Schlagwort-Archive: Migration

Zuwanderung: SPD-Migrationspolitiker wollen Familiennachzug ausweiten und Altfallregelung einführen

16. Dezember 2020 Symbolbild Familiennachzug (dpa) Migrationspolitiker der SPD-Bundestagsfraktion wollen die Begrenzung des Familiennachzugs für subsidiär Schutzberechtigte mittelfristig aufheben. Die gesetzliche Beschränkung auf 1.000 pro Monat wolle man mittelfristig abschaffen, heißt es in einem Positionspapier mit dem Titel „Gesamtkonzept Migration“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bevölkerungsaustausch – EIN VIERTEL DER DEUTSCHEN HABEN MIGRATIONSHINTERGRUND

09. Dezember 2020 Gemischte Gesellschaft: In Deutschland leben immer mehr Menschen mit Migrationshintergrund. Von PROF. EBERHARD HAMER | Die Bundesregierung hat einen Migrationsbericht vorgelegt, der auf den Daten des Statistischen Bundesamt beruht. Danach haben ein gutes Viertel der Deutschen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – „Lager der Schande“: Migrantenkrise auf Gran Canaria spitzt sich zu (Video)

  25.11.2020 • 07:34 Uhr In diesem Jahr sind bereits mehr als 17.000 Menschen aus Afrika nach Gran Canaria gekommen. Das sind zehnmal mehr als 2019. Das Auffanglager Arguineguín am Hafen des Städtchens Mogán hat sich zum neuen Hotspot für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland: Ex-BND-Chef Schindler kritisiert Merkels Flüchtlingspolitik und fordert Neuordnung der Geheimdienste

10.10.2020 • 22:10 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Jörg Blank / dpa Gerhard Schindler, der frühere Chef des Bundesnachrichtendienstes, präsentierte am 7. Oktober in Berlin sein Buch mit dem Titel „Wer hat Angst vorm BND?“. Der frühere BND-Präsident Gerhard Schindler hat ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Meuthen/Kuhs (AfD): Kürzung des EU-Haushalts um 70 Prozent – eine Notwendigkeit!

  Berlin (ADN) 08. Oktober 2020. Wie in einer Tragikomödie geschehen aktuell auch in der EU sämtliche Missgeschicke zeitgleich: Covid-Paket, neue als sogenannte Eigenmittel getarnte Steuern, der mehrjährige Finanzrahmen  und Verabschiedung des Jahreshaushalts für 2021. „Da 2021 das erste Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland: Wer drin ist, bleibt drin? – BAMF-Chef sieht erheblichen Nachholbedarf bei Rückführungen

07.10.2020 • 21:07 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Christoph Hardt via www.imago-images.de Hier werden die Anträge auf Asyl bearbeitet: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Diejenigen, deren Antrag auf Asyl abgelehnt wurde und die keinen Duldungsbescheid erhalten haben, müssen eigentlich das Land verlassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europäische Union: Österreich will „konstruktiv“ über Zuwanderung verhandeln

08. Oktober 2020 Österreichs Innenminister Nehammer (Georg Hochmuth/APA/dpa) Vor Beratungen der EU-Innenminister zur Migrations- und Asylpolitik hat Österreich einen Teil der Kommissionsvorschläge begrüßt. Innenminister Nehammer sagte der Zeitung „Die Welt“, viele Maßnahmen deckten sich mit den Forderungen Österreichs. Dazu gehörten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Zuwanderung: Griechenland wirft Hilfsorganisationen Spionage und Hilfe für Schleuser vor

  05.10.2020 • 08:36 Uhr Quelle: Reuters © Alkis Konstantinidis Griechenland wirft Hilfsorganisationen Spionage und Hilfe für Schleuser vor. Auf dem Archivbild: Ein verlassenes Boot mit Schwimmwesten auf der griechischen Insel Lesbos, 10. November 2015 Die griechische Regierung hat am Sonntag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Anhörung zu Prozess gegen Salvini wegen Anti-Flüchtlings-Politik

  03.10.2020 • 14:05 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Mauro Scrobogna Matteo Salvini, Italien, 2. Oktober 2020 Dem ehemaligen Innenminister Matteo Salvini wird vorgeworfen, er habe sich während seiner Zeit als Innenminister der Freiheitsberaubung und des Amtsmissbrauchs schuldig gemacht. Ob es einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Lafontaine nach Kritik an Sarrazin-Treffen: „Schaum vorm Mund ersetzt keine Diskussion“

  02.10.2020 • 20:21 Uhr Quelle: Reuters © Alex Domanski Oskar Lafontaine (Die Linke) ist der Meinung, dass man heutzutage kaum noch sachliche Diskussionen führen kann. Der Linken-Politiker Oskar Lafontaine steht unter heftiger Kritik, nachdem er auf einer Podiumsdiskussion mit Sarrazin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zuwanderung: Tausende Honduraner überqueren Richtung USA die Grenze von Guatemala

