Moskau unter Wasser

"DARPA"-INFORMATION - "HAARP IST DERZEIT WELTWEIT VOLL EINGESCHALTET ...

Klimawaffen

‼️.

🇷🇺Die russische Hauptstadt wurde von heftigen Regenfällen heimgesucht. In den letzten drei Tagen ist fast die Niederschlagsmenge eines ganzen Monats gefallen. Die Megaströme haben die Straßen überflutet, Autos und Busse stehen unter Wasser.

🌊Außerdem können einige Gebäude dem Wasserdruck nicht standhalten. In einigen Straßen der Stadt kommt es zu Überschwemmungen.

🤨🤔Warum gibt es in Moskau auf einmal so schlechtes Wetter? Ist der Klimawandel daran schuld? Oder sind es amerikanische Klimawaffen?

Zum Video auf X

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 14.06.2024

Sie finden staseve auf Telegram unter

https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Ulrike
Ulrike
29 Tage zuvor

Da wird doch wieder von den üblichen Verdächtigen ordentlich am Wetter manipuliert. Wetten ?

Kleiner Grauer
Kleiner Grauer
29 Tage zuvor

Der Klimawandel kümmert sich wohl um das kleine Moskau?

birgit
birgit
29 Tage zuvor

Mögen sie mit Woronew zurück antworten.