Schlagwort-Archive: OSZE

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 21.09.2022 (Textausgabe)

Putin droht: „Wir werden alle Mittel einsetzen – und ich bluffe nicht“ 08.18 Uhr: Dann holt Putin erneut zum Schlag gegen den Westen aus. Er wiederholt ständig dieselben Drohungen. Er wirkt fast verzweifelt, nachdem die Russen herbe Niederlagen erlitten haben. „Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Maria Sacharowa: Raketenangriff auf Kramatorsk zeigt, dass der Westen kein Interesse an der Wahrheit hat

In der Ostukraine in Kramatorsk ist am 8. April eine Totschka-U-Rakete nahe dem Bahnhofsplatz eingeschlagen. Dutzende Menschen, die vor dem Krieg flüchten wollten, wurden getötet und viele Dutzend verletzt. Ukrainische Kräfte und Behörden beschuldigten sofort Russland. Die Sprecherin des russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach Vermittlung durch Macron – Putin und Biden stimmen Gipfeltreffen zu

US-Präsident Biden und sein russischer Kollege Putin haben einem gemeinsamen Gipfeltreffen zugestimmt. Das bestätigten das Weiße Haus und der Elysée-Palast. Der französische Präsident Macron hatte sowohl mit Biden als auch mit Putin telefoniert, um eine diplomatische Lösung der Krise rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 20.02.2022 (Textausgabe)

Samstagsspaziergänge gegen die Corona-Maßnahmen trotz Sturm  In Reutlingen, Kaiserslautern, Frankfurt, Aichach, Düsseldorf, Augsburg, Pforzheim, Bautzen, Dillingen an der Donau, Berlin, Bad Kissingen (Autokorso), Prien, Woldegk, Stuttgart und vielen anderen Orten waren zehntausende Menschen spazieren gegangen. In Husum waren Hunderte Sturmerprobte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Annalena Baerbock: „Frauen und Kinder wollen nicht evakuiert werden“

19. Feb. 2022 21:45 Uhr Bundesaußenministerin Annalena Baerbock hatte drei Auftritte auf der diesjährigen Sicherheitskonferenz. Am Freitag musste sie Fragen des Ex-Boxers Klitschko beantworten, am Samstag bezweifelte sie, dass die Evakuierung von Frauen und Kindern aus dem Donbass echt sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Olaf Scholz auf der Sicherheitskonferenz: USA und Russland haben Verhandlungskanäle

Bundeskanzler Olaf Scholz glaubt, dass man in der Frage des Ukraine-Konflikts und des Konflikts zwischen Russland und der EU, die die EU im Verdacht hat, eine Invasion ukrainischen Territoriums vorzubereiten, auf Diplomatie setzen sollte. „Möglichst viel Diplomatie ohne Naivität ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 12.02.2021 (Textausgabe)

Fast so „gut“ wie Baerbock: Britische Außenministerin verwechselt Staatsgebiete Moskau. Die britische Außenministerin Elizabeth „Liz“ Truss hat mit ihren Geographiekenntnissen erneut ein herzhaftes Eigentor geschossen. In den britisch-russischen Verhandlungen am Donnerstag erklärte die britische Außenamtschefin im Gespräch mit ihrem russischen Amtskollegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland schließt Büro der Deutschen Welle und stoppt Verbreitung über Satellit

  Russland hat die Maßnahmen bekannt gegeben, die es als Reaktion auf das Sendeverbot von RT DE in Deutschland umsetzen wird. Diese treffen die Deutsche Welle (DW) hart. Der Sender soll sein Büro in Russland schließen. Seinen Mitarbeitern wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Soros-Netzwerk hetzt wieder: Linke EU-Abgeordnete wollen ungarische Wahl überwachen

23. Januar 2022 INTERNATIONAL Budapest/Straßburg. In Ungarn finden am 3. April Parlamentswahlen statt. Insgesamt 62 Europaabgeordnete verschiedener Fraktionen halten es vor diesem Hintergrund für geboten, die OSZE einzuschalten. Es bedürfe einer „umfassenden Beobachtung“ argumentieren sie – und: in Ungarn sei die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Die Angst vor dem 3. Weltkrieg steigt, da Europa einem bewaffneten Konflikt seit 30 Jahren am nächsten ist