02. Oktober 2020 Tausende Menschen haben sich von Honduras aus Richtung USA aufgemacht. (ORLANDO SIERRA / AFP) In Honduras sind erneut mehrere tausend Menschen zu Fuß mit dem Ziel USA aufgebrochen. Nach Angaben der Zuwanderungsbehörde Guatemalas überquerten bereits rund 3.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bundesregierung finanziert Zuwanderung: 64,5 Milliarden Euro für „Flüchtlinge“

28. September 2020 WIRTSCHAFT Berlin. Daran kann man erkennen, wo die Prioriäten der Berliner Politik liegen: die Bundesregierung will allein für die kommenden vier Jahre unglaubliche 64,5 Milliarden Euro zur Verfügung stellen, um die Folgen des „Flüchtlings“zustroms seit 2015 zu bewältigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Europa – Aus Angst vor Abschiebung: Flüchtlingskinder in Schweden simulierten Krankheiten

  27.09.2020 • 09:24 Uhr Quelle: Reuters © Yannis Kolesidis/Pool Ein Flüchtlingsjunge auf einem Rollstuhl fährt während eines Polizeieinsatzes in einem Flüchtlingslager vor Bereitschaftspolizisten vorbei. (Symbolbild)   Politik und Medizin beschäftigten sich in Schweden mit apathischen Flüchtlingskindern, die ihre Sprach- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Schweden will die Aufnahme von Ausländern aus Lesbos blockieren

  15.09.2020 • 21:01 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Michael Sohn Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven möchte eine weitere Verschärfung des Asylrechts in Schweden umsetzen. Nach dem Brand in Moria will die Bundesregierung neben 400 Minderjährigen weitere 1.500 Ausländer aufnehmen. Doch zahlreiche andere Länder weigern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – GroKo einigt sich auf die Aufnahme von 1.553 Moria-Ausländer

  15.09.2020 • 22:31 Uhr Quelle: AFP © Angelos Troptzinis Flüchtlinge und Migranten aus dem zerstörten Moria auf Lesbos Nach dem Brand im Lager Moria bot die Bundesregierung an, auch mehr als 400 Familien mit Kindern aufzunehmen. Union und SPD einigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Gerichte im Dauerstress: Seit Flüchtlingskrise 250.000 unbearbeitete Verfahren

  15.09.2020 • 07:43 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Christoph Hardt Auch fünf Jahre nach der Flüchtlingskrise befinden sich die Verwaltungsgerichte im Ausnahmezustand. Während der Flüchtlingskrise erlebten die Verwaltungsgerichte eine extreme Überlastung durch Asylverfahren. Fünf Jahre später sind die Aktenberge immer noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Einwanderung endet für die Einheimischen fast immer tödlich

08.09.20 Bild: YouTube http://img.youtube.com/vi/Ky53Hcz2kyo/hqdefault.jpg Durch die systematische Auswertung der dokumentieren Wanderungsbewegungen in der Menschheitsgeschichte kommt Thilo Sarrazin zu dem Ergebnis, dass Einwanderung in weit über 95 Prozent der Fälle für die Einheimischen schädlich bis tödlich endete. Von Thilo Sarrazin. Quelle: politikversagen.net vom 08.09.2020 

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Griechenland lässt Flüchtlinge weiterziehen: Die Invasion geht weiter

07. September 2020 Der Flüchtlingsstrom nach Europa endet immer in Deutschland Symbolbild: Jouwatch-Collage Mit einer simplen, aber effizienten Masche entledigen sich derzeit die genervten Griechen der – seit Abflauen der Corona-Pandemie wieder verstärkt ins Land strömenden – Flüchtlingsmassen: Sie statten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zuwanderung: Seehofer lobt deutsche Flüchtlingspolitik

29. August 2020 Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister (Hannibal Hanschke / Reuters / dpa) Bundesinnenminister Seehofer sieht in der Flüchtlingspolitik große Fortschritte. Man habe die Krise von 2015 in den Griff bekommen, sagte der CSU-Politiker der „Augsburger Allgemeinen“. Die Situation sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Arabische Partei Schwedens gelobt „Verantwortung für ihr Volk“ und fordert sofortigen Asylstopp

Gesellschaft 24.08.2020 • 11:04 Uhr Quelle: AFP © Bjorn Lindgren / SCANPIX Die Moschee der Stadt Malmö, Südschweden. In Schweden gibt es neuerdings eine Arabische Partei. Ziel sei, für die Rechte der arabischen Bevölkerung im Land einzutreten, die Integration mitzutragen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Berlin-Tegel: 15-Jährige am Flughafensee vergewaltigt – „Badegäste“ attackieren anrückende Polizei

