Österreich lädt zu Sitzung über Überwindung der Vertrauenskrise in Europa nach Wien

Wien (ISNA/APA) – #Österreichs Außenminister Sebastian Kurz hat die #OSZE-Außenminister zu künftigen Gesprächen über eine mögliche Überwindung der Vertrauenskrise zwischen Ost und West eingeladen.

„Wir müssen uns auch bewusst sein, Frieden wird es auf unserem Kontinent nur mit und niemals gegen #Russland geben“ , sagte Kurz am Dienstag auf einem informellen OSZE-Außenministertreffen in Mauerbach bei Wien. Am Treffen nahm der russische Außenminister #Sergej Lawrow teil.

Motiv Füchsi –                                Gestalte Dein T-Shirt im Shop

Österreichs Außenminister Kurz forderte zudem eine gemeinsame Strategie im Kampf gegen den Terrorismus und Extremismus und erklärte: Weil vor dieser Bedrohung „keines unserer Länder sicher“ sei, müssten auch „alle teilnehmenden Staaten an einem Strang ziehen“.

Die rund 30 Außenminister berieten bei dem informellen Treffen auch über die Themen #Migration, #Terrorismus und #Menschenrechte.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 12.07.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Österreich lädt zu Sitzung über Überwindung der Vertrauenskrise in Europa nach Wien

  1. Pingback: Österreich lädt zu Sitzung über Überwindung der Vertrauenskrise in Europa nach Wien | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.