Widerstand gegen May wächst; 2 Vizechefs der Konservativen treten zurück

  • Widerstand gegen May wächst; 2 Vizechefs der Konservativen treten zurück

 

London (IRNA/Reuters/ParsToady) – Aus Protest gegen den #Brexit-Plan der britischen Premierministerin Theresa #May haben zwei stellvertretende Vorsitzende der Konservativen ihren Rücktritt erklärt.

Die BBC-Korrespondentin Laura Kuenssberg, schrieb auf Twitter, dass Maria Caulfield und Ben Bradley aus Protest gegen die Politik Mays ihr Amt niederlegten. Sie sah deren Rücktritt als Zeichen für die Unzufriedenheit einiger Regierungsanhänger mit Mays Politik, mit dem sie die zwingen wollen, ihre Politik zu ändern.

Zuvor waren bereits der Brexit-Minister David Davis und Außenminister Boris Johnson zurückgetreten.

May hatte in der vergangenen Woche ihre Pläne zum Brexit mit ihrer Partei diskutiert.

Die britischen Bürger stimmten  bei einem Referendum im Jahr 2016  für den Austritt Großbritanniens aus der #EU. Die Brexit-Verhandlungen begannen im Mai 2017 und #Großbritannien hat bis März 2019 Zeit,  mit der Europäischen Union zu einer Übereinkunft zu gelangen.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 11.07.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Widerstand gegen May wächst; 2 Vizechefs der Konservativen treten zurück

  1. Pingback: Widerstand gegen May wächst; 2 Vizechefs der Konservativen treten zurück | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Hat schon einer der geneigten Leser darüber nachgedacht was es bedeutet wenn England aus der EU raus ist? Dann ist die Queen das Staatsoberhaupt.
    Habe das auch nicht gewusst und nur durch lesen eines Artikels erfahren.
    England hat dann all seine Kolonien wieder unter der Krone! Der Sohn der Queen wird dann Erbe. Sie hat daher bis jetzt nicht übergeben, damit der Charles gekrönt werden kann!!! Muss das nochmals lesen! Die ganze deutsche Verwandtschaft kommt dann auch wieder zur Sprache! Hier lauert ein schlafender Bär.

  3. Ulla sagt:

    Liebe Leute dann schiesst doch die Alte ab und gut ist. Warum zurücktreten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.