  18.08.2020 • 14:16 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Paul Zinken/ZB Idyllisch, aber nicht immer: Der Flughafensee in Tegel im November 2016 Eine 15-Jährige wurde an einem Berliner See offenbar vergewaltigt – die anrückende Polizei mit Steinen und Flaschen angegriffen. Doch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Realistische Europäer: Ein Fünftel der EU-Bürger hält Ausländerzuwanderung für eine Bedrohung

14. August 2020 INTERNATIONAL Brüssel. Offenbar wollen sich immer weniger Europäer der Realität verschließen: immerhin mehr als ein Fünftel der EU-Bürger betrachten laut einer aktuellen Umfrage die Ausländerzuwanderung inzwischen als Bedrohung für die nationale Sicherheit. Das geht aus einer repräsentativen Erhebung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Näheres zur Stuttgarter Krawallszene: 80 Prozent sind Migrationshintergründler

  24. Juli 2020 NATIONAL Stuttgart. Die Polizei sieht inzwischen klarer, was die Stuttgarter „Party- und Eventszene“ angeht, die in der Nacht vom 20. auf 21. Juni für ausufernde Krawalle und bundesweite Schlagzeilen sorgte. Sie ermittelt eigenen Angaben zufolge derzeit gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Exklusive Polizeizahlen: Migration legt Staat lahm

  25. Juli 2020 Schwarzarbeit (Symbolbild: shutterstock.com/L Von Lisa-S)   Die unkontrollierte Zuwanderung lässt die Schwarzarbeit explodieren. Das nicht für illegale Massenzuwanderung ausgelegte deutsche Asylsystem wird konsequent gegen das deutsche Aufnahmeland ausgespielt. 75 % der abgelehnten Asylbewerber ziehen vor Gericht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Randale in Stuttgart und Frankfurt: Grüne Jugend fordert freie Räume und „Sozialarbeiter*innen“

21.07.2020 • 14:39 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Weniger Verbote, mehr Sozialarbeiter? Zerstörtes Schaufenster in Stuttgart im Juni 2020 Nach den Krawallen von Frankfurt und Stuttgart bezieht die Grüne Jugend deutlich Position: Es brauche weder Repression noch Verbote, sondern freie Räume und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Türkischer Außenminister zur EU: Kritisiert uns nicht, sonst lassen wir Migranten zu Euch kommen

07.07.2020 • 16:04 Uhr Am Montag hielt der EU-Außenbeauftragte, Josep Borrell, eine gemeinsame Pressekonferenz mit dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu ab, um das angespannte Verhältnis zwischen der EU und der Türkei anzusprechen. Çavuşoğlu warnte die EU, ihr weiteres Vorgehen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Griechenland macht ernst: Schwimmende Barrieren gegen Illegalen-Ansturm vor Lesbos

03. Juli 2020 INTERNATIONAL Athen. Zumindest im europäischen Südosten geriert sich Europa stellenweise als Festung gegen den Ansturm Illegaler. Griechenland will nun seine Insel Lesbos besser abschotten. Schon Ende August soll eine schwimmende Barriere Boote davon abhalten, die Küste anzusteuern. Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Asylgesetze: Weber (EVP) fordert europäische Regelung

29. Juni 2020 Manfred Weber (CSU), Fraktionsvorsitzender der Europäische Volkspartei (EVP) (dpa/Philipp von Ditfurth) Der Vorsitzende der EVP-Fraktion im Europaparlament, Weber, will die nationalen Asylgesetze der EU-Mitgliedsstaaten durch eine gemeinsame Regelung ersetzen. Man müsse ein europäisches Asyl- und Flüchtlingsrecht entwickeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Zynisch“: IW-Studie empfiehlt in der Krise verstärkte Erwerbsmigration aus Drittstaaten – Experte

© CC0 / Geralt / pixabay POLITIK 18:00 25.06.2020 Von Paul Linke   Zuwanderung verlangsamt einer Studie zufolge die Alterung der Bevölkerung in Deutschland. Die Autoren empfehlen deshalb, auf einen Zuzug von Erwerbspersonen im Teenageralter aus Drittstaaten zu setzen, um dem „Demografieproblem“ Herr zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Migration und Flucht: Frontex befürchtet neue Eskalation an türkisch-griechischer Grenze

15. Juni 2020 Leben unter Plastikplanen: Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze am 15. März 2020. (picture alliance/dpa/NurPhoto/Belal Khaled) Die EU-Grenzschutzagentur Frontex warnt vor einer neuen Eskalation an der Grenze zwischen der Türkei und Griechenland. Der Direktor der EU-Behörde, Leggeri, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare