Schweriner Volkszeitung: AfD-Bundestagsabgeordneter Komning sprach sich für Abschaffung parlamentarischer Demokratie aus

 

Auf dem Marktplatz der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg Landkreis Mecklenburgische Seenplatte auf eine Kundgebung der Partei Alternative für Deutschland, kurz AfD. Im Bild: Enrico Komning  (www.imago-images.de)

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Enrico Komning (www.imago-images.de)

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Komning gerät wegen einer Tonaufnahme unter Druck, in der er sich für die Abschaffung der parlamentarischen Demokratie ausspricht.

Die Aufnahme liegt der „Schweriner Volkszeitung“ vor. Wie das Blatt berichtet, räumte Komning ein, er habe sich damals zu dieser Formulierung hinreißen lassen. Der Ausschnitt gebe aber ein falsches Bild von dem wieder, was er gemeint habe. Es sei ihm um Kritik an der ausschließlich parlamentarischen Demokratie gegangen im Sinne einer Modifizierung des Parlamentarismus. Im Übrigen sei die Tonaufnahme ohne sein Wissen entstanden, vermutlich Ende 2016.

Komning ist einer der Parlamentarischen Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Bundestag.

Quelle: Deutschlandfunk vom 26.05.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Schweriner Volkszeitung: AfD-Bundestagsabgeordneter Komning sprach sich für Abschaffung parlamentarischer Demokratie aus

  1. ulrike sagt:

    Mal sehen wann er von der AfD rausgeworfen wird wo die doch so gerne säubern in ihren Reihen.

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Hat man ein Einmachglas von 2016 mit seinem Furz aufgemacht? DIE ziehen aber ganz schön los um die AfD zu Schikanieren. Wir haben kein Parlament und auch keine Demokratie-also, was will der abschaffen. Hier im Affenh… geht es immer um Eier die nicht gelegt sind. Diese Fürze die da leise schleichen und stinken wie verweste Leichen (mit Pfarrer) müssen wir immer teuer bezahlen. Es gibt kein EBOLA, kein SARS und keine Corona.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.