Sondershausen – Terror durch Asylbewerber in der Nacht zum 27.08.2017


Beate Uhse

In der vergangenen Nacht haben erneut massive Angriffe durch #Asylbewerber auf unsere Landsleute stattgefunden. So kam es bei einer Veranstaltung an den Bebraer Teichen zu zahlreichen Übergriffen der „#Kulturbereicherer“, sie sollen wieder einmal Frauen begrapscht und massiv Streit gesucht haben.

Nachdem sie von den Sicherheitskräften rausgeschmissen wurden, eskalierte die Situation weiter und selbst Flaschen wurden von denen, die von der Landrätin einst voller Freude als Willkommen begrüßt wurden, als Wurfgeschosse benutzt. Hätte solch eine Flasche einen der Besucher am Kopf getroffen, hätte es zu schwerwiegenden Verletzungen kommen können.

Alles in allem kann man derweil sehr wohl von einer massiven Terrorisierung der Sondershäuser Bevölkerung durch diese wild gewordenen Ausländerbanden sprechen. Die Politik wird aber auch dieses Mal nicht handeln, weiter zuschauen und weiterhin diese kulturfremden Typen Willkommen heißen.


Höllberg

Quelle: youtube-Kanal Parteienallianz vom 27.08.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Sondershausen – Terror durch Asylbewerber in der Nacht zum 27.08.2017

  1. Pingback: Sondershausen – Terror durch Asylbewerber in der Nacht zum 27.08.2017 | StaSeVe Aktuell

  2. Birgit sagt:

    Weiter so ! Laßt Euch beglücken. Anschubprozeß zur Aktivierung der grauen Zellen.

  3. Ulrike sagt:

    Wann werden unsere Männer sind endlich zusammenrotten und diesem Drecksgesindel auf die Fressen hauen ? Wehrt euch doch endlich ihr Hosenscheisser.

  4. meckerpaul sagt:

    Der Terror ist Merkelgewollt.
    Nun dürfen wir uns auf Terror, Morde und Vergewaltigungen freuen.
    Warum wehrt sich keiner der Deutschen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.