Frau in Homburg gewaltsam in Auto gezerrt und entführt

Polizei in Deutschland (Archiv)

© AFP 2018 / Sebastian Willnow / dpa

In Homburg hat sich eine Entführung ereignet. Die Polizei hat keine Spur von den Tätern und bittet um Hinweise.

Wie die Polizei an Sonntag mitteilt, ist eine Frau in Homburg auf einem Parkplatz gewaltsam von mindestens zwei Männern in ein Auto gezerrt worden.

Die Täter seien mit dem dunkelfarbigen Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen vom Parkplatz eines Baumarkts geflüchtet. Der Vorfall habe sich bereits Freitagnachmittag ereignet, die Polizei hat seitdem keine Spur.

Es gebe weder genauere Informationen zum Fahrzeug noch zu der Identität von Tätern und Opfer.

Die Polizei bittet daher dringend um jegliche Hinweise. Kollegen im benachbarten Ausland seien über den Fall bereits informiert worden.

Quelle: Sputnik vom 10.02.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Frau in Homburg gewaltsam in Auto gezerrt und entführt

  1. Pingback: Frau in Homburg gewaltsam in Auto gezerrt und entführt | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.