Hat Trump die Fäden aus dem Hintergrund im Griff?



Trump weiß über die Pädophilen und Hollywood-Eliten und tat nichts? Er wusste alles über den Wahlbetrug und die Herrschaft des tiefen Staates und tat nichts? Lächerlich. Glaubst du ernsthaft daran?

Schon bereits seit vielen Jahren. Der Plan steht. Die Operationen laufen. Razzien überall.
Er wusste von der korrupten FED und tat nichts? Das denkst du?

Dann kennst du Trump offensichtlich nicht sehr gut.

Quelle: Lin Wood auf Telegram

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 09.03.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Hat Trump die Fäden aus dem Hintergrund im Griff?

  1. kairo sagt:

    Gerade hat der Supreme Court die letzte seiner dort anhängigen Beschwerden wegen der Wahl abgewiesen, ohne sich inhaltlich damit auseinanderzusetzen. Also diesen Faden jedenfalls hat er jetzt nicht mehr in der Hand.

    Ist er nicht letzte Woche wieder vereidigt worden? Man hat gar nichts davon gehört.

  2. Annette sagt:

    Wo die ehrliche Demokratie verdrängt wurde, ist alles heranzuziehen, damit der Dreck dem Volk nicht schadet. Ob die Amis zu den 38 igern greifen?

  3. Rosemarie Pauly sagt:

    Ich weiß immernoch nicht genau, was ich von Lin Wood halten soll.
    Aber Genie und Wahnsinn liegen ja bekanntlich dicht beieinander (siehe Klaus Kinski, welch begnadeter Schauspieler). Hoffen wir mal, dass Lin Wood Hintergrund-Infos hat, die uns noch nicht zugänglich sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.