Gesundheit – Geoengineering-Experte: Chemtrails sind eine Zwangsimpfung in der Luft, über die niemand Bescheid weiß


Roberts Teehaus

  

#Geoengineering-Experte: #Chemtrails sind eine erzwungene #Impfung
in der Luft: Laut dem National Vaccine Information Centre (NVIC) bieten viele Staaten immer noch religiöse, medizinische oder philosophische Ausnahmen an, die es erlauben, Nein zu Impfungen zu sagen. Das Recht, eine Impfstoff Spritze mit giftigen Inhaltsstoffen wie Quecksilber, Aluminium, Formaldehyd, abgetöteten Säuglings Gewebe, menschlichem Blut, DNA und Thimerosal – um nur einige zu nennen – zu verweigern, ist ein entscheidendes Element für die #Gesundheit und medizinische Freiheit. Aber, wie The Liberty Beacon berichtet, können Chemtrails als eine sicherere Methode der Impfstoffabgabe angesehen werden, wo keine medizinische Wahl besteht.

Die Idee, Impfstoffe vom Himmel fallen zu lassen, ist nicht neu. Seit den frühen 1980er Jahren wurden Millionen von Plastikpackungen von RABORAL V-RG, einer Tollwutimpfung, die für Menschen giftig ist, von „Flugzeugen und Hubschraubern“ in Tierschutz gebiete in den Vereinigten Staaten, vor allem im Bundesstaat Texas, abgeworfen

Screenshot (1207)

Obwohl diese Tollwut-Luft Schutzimpfungen nicht direkt auf Männer, Frauen und Kinder abzielten, ging die diesbezügliche Forschung in diese Richtung. Zum Beispiel war das Ziel eines Projekts mit dem Titel ID: 149AZ2 2007, einen „viralen Vektor“ innerhalb der menschlichen Population herzustellen, der die Expression eines bestimmten Gens „erhöhen / verringern“ würde.

Laut Geoengineering.org verbindet der pensioniert Neurochirurg Dr. Russell Blaylock bereits die in Chemtrails gefundenen Nano Aluminiumpartikel mit dem Anstieg neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer. Diese Nanopartikel sind maschinen ähnliche Strukturen „weniger als 1/30 der Breite eines menschlichen Haares“.

Wie von IOP.org berichtet, nutzten Forscher der Vanderbilt University Gold-Nanostäbchen, um ein F-Protein aus einem Respiratory-Syncytial-Virus (RSV) nachzuahmen. Sie haben dann einen Impfstoff mit dieser Methode erstellt. Professor James Crowe war der Hauptautor. Er bemerkte, dass ihr Konzept verwendet werden könnte, um „experimentelle Impfstoffe für praktisch jedes Virus …“ zu entwickeln.

Der Einsatz chemischer und / oder biologischer Kriegsführung gegen die amerikanische Bevölkerung ist nicht neu, wie dieser Bericht von Democracy Now bestätigt. Da Impfstoffe zu einem immer spalterischeren Thema werden, ist die Idee der Impfung, Nanopartikel aus Chemtrails zu inhalieren, bereits vorbei. Wenn du immer noch Luft atmest, gibt es vielleicht keine Möglichkeit, zu den Impfungen, die über diese giftigen Wolken abgegeben werden, nein zu sagen.

Geoengineering Uhr Berichte: Sicher können Sie Impfungen vermeiden, indem Sie Nein zu Ihrem Arzt sagen, während er seinen scheußlichen und abfälligen Bemerkungen widersteht, indem er eine Anstellung bei einer Firma findet, die sie nicht zu einer Beschäftigungsbedingung macht, indem er Ihre Kinder nicht in Kindertagesstätten oder zu Hause einweist … ABER Du musst atmen … GOTCHA … !!!

TLB hat viele Informationen verbreitet, die die Verwendung von GVO-Lebensmitteln als alternatives Transportsystem für Impfstoffe ankündigen, aber auch atmosphärisches Sprühen (Chemtrails), um das steigende Bewusstsein und die Zurückdrängung von Menschen wie Ihnen und mir zu umgehen, ist ein Thema, das wir machen nicht genug diskutieren, und es ist eine Realität. Sie werden dem Mechanismus von Impfstoffen unterworfen sein, ob Sie es mögen oder nicht!
In den letzten zehn Jahren hat eine unabhängige Untersuchung des chemischen Niederschlags atmosphärischer Zerstäubung (chemtrails) im ganzen Land ein gefährliches und extrem giftiges Gebräu gezeigt, das Folgendes beinhaltet (aber nicht beschränkt auf): Aluminiumteilchen in Nanogröße, Quecksilber (ja, ich sagte das). , radioaktives Thorium, Cadmium, Chrom, Nickel, getrocknetes Blut (das eine Vielzahl von spezifischen Viren enthalten kann oder nicht), Barium, Schimmelpilzsporen, gelbe pilzliche Mykotoxine, Ethylendibromid und andere nicht identifizierte organische Materialien.

Legen Sie für einen Moment die extreme Gefahr dieser nanoskaligen Partikel extrem giftiger Metalle beiseite, die wir atmen (Sie haben buchstäblich keine Wahl), und die Tatsache, dass unser fluoridiertes Wasser die Bewegung dieser toxischen Metalle über die Blut-Hirn-Schranke erleichtert ) und bedenken Sie dies – Schauen Sie sich die (ich bin sicher, unvollständige) Liste der Inhaltsstoffe an, die durch validierte unabhängige Tests von Chemtrail-Fallout gefunden wurden, und sagen Sie mir … Erkennen Sie irgendwelche von Ihren Forschungen über Impfstoff Bestandteile?

Glauben Sie, dass dies nur ein Zufall ist? Warum brauchen Sie getrocknetes Blut (das eine Vielzahl von spezifischen Viren enthalten kann oder nicht), Quecksilber, Schimmelpilzsporen, gelbe Pilze Mykotoxine, Ethylendibromid und andere nicht identifizierte organische Materialien, um Sonnenlicht zu reflektieren und die Erde zu kühlen, wie es die atmosphärische Mission ist Sprühen oder Geo-Engineering … beantworten … SIE NICHT!

Quelle: http://www.alternativenewsnetwork.net/geoengineering-expert-chemtrailsforced-airborne-vaccination/
Quelle :http://www.wuc-news.com/2017/11/geoengineering-expert-chemtrails-are.html

Quelle: news-for-friends.de vom 07.02.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Gesundheit – Geoengineering-Experte: Chemtrails sind eine Zwangsimpfung in der Luft, über die niemand Bescheid weiß

  1. Pingback: Gesundheit – Geoengineering-Experte: Chemtrails sind eine Zwangsimpfung in der Luft, über die niemand Bescheid weiß | StaSeVe Aktuell

  2. Annette sagt:

    Wer ist verantwortlich?
    Finden, einkerkern, Schlüssel wegwerfen…

  3. Ulrike sagt:

    Nee Annette gleich totschlagen an Ort und Stelle.

  4. Pingback: Dies & Das vom 11. Februar 2018. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.