Schlagwort-Archive: Polizeigewalt

Europa – Stimmung wird aggressiver: Kroatische Polizei schießt erneut auf Migranten

29.11.2019 • 06:15 Uhr Quelle: AFP © Elvis Barukcic Am 24.10.2018 versuchte eine große Gruppe von Migranten, illegal den kleinen Grenzübertritt zwischen Maljevac (Kroatien) und Velika Kladuša (Bosnien-Herzegowina) zu übertreten.   Erneut kam es in Kroatien zu einem ernsten Zwischenfall zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Europa – Von Granate verletzter Journalist: Französische Polizei setzt Kriegswaffen gegen Demonstranten ein

  21.11.2019 • 06:45 Uhr © Ruptly Ein französischer Journalist wurde während eines Gelbwesten-Protestes von einer Tränengasgranate getroffen, die vor seinem Gesicht explodierte. Im RT-Interview betont er, dass es keine Rechtfertigung für den Einsatz derartiger Kampfmittel durch die Polizei gebe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Thüringer Polizisten sollen Gefangene vergewaltigt haben – BEAMTE IN UNTERSUCHUNGSHAFT

  Die Polizei im Einsatz (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger / dpa   Artikel von: MARTIN WICHMANN veröffentlicht am 02.10.2019 – 14:02 Uhr Erfurt – Schreckliche Vorwürfe gegen zwei Polizisten aus Thüringen. Während ihres Dienstes sollen die Beamten eine in Verwahrung genommene Frau missbraucht und vergewaltigt haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Europa: „Keine irreparable Gewalt“ – Macron empört mit Äusserung zu verletzten Gelbwesten

29.08.2019 • 06:45 Uhr Quelle: AFP Fotomontage mit verletzten Demonstrationsteilnehmern in Frankreich. Kurz nach dem G7-Gipfel äußerte sich Macron in einem Interview auch zur Gelbwesten-Bewegung. In dem Gespräch erklärte der Präsident, dass das Schlimmste „vermieden“ worden sei. Es habe keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gelbwestendemo in Paris – wieder Polizeigewalt

Paris (ADN) – Zum 40. Mal haben gestern die Gelbwesten in Frankreich demonstriert. Es waren wieder tausende unterwegs. Die Polizei hat auf friedliche Demonstranten eingeschlagen und diese tracktiert und schickaniert. Der Mainstream schweigt und versucht diese Proteste in Frankreich gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flughafen dicht: Hongkong streicht alle Abflüge wegen Protesten

12.08.2019 • 20:42 Uhr Quelle: Reuters © Tyrone Siu Eine Demonstrantin am Hong Kong International Airport in Hongkong, China, am 12. August 2019   Nach schweren Ausschreitungen am Wochenende demonstrieren Tausende gegen die Gewalt der Polizei – auch im Flughafen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frankreich: Zehntausende bei Gelbwesten Demos

39. Woche in Folge: „Gelbwesten”-Demo in Paris – Videos und im ganzen Land © Sputnik / Julien Mattia GESELLSCHAFT 12:37 10.08.2019 (aktualisiert 16:49 10.08.2019) Erneut protestieren am Samstag, dem 10. August, die Aktivisten der „Gelbwesten”-Bewegung zum 39. Mal in Folge in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Rainer Wendt: „Die letzte Instanz soll fallen – Rechtsprechung als Tribunal“

  31. Juli 2019 Rainer Wendt – Foto: Imago  Rainer Wendt, der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, hält die Studie der Universität Bochum, die ausweist, dass es zu hierzulande mutmaßlich 12.000 Fällen ungerechtfertigter Polizeigewalt pro Jahr gebe, für nicht seriös. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Sudan: Militärrat schließt alle Schulen

31. Juli 2019 Schülerinnen protestieren gegen die Schüsse auf junge Demonstranten (AFP/Ebrahim Hamid) Im Sudan sollen alle Schulen auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Das hat der regierende Übergangs-Militärrat für das gesamte Land angeordnet, wie staatliche Medien berichten. Die Führung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

NRW-Innenminister Reul wird mit dem grundgesetzlichen Diktat konfrontiert – Illegale Zwangsräumung für die Deutsche Bank zeigt Rechtsstillstand in der BRD

  JÖRN BAUMANN ERSTELLT: 18. JULI 2019 Eine Zwangsräumung für den Profit der Banken Seien Sie gegrüßt Herr Reul, wir benötigen keine inhaltslosen Floskeln, sondern fordern von Ihnen die Durchsetzung des vom Grundgesetz vom 23.05.1949 gewährleisteten Schutze, der im Art. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gelbwesten: Macron steuert Richtung Totalitarismus – steuert Frankreich in einen Bürgerkrieg?

