Die Bundeswehr wird die Bevölkerung impfen

CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer warnt vor Überraschungskandidaten - WELT

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 28.11.2020

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Die Bundeswehr wird die Bevölkerung impfen

  1. Ulrike sagt:

    Die spinnen doch. Die BW ist dazu nicht da. AKK soll mal mit gutem Beispiel vorangehen und sich das Gift spritzen lassen….

  2. Pingback: Die Bundeswehr wird die Bevölkerung impfen – ddbnews

  3. gerhard sagt:

    Mal ganz was Anderes… eben in einer anderen Zeitung gelesen:

    Parteichef Meuthen wollte die gesetzliche Rentenversicherung abschaffen. Doch ihm droht beim Parteitag eine schwere Niederlage. Die Neuausrichtung der AfD übernimmt der Thüringer Landeschef Höcke.

    Unsere Zweifel an Meuthen sind also berechtigt. Was will diese Partei wirklich ???
    Ist Meuthen ein Wolf im Schafspelz ? Viele Menschen bauen auf einen Systemwechsel mit der AfD …ich selbst bin noch hin u. her gerissen… was kommt hier noch ans Tageslicht? Angeblich sollen die Umfragewerte für diese Partei im Sinken sein…

  4. Det sagt:

    „Jetzt fahren die Affen Panzer“ soll Hitler mal zu seinem
    Panzergeneral Guderian in einem Wutausbruch geäußert haben.

    Mehr fällt mir zur obigen Aktion nicht ein.

  5. Ulrike sagt:

    Und welches Modell wollte Meuthen dann einführen ?

  6. Waldtürenöffner sagt:

    Wie hat der russische General richtig übersetzt gesagt? Die ist dümmer als Pulverdampf und Kanonen Uschi Rostlauf zusammen?

  7. Pingback: Dies & Das vom 28st November2020undÄlteres. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.