Polnische Ministerpräsidentin Szydlo: EU-Politik verantwortlich für Terror-Ausbreitung

Shop idee09
Blücher
Motiv Befreiungskampf Generalfeldmarschall Blücher

27. August 2017
Polnische Ministerpräsidentin Szydlo: EU-Politik verantwortlich für Terror-Ausbreitung

Warschau. Die polnische Ministerpräsidenten Beata #Szydlo ist erneut mit der #EU, vor allem aber mit Bundeskanzlerin Angela #Merkel wegen der #Migrationspolitik hart ins Gericht gegangen. In einem Gespräch mit dem polnischen Sender „TVP Info” erklärte die Regierungschefin am Samstag, für die Ausbreitung des #Terrorismus in Europa seien EU-Staatschefs, insbesondere Kanzlerin Angela Merkel, verantwortlich. Denn die Migrationspolitik der EU-Staaten habe diejenigen begünstigt, die „jetzt den Tod [in Europa] säen”.

Weiter erklärte Szydlo, nach den jüngsten Anschlägen in Barcelona müsse „Europa aus seiner Lethargie aufwachen und anfangen, an die Sicherheit seiner Bürger zu denken”. Europa dürfe keine Angst haben, über Terror zu reden, und solle „#politische Korrektheit endlich mit gesundem Menschenverstand ersetzten”. „Es gibt keinen Preis, für den die Sicherheit des polnischen Volkes verkaufen werden kann”, sagte die Politikerin.

Für Warschau gehe es jetzt darum, „Partner in Europa unter den europäischen Eliten zu finden, die auch ein Interesse daran haben, den Terror zu bekämpfen”. Die mittel- und osteuropäischen Länder hätten ihre eigenen Maßnahmen zur Terrorbekämpfung entwickelt. (mü)


agrosprouts.at

Quelle: zuerst.de vom 27.08.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Polnische Ministerpräsidentin Szydlo: EU-Politik verantwortlich für Terror-Ausbreitung

  1. Birgit sagt:

    Beata, bitte sein Sie vorsichtig. Es könnte sein Sie werden von Murksel und Brüssel als NAZI beschimpft. Das ist immer so, wer am lautesten NAZI brüllt, dies ist der NAZI !

  2. Ulrike sagt:

    Polen hat recht dass sie keine Musels aufnimmt. Weiter so. bleibt hart.

  3. meckerpaul sagt:

    Auf den Punkt gebracht.
    Polen bleibe stark und kein Nachgeben gegenüber den Europavernichtern.

  4. Pingback: Dies & Das vom 29. August 2017. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.