SDF-Kämpfer entführen syrische Zivilisten zur Zwangsrekrutierung

Jul 12, 2020 21:11 Europe/Berlin
  • SDF-Kämpfer entführen syrische Zivilisten zur Zwangsrekrutierung

Damaskus (ParsToday/SANA) – Die kurdisch geführten Militanten der sogenannten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), die von Washington unterstützt werden, haben eine Reihe junger Menschen in der nordöstlichen syrischen Provinz Hasakah offenbar wegen Zwangsrekrutierung entführt.

Lokale Quellen teilten der offiziellen syrischen Nachrichtenagentur SANA am Sonntag mit, dass in verschiedenen Stadtteilen der Stadt Shaddadi Häuser überfallen wurden.

Die SDF-Militanten setzen ihre kriminelle und missbräuchliche Praxis gegen normale Bürger in Gebieten fort, die unter ihrer Kontrolle stehen. Berichten zufolge verschlechtert sich die Sicherheitslage in den von der SDF kontrollierten Gebieten in Hasaka und in der Provinz Deir az-Zor, wo Zivilisten von den Militanten festgenommen werden.

In einem separaten Vorfall am Sonntag übernahmen die SDF-Kämpfer die Kontrolle über das Telekommunikationszentrum im Dorf Safia, das sich etwa 13 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Hasakah befindet.

Das Gebäude eines Elektrizitätsunternehmens in der Stadt steht seit über zwei Wochen unter der Kontrolle der SDF.

Das Weiße Haus versorgt die SDF seit langem mit Waffen und Kämpfern. Washington behauptet, sie seien ein wichtiger Partner im angeblichen Kampf gegen die Terroristengruppe IS. Viele Beobachter sehen die Unterstützung jedoch im Zusammenhang mit Washingtons Plänen, in Syrien Fuß zu fassen.

Diese Unterstützung hat auch die Türkei verärgert, die Militante der Volksschutzeinheiten (YPG), das Rückgrat der SDF, als eine Terrororganisation ansieht, die an die einheimische kurdische Arbeiterpartei (PKK) gebunden ist.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 12.07.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu SDF-Kämpfer entführen syrische Zivilisten zur Zwangsrekrutierung

  1. ulrike sagt:

    Die Amis lügen wie gedruckt. Die haben den IS doch erschaffen. Wollen endlich Assad weghaben damit sie das Land ausbeuten können – wie überall wo sie sind.

  2. birgit sagt:

    Ein weiterer Grund um hilfsbedürftige „Männer“ auf zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.