Jetzt spricht Krah: Ich krieche nicht vor Le Pen und Meloni

Maximilian Krah bezeichnet Ausschluss aus AfD-Delegation als "Irrweg ...

Maximilian Krah, AfD, MdEP

Bis jetzt hatte Maximilian Krah geschwiegen. Doch nun bezieht der AfD-Spitzenkandidat exklusiv bei AUF1 knallhart Stellung. Was geschah wirklich auf der geheimnisvollen Sitzung der AfD-Delegation am Montag? Wie steht er zu Weidel, Chrupalla und Aust? Und: Was sagt der Sachse zu schweren Vorwürfen aus Kreisen der Partei?

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 13.06.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ulrike
Ulrike
1 Monat zuvor

Ja krieche bloss nicht.

birgit
birgit
1 Monat zuvor

Krah hat keine Veranlassung vor diesen Weibern zu kriechen ! Er wird gebraucht, die Emanzen nicht !

Baufutzi
Baufutzi
1 Monat zuvor

Warum erinnert er mich an dieses gute, alte Preußen????????????