Schlagwort-Archive: Unwetter

Unwetter: Überschwemmungen in Belgien

25. Juli 2021 In Belgien gibt es nach Unwettern erneut Überschwemmungen – wie hier in der Stadt Dinant. (dpa /BELGA /Sebastien Monmart) In Belgien haben Unwetter erneut Schäden verursacht. Wie die Nachrichtenagentur Belga berichtet, blockierten in der Stadt Dinant vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vera Lengsfeld: Das totale Politikversagen

Das Unwetter dokumentiert die Unfähigkeit der Politik. Vera Lengsfeld im Gespräch mit Michael Mross. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 21.07.2021 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Unwetter: Behörden warnen vor Corona-Ausbreitung in Katastrophengebieten

20. Juli 2021 Aufräumarbeiten in Stolberg, Nordrhein-Westfalen. (dpa / Marius Becker ) In Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz gibt es Befürchtungen, dass sich in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebieten das Coronavirus verstärkt verbreiten könnte. Begründet wird das mit den Hilfsaktionen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

BRITISCHE HOCHWASSER-EXPERTIN ERHