Mann bei Messerattacke in Berlin-Kreuzberg am Oberkörper schwer verletzt

 

 

Zu der Messerattacke kam es im Verlauf eines Streits, wie die Polizei am Sonntag mitteilte
Zu der Messerattacke kam es im Verlauf eines Streits, wie die Polizei am Sonntag mitteilteFoto: picture alliance / Bildagentur-o

Berlin – #Messerattacke am frühen Sonntagmorgen in #Berlin-Kreuzberg. Wie die Polizei mitteilte, wurde ein Mann schwer verletzt.

Laut Polizei alarmierte ein Autofahrer gegen 3.40 Uhr die Polizei zu einer #Schlägerei in die Adalbertstraße. Dort trafen die Einsatzkräfte auf einen bislang unbekannten, verletzten Mann, der von einem anderen Mann gestützt wurde.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge soll es zwischen dem Verletzten und anderen unbekannten Personen zu einer Auseinandersetzung gekommen sein. Dabei soll der Unbekannte mit einem Messer am Oberkörper verletzt worden sein. Außerdem wurde das Opfer am Kopf verletzt.

Rettungskräfte brachten den Verletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Quelle: Bild-online vom 21.10.2018

Anmerkung der Redaktion staseve: Keine Angabe der Nationalität. Der geübte Leser weis Bescheid


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Mann bei Messerattacke in Berlin-Kreuzberg am Oberkörper schwer verletzt

  1. Pingback: Mann bei Messerattacke in Berlin-Kreuzberg am Oberkörper schwer verletzt | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.