Rüstung: Saudi-Arabien erhält acht Patrouillenboote aus Deutschland


Ostseeflug

Küstenschutzboot für Saudi-Arabien: Die Bremer Lürssen-Gruppe, zu der die Wolgaster Werft gehört, hatte den milliardenschweren Auftrag für den Bau einer Flotte neuer saudischer Patrouillenboote erhalten. (dpa-Zentralbild / Stefan Sauer)
Küstenschutzboot für Saudi-Arabien (dpa-Zentralbild / Stefan Sauer)

#Saudi-Arabien erhält trotz der Beteiligung am #Jemen-Krieg acht Patrouillenboote aus #Deutschland.

Die #Bundesregierung habe das Geschäft genehmigt, teilte #Wirtschaftsminister Altmaier dem #Wirtschaftsausschuss des Bundestags in einem Schreiben mit, das der Deutschen Presse-Agentur und dem ZDF vorliegt.


#Union und #SPD hatten sich in den Koalitionsverhandlungen auf einen Exportstopp an alle Länder verständigt, die am Jemen-Krieg beteiligt sind. Es wurde aber ein Bestandsschutz für bereits erteilte Vorgenehmigungen in den Koalitionsvertrag eingebaut.

Saudi-Arabien führt eine Allianz von neun Staaten an, die seit 2015 im #Jemen gegen die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen kämpft.

Quelle: Deutschlandfunk vom 23.03.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Rüstung: Saudi-Arabien erhält acht Patrouillenboote aus Deutschland

  1. Pingback: Rüstung: Saudi-Arabien erhält acht Patrouillenboote aus Deutschland | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Wenn es um Geld geht verkaufen DIE an ein Land Patrouillenboote, das aus 95% Sand und 5% Wasser besteht(:-)) Um Platz für Gemüsetransporte zu schaffen, verkaufen DIE auch Zitronenfalter(:-))

  3. Ulrike sagt:

    Das geht doch unserer „Regierung“ am Arsch vorbei. Hauptsache das Geld stimmt.
    Keinen Chrakter diese Herrschaften.

  4. Birgit sagt:

    Die Sau die Arabische wird dadurch nur noch mehr zum stänkern angeregt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.