    Bewaffnete Soldaten auf einem ukrainischen Militärstützpunkt                                                                  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Ostukraine – OSZE beobachtet Verstöße gegen Waffenstillstand

25.12.2021 Das Logo der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (JOHANNES KERNMAYER / AFP) In der Ostukraine scheint sich die Lage nach einem neuen Anlauf für einen Waffenstillstand nicht zu beruhigen. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wahldesaster im rot-rot-grünen Berlin: OSZE stellt zahlreiche Mängel fest

28. September 2021 NATIONAL Berlin. Berlin, die rote Musterstadt, setzt auch in puncto funktionierende Demokratie negative Akzente. Wahlbeobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) haben am Wahlsonntag zahlreiche Pannen in Berlin registriert. „Wir haben von den Problemen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ostukraine: Deutschland und Frankreich fordern Deeskalation

04. April 2021 Soldaten der ukrainischen Armee (Archivbild) (dpa-Bildfunk / Ukrinform via ZUMA Wire / Markiian Lyseiko) Deutschland und Frankreich haben sich besorgt über die wachsende Zahl von Waffenstillstandsverletzungen in der Ostukraine geäußert. Die Außenministerien beider Länder riefen die Beteiligten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belarus: OSZE empfiehlt Annullierung der Präsidentenwahl

06. November 2020 Seit der Präsidentenwahl am 9. August kommt es in Belarus zu Protesten gegen Staatschef Lukaschenko. (picture alliance/Stringer/TASS/dpa) Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, OSZE, empfiehlt, die Präsidentenwahl in Belarus zu annullieren. In einem Bericht heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Erdoğan wirft Minsker Gruppe Waffenhilfe an Armenien vor und will Bergkarabach „befreien“

19.10.2020 • 23:04 Uhr Quelle: AFP © Adem Altan Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan. 14. Oktober 2020 Der türkische Präsident hat die Minsker Gruppe der OSZE beschuldigt, Armenien im Bergkarabach-Konflikt „Hilfe mit Waffen“ zu leisten. Auf einer Parteiveranstaltung der AKP … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kaukasuskonflikt: Zehntausende Menschen in Berg-Karabach auf der Flucht

07. Oktober 2020 Die aserbaidschanische Stadt Gandscha wurde beschossen. (Imago) Der militärische Konflikt um die Kaukasusregion Berg-Karabach hat nach Angaben örtlicher Behörden zehntausende Menschen in die Flucht getrieben. Schätzungen zufolge könnte bereits die Hälfte der Bevölkerung betroffen sein, sagte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Aserbaidschan vermeldet bewaffnete Auseinandersetzung an Grenze zu Armenien

© Sputnik / POLITIK 17:35 12.07.2020 (aktualisiert 17:36 12.07.2020) An der Grenze zu Armenien ist es am Sonntag laut dem aserbaidschanischen Verteidigungsministerium zu einer bewaffneten Auseinandersetzung gekommen. Beide Seiten haben nach Angaben der Behörde Verluste zu beklagen. „Ab Mittag, am 12. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angriffe auf Christen auf Rekord-Niveau

01. Juni 2020 (Foto:Durch Art Stocker/shutterstock)   Die Christen in Europa geraten immer mehr unter Druck. 2019 waren christliche Stätten einer neuen Rekordzahl von Angriffen ausgesetzt. Besonders betroffen: Frankreich mit einem stetig wachsenden muslimischen Bevölkerungsanteil. Nun klagt der Vatikan über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sputnik Estland im Notbetrieb: Deutschlands Einsatz für „freie Meinungsäußerung“

© Sputnik / Alexander Kriaschew GESELLSCHAFT 06:45 04.01.2020 (aktualisiert 07:00 04.01.2020) Von Paul Linke   Erst im November hat die Bundesregierung Moskau ermahnt, die Meinungsfreiheit zu wahren. In Estland will sie nun „innenpolitischen Vorgänge“, die gegen Journalisten der Nachrichtenagentur Sputnik gerichtet sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ukraine: Regierung und Rebellen vereinbaren Gefangenenaustausch

24. Dezember 2019 Ein Panzer der prorussischen Separatisten in der Region um Donezk (Archivbild) (dpa / picture-alliance / Mikhail Sokolov / TASS) Die ukrainische Regierung und pro-russische Rebellen haben sich auf einen baldigen Gefangenenaustausch geeinigt. Ziel sei ein Austausch bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Europa – „Dann bauen wir eben eine Mauer“ – Plan B der Ukraine, falls der Minsker Prozess scheitert?