27. März 2019 Gelbwesten-Demo in Frankreich – Foto: Screenshot YouTube  Anhaltende soziale Massenproteste und ein Präsident, der die Demonstrations- und Meinungsfreiheit einschränken will: #Frankreich steht am Rande einer #Revolution. Die #Gelbwesten geben nicht auf! Die #Protestbewegung der Gelbwesten geht weiter. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Chemnitz: AfD-Kranzniederlegung zum Gedenken an Bombenangriff verhindert

05. März 2019 Chemnitz – Niederlegung eines Trauerkranz verhindert (Bil: Screenshot)   Chemnitz –  Dem Kreisverband der AfD Chemnitz wurde am Dienstag der Zugang zur Chemintzer Gedenkstätte des Bombenangriffes vom 5.3.1945 zur Kranzniederlegung von der Polizeibehörde verwehrt. Die 12-köpfige Gruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Deutschland – Merkel-Sprecher über schwerverletzte Gelbwesten durch Polizeigewalt: Macron kritisiert man nicht

  22.01.2019 • 12:50 Uhr Regierungssprecher Steffen Seibert hat kein Problem mit über 80 schwerverletzten Gelbwesten durch exzessiven Gewalteinsatz französischer Sicherheitskräfte. Die Zahlen sind erschreckend: Innerhalb von nur zwei Monaten sind fast 2.000 Gelbwesten durch Repressionsmaßnahmen der Polizei verletzt worden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Paris: Macron lässt Einsatzpolizei CRS mit G36-Sturmgewehren gegen Gelbwesten aufmarschieren

16.01.2019 • 09:56 Uhr © @anonymecitoyen Kracht es bald richtig? Französische Einsatzpolizei CRS mit G36-Sturmgewehren bei Gelbwesten-Protest (Ausschnitt aus privater Videoaufnahme, veröffentlicht am 12.01.2019)   Einsatzpolizisten der französischen Compagnies Républicaines de Sécurité (CRS) sind bei Gelbwesten-Protesten in Paris mit G36-Sturmgewehren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

USA: Demonstrationen in Sacramento gegen neuen Fall von Polizeigewalt

23. März 2018 Demonstration gegen #Polizeigewalt in Sacramento (Hector Amezcua/dpa/picture alliance ) Im kalifornischen #Sacramento haben hunderte Demonstranten gegen einen neuen Fall von Polizeigewalt protestiert. Nach Berichten örtlicher Medien versammelten sich die Menschen zunächst vor dem Rathaus der Stadt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Katalonien: Parlamentssitzung offenbar abgesagt

07. Oktober 2017 Das Regionalparlament in Barcelona. (DPA / EPA / ALBERTO ESTEVEZ) Die für Montag geplante Sitzung des katalanischen Regionalparlaments ist offenbar abgesagt worden. Eine Sprecherin der Linkspartei CUP sagte der Deutschen Presse-Agentur, die Sitzung finde nicht statt. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – „Der König ist tot, es lebe die Republik“: Katalonien erklärt bald Unabhängigkeit

  04.10.2017 • 07:59 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © ZUMAPRESS.com/Matthias Oesterle Hunderttausende gehen im #Katalonien-Konflikt auf die Straßen. Aber weder die Zentralregierung in Madrid noch der König sind zu Kompromissen bereit. Barcelona könnte schneller als gedacht die Unabhängigkeit ausrufen. #Katalonien will binnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Katalonien – Regionalregierung: „Körperliche Unversehrtheit nicht garantiert“

02. Oktober 2017 Ein Mann schwenkt die katalanische „Estelada“-Flagge, ein Symbol für die Unabhängigkeit der Region. (AFP / Pau Barrena) Die katalanische Regionalregierung hat die gewaltsamen Polizeieinsätze während des umstrittenen Unabhängigkeitsreferendums verurteilt. Im Deutschlandfunk sagte die Vertreterin der Regierung Kataloniens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – Katalonien: Polizei geht gewaltsam gegen Wähler vor – Bürgerkriegsähnliche Zustände

  01.10.2017 • 11:50 Uhr © Twitter In verschiedenen Wahllokalen griff die Polizei massiv gegen Wähler durch. Es begann am frühen Sonntagmorgen ruhig und friedlich. Menschen versammelten sich vor dem Wahllokalen. Doch nun greift die Polizei immer mehr durch. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

London: Ausschreitungen bei Demonstration gegen Polizeigewalt

29. Juli 2017 Polizeieinsatz in #London (imago / ZUMA Press) Nach dem Tod eines Schwarzen ist es bei einer #Demonstration gegen #Polizeigewalt im Osten Londons zu #Ausschreitungen gekommen. Wie die Nachrichtenagentur Press Association berichtet, warfen Demonstranten Flaschen und Feuerwerkskörper auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Gewalt bei G20 in Hamburg: Martin Dolzer spricht von „militärischem Einsatz“ der Polizei

  07.07.2017 • 21:20 Uhr Quelle: Reuters Am Rande des #G20-Gipfels eskaliert die #Gewalt in #Hamburg. Wir sprachen mit dem rechtspolitischen Sprecher der Fraktion #Die Linke in der #Hamburger Bürgerschaft, #Martin Dolzer. Er begleitete den Aufmarsch als Beobachter und übte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Paris – Festnahmen bei Demonstration gegen Polizeigewalt

  20. März 2017 Die Demonstration in Paris verlief zunächst friedlich. (dpa /AP/ Thibault Camus) Bei einer Demonstration gegen Polizeigewalt in Paris ist es zu Ausschreitungen gekommen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP wurden elf Personen vorübergehend festgenommen. Die Kundgebung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Frankreich – Ausschreitungen bei Protesten gegen Polizeigewalt

Erneut gab es in einem Pariser Vorort Ausschreitungen bei Protesten gegen Polizeigewalt – wie hier am 8. Februar wurden Autos in Brand gesetzt. (AFP / Geoffroy van der Hasselt) In einem Vorort von Paris ist es bei Protesten gegen Polizeigewalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

USA: Polizei und Militär stellen offenbar Raketenwerfer in Standing Rock im Sioux-Gebiet auf

  19.01.2017 • 06:00 Uhr Mit schwerem Gerät gegen Drohnen von Demonstranten? Die Behörden vor Ort in North Dakota halten sich über den Zweck des Aufbaus eines Raketenwerfers in der Nähe des Protest-Schauplatzes bisher bedeckt.   Nach der Entscheidung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nordamerika – Zunehmende Spannungen bei Protesten gegen Pipeline in North Dakota

17.11.2016 • 06:50 Uhr Quelle: Reuters © REUTERS/Stephanie Keith Konfrontation zwischen Demonstranten und Polizisten in Standing Rock, North Dakota, USA, 15. November, 2016. Im Fracking-Eldorado North Dakota und anderen Städten der USA protestieren tausende Menschen seit Monaten gegen den Weiterbau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gesellschaft – North Dakota: Eskalation bei Protesten gegen Pipeline

  28.10.2016 • 17:44 Uhr Quelle: Reuters © REUTERS/Rob Wilson Polizisten bewegen sich auf das Camp der Demonstranten zu. North Dakota, USA, 27. Oktober 2016. Im Fracking-Eldorado North Dakota protestiert die indigene Bevölkerung seit Monaten gegen den Weiterbau der Dakota … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA – Charlotte: Ausnahmezustand in US-Stadt verhängt

Proteste gegen Polizeigewalt in Charlotte (AFP / Nicholas Kamm) Nach Zusammenstößen bei Protesten gegen Polizeigewalt in der US-Stadt Charlotte ist dort der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Der Gouverneur des Bundesstaats North Carolina, McCrory, teilte heute früh mit, er habe außerdem Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

USA: Erneut erschießt Polizei einen Afroamerikaner und löst schwere Proteste und Krawalle aus

21.09.2016 • 22:22 Uhr Gestern Abend ist erneut ein Afroamerikaner in den USA durch die Polizei erschossen worden. Keith Lamont Scott war 43 Jahre alt und siebenfacher Vater. Sein Auto war an einem Wohnkomplex in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA: Tränengas gegen eine 84-Jährige Großmutter bei Polizei-Einsatz

30.08.2016 • 09:03 Uhr In Oklahoma haben Beamte bei der Erstürmung eines Wohnhauses einen Mann getasert und seiner 84-jährigen Mutter Tränengas ins Gesicht gesprüht. Zu dem Vorfall kam es, nachdem der Mann, der von den Polizisten verfolgt wurde, ins Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Baton Rouge: Schütze tötet mindestens drei US-Polizisten

REUTERS In Baton Rouge im US-Bundesstaat Louisiana sind am Sonntag mindestens drei Polizisten erschossen worden, drei weitere sind verletzt. Die Opfer wurden offenbar in einen Hinterhalt gelockt. Eineinhalb Wochen nach dem Heckenschützen-Attentat von Dallas sind in den USA erneut mehrere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar