In einem Moment Zuvorkommend und im nächsten Moment eine Diebin – Nationalität wie so oft verschwiegen


Palmenmann

LANDESPOLIZEIINSPEKTION ERFURT

LPI-EF:

 

#Erfurt (ots) – Ein 85 jähriger Mann ging heute gegen 11:30 Uhr vom Einkaufen nach Hause. Seinen Einkauf transportierte er mit seinem Rollator. Vor dem Eingang des Wohnhauses im Erfurter Juri-Gagarin-Ring kam eine Frau auf den Mann zu und bot ihm an die Einkäufe hoch zu tragen. Er stellte seinen Rollator beiseite und ging in Richtung Eingang und weiter zu seiner Wohnung. Dort fand er seinen Einkauf vor, doch die Helferin war nicht mehr zu sehen.

Kurze Zeit später stand die Helferin und eine weitere Frau vor seiner Tür und sie baten den älteren Herrn um etwas zu schreiben. Er ließ die beiden Frauen in seine Wohnung. Dort angekommen bat eine Frau um etwas zu trinken. Der Mann ging mit einer Frau in die Küche und die andere Frau verblieb im Wohnzimmer.

Kurze Zeit später verließen die beiden Frauen die Wohnung und der Wohnungsmieter wollte seine Hose im Nebenzimmer wechseln und bemerkte dabei, dass dieses Zimmer durchsucht wurde. Ihm wurde eine Geldkassette entwendet. In dieser befand sich 900EUR Bargeld und 260 Deutsche Mark, sowie Schmuck in unbekanntem Wert.

Die Frauen können wie folgt beschrieben werden:

1.Weiblich, 40-45 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schwarze schulterlange Haare

2.Weiblich, 40 Jahre, ca. 170 cm groß, halblange brünette Haare

Bei sachdienlichen Hinweisen kontaktieren Sie bitte die hiesige Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de vom 27.03.2018

Anmerkung der Redaktion staseve: Keine Nationalität angegeben. Der geübte Leser weis Bescheid.


agrosprouts.at

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu In einem Moment Zuvorkommend und im nächsten Moment eine Diebin – Nationalität wie so oft verschwiegen

  1. Pingback: In einem Moment Zuvorkommend und im nächsten Moment eine Diebin – Nationalität wie so oft verschwiegen | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.