  07.12.2019 • 11:03 Uhr Quelle: Sputnik Mit Mauern hat man in der Geschichte schlechte Erfahrungen gemacht – Fragment der Berliner Mauer. Die Ukraine stellt sich auf das Scheitern der Minsker Vereinbarungen ein. Eine Möglichkeit wäre, sich von den „nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ostukraine: Einigung auf Sonderstatus

02. Oktober 2019 Ein ukrainischer Soldat sitzt an einem Checkpoint in der Region Lugansk in der Ostukraine (Archivbild) (dpa/picture alliance/epa/Roman Pilipey) Die Konfliktparteien in der Ostukraine haben sich auf einen Sonderstatus für die umkämpften Regionen Donezk und Luhansk geeinigt. Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Linksterror: In Radebeul (Sachsen) wurden in einer Nacht alle 200 AfD-Plakate zerstört

  Sachsens AfD-Landeschef Jörg Urban zu den zerstörten Wahlplakaten seiner Partei: „Wir werden vor den Antidemokraten nicht einknicken. Ich danke den vielen fleißigen Helfern, die für jedes abgerissene Plakat zwei neue aufhängen.“ (Foto: P.I.NEWS, Collage)   Zehn Tage vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Ostukraine: Waffenruhe vereinbart

  18. Juli 2019 OSZE-Beobachter versuchen schon seit Jahren kriegerische Handlungen zu verhindern (AFP / Aleksey Filippov) Die Konfliktparteien in der #Ostukraine haben unter Vermittlung der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa eine neue Waffenruhe vereinbart. Der Waffenstillstand zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Slowakei übernimmt OSZE-Vorsitz von Italien

01.01.2019 • 12:13 Uhr Quelle: AFP Slowakei übernimmt OSZE-Vorsitz von Italien (Symbolbild) Die Slowakei hat zum 1. Januar den jährlich rotierenden Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) von Italien übernommen. In dem Gremium zur Friedenssicherung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Ost-Ukraine: Silvester-Waffenruhe hält nicht

  29. Dezember 2018 Russische Grenzsoldaten mit Militärfahrzeug an dem 60 Kilometer langen Grenzzaun zwischen der Krim und der Ukraine (imago/ITAR-TASS) Die um Mitternacht in Kraft getretene Waffenruhe in der Ostukraine wird nicht eingehalten. Die ukrainische Regierung und die prorussischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Ukraine lehnt Angebot von Waffenstillstand über Weihnachten und Neujahr ab

  20.12.2018 • 08:51 Uhr Quelle: AFP © Sergei Supinski Die Ukraine weigert sich, über einen Waffenstillstand während der Weihnachts- und Neujahrsfeierlichkeiten im Donbass zu sprechen. (Symbolbild) Beim Treffen der Arbeitsgruppe für Sicherheit der Trilateralen Kontaktgruppe zur Umsetzung des Minsker Abkommens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ukraine-Konflikt: Poroschenko warnt vor Krieg

28. November 2018 Der ukrainische Präsident Petro #Poroschenko (AFP / Genya Savilov) Der ukrainische Präsident Poroschenko hat #Russland eine massive Truppenkonzentration vorgeworfen. Poroschenko sagte im Fernsehen, die Zahl russischer Einheiten entlang der Grenze zur #Ukraine sei stark gestiegen. Es drohe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kiew plant Chemiewaffen-Provokation im Donbass – russischer OSZE-Botschafter

© Sputnik / Michail Woskresenkiy 22:11 26.11.2018(aktualisiert 23:09 26.11.2018) Die ukrainische Armee bereitet laut dem russischen Botschafter bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Alexander Lukaschewitsch, eine Provokation mit chemischen Kampfstoffen im Donbass vor. „Es gibt Informationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Botschafter bei OSZE: Kiew verlegt schwere Waffen an Berührungslinie im Donbass

© Sputnik / Michail Woskresenkiy 22:50 18.10.2018 (aktualisiert 22:55 18.10.2018) Kiew verlegt laut dem russischen Botschafter bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (#OSZE), Alexander Lukaschewitsch, Panzer, Haubitzen, Raketenwerfer sowie andere schwere Waffen an die Berührungslinie im #Donbass. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar