Russischer Außenminister reagiert auf Boltons Äußerungen über iranische Präsenz in Syrien

  • Russischer Außenminister reagiert auf Boltons Äußerungen über iranische Präsenz in Syrien

Moskau (ParsToday/IRNA) – Der russische Außenminister Sergej #Lawrow hat auf die Äußerungen von John #Bolton, dem nationalen Sicherheitsberater von US-Präsident Donald Trump, geantwortet, der einen Abzug Irans aus #Syrien gefordert hatte.

„Alle fremden Truppen, die nicht auf Einladung der syrischen Regierung dort sind, müssen das Land verlassen“, sagte Lawrow am Mittwoch vor Reportern. Er bezeichnete die Präsenz der ausländischen Kräfte in Syrien ohne Erlaubnis der Regierung in Damaskus als illegal und als Verstoß gegen internationales Recht.

Unterdessen sagte der russische Vizeaußenminister Sergej Ryabkov, dass die #USA mit der konstruktiven Rolle Russlands, Irans und der #Türkei in Syrien Probleme haben. Die US-Entscheidungsträger seien damit unzufrieden, dass andere Länder positive Schritte in Syrien unternehmen, so Ryabkov.

Bolton hatte zuvor erklärt, Washington sei bereit, mit Moskau in Syrien zusammenzuarbeiten, aber unter der Bedingung, dass sich die iranischen Truppen aus dem Land zurückziehen würden.

Die Präsenz der iranischen Militärberater in Syrien ist aber auf Einladung der syrischen Regierung erfolgt und Damaskus hat wiederholt bekräftigt, dass die iranische Präsenz vollkommen legal ist.

Die Krise in Syrien begann 2011 mit einer massiven Invasion der von Saudi-Arabien, den USA und ihren Verbündeten unterstützten Terrormilizen, um die Machtverhältnisse in der Region zu Gunsten des zionistisch-israelischen Regimes zu ändern.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 23.08.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Russischer Außenminister reagiert auf Boltons Äußerungen über iranische Präsenz in Syrien

  1. Pingback: Russischer Außenminister reagiert auf Boltons Äußerungen über iranische Präsenz in Syrien | StaSeVe Aktuell

  2. Pingback: Russischer Außenminister reagiert auf Boltons Äußerungen über iranische Präsenz in Syrien | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.