„NEGER“ SOLL AUS SPRACHGEBRAUCH VERBANNT WERDEN – Demo in Köln gegen das N-Wort

 
Die Demonstranten fordern, dass der Begriff „Neger“ rechtlich als rassistisch gilt

Die Demonstranten fordern, dass der Begriff „Neger“ rechtlich als rassistisch gilt Foto: Mario Jüngling

Köln – Für das Verbot des Wortes „Neger“ sind am Samstag in Köln über 100 Menschen auf die Straße gegangen.

„Das Wort steht für Rassismus, Diskriminierung, Gewalt und Ungleichheit und ist ein Schimpfwort“, erklärten die Teilnehmer auf ihren Kundgebungen am Heumarkt und auf dem Roncalliplatz im Schatten des Doms.

Die Polizei sicherte den Protestzug

Die Polizei sicherte den Protestzug Foto: Mario Jüngling

Der Demonstrationszug bestand aus einem Bündnis verschiedener lokaler Akteure und Gruppen, darunter das Bündnis14 Afrika e.V. und die Sonnenblumen Community Development Group e.V.

Dass es bis zum Verbot noch ein weiter Weg ist, zeigt ein Urteil des Landesverfassungsgerichts Mecklenburg-Vorpommern. Erst am 19. Dezember hatte es einen Ordnungsruf gegen AfD-Landtagsfraktionschef Nikolaus Kramer wegen wiederholter Verwendung des „N-Worts“ für rechtswidrig erklärt. Begründung: Der Begriff werde zwar oft abwertend eingesetzt, pauschal könne man dies aber nicht sagen, sondern müsse den jeweiligen Fall prüfen.

Quelle: Bild-online vom 18.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu „NEGER“ SOLL AUS SPRACHGEBRAUCH VERBANNT WERDEN – Demo in Köln gegen das N-Wort

  1. ulrike sagt:

    Auf dem Bild fast lauter Neger. Die haben hier überhaupt nicht zu demonstrieren. Sollen zurück wo sie herkamen. Keiner braucht das Pack.

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Wie wäre es mit; mobiles ethnisches Wandervolk? Neger rückwärts gelesen ist Regen.
    Auszug
    #Der Demonstrationszug bestand aus einem Bündnis verschiedener lokaler Akteure#
    Auszug Ende
    #Lokaler Akteure?# Heißt lokaler ; nicht besoffener, oder örtlich trinkender?
    Diese Autos heißen wie Schimpfwörter
    Trotzdem gibt es immer wieder solche Pannen: „Pajero“ ist zum Beispiel nicht nur ein Modell von Mitsubishi, sondern im Spanischen auch ein Wort für einen Mann, der onaniert. Auch die Elektro-Modelle von Audi sind mit der Bezeichnung „e-tron“ missverständlich benannt: Auf Französisch heißt „etron“ nämlich Kothaufen. (dmn, qui)
    Toyota-MR2 Franz. Merde-Scheiße
    VW Vento-ital. Darm Wind
    Ford Pinto-kleiner Penis
    Mazda „Lapuda“- span. Die Hure
    „Pajero“ span. Wichser
    Mitsubihi „i-MiEV“ –Mief
    Nissan „Moco“ Schleim-Rotze-Popel
    Nissan „Pivo“ Tsch. Bier
    Ford Kuga slov.-Pest/Seuche
    Chevrolet Nova span. Geht nicht
    Dacia Duster-finster
    Lamborghini Reventon-Reifenplatzer
    VW Phaeton-der mit dem Sonnenwagen tödlich verunglückte
    Es gibt andere Probleme als den Mitmenschen Schwarzer Farbe.
    Schwarz und weiß sind keine Farben-ha-oder?
    Die Tippfehler sind ausnahmsweise nicht von mir.
    Am Tag als der regen kam
    Lang ersehnt heiß erfleht
    Auf die glühenden felder
    Auf die durstigen wälder
    Am Tag als der regen kam
    Lang ersehnt heiß erfleht
    Da erblühten die Bäume
    Da erwachten die träume
    Da kamst du
    Ich war allein im fremden land
    Die sonne hat die erde verbrannt
    Überall nur Leid und einsamkeit
    Und du ja du
    So weit so weit
    Doch eines tags von Süden her
    Da zogen wolken über das Meer
    Und als endlich dann der regen rann
    Fing auch für mich das leben an
    Ja ja ja ja ja ja ja …
    Am Tag als der regen kam
    Lang ersehnt heiß erfleht
    Auf die glühenden felder
    Auf die durstigen wälder
    Da kamst du
    (Am Tag als der regen kam) (4X)
    Als die glocken erklangen
    Als von Liebe sie sangen
    Da kamst du, da kamst du
    (Am Tag als der regen kam) (4X)

  3. Annette sagt:

    Laßt die Gutmenschen ihr Ding machen… sie wissen nicht, was eine Eigendynamik ist.
    Ich wünsch euch noch ein schönes Leben in multi-kultireller Ausrichtung, wird schon alles gutgehen, toi,toi toi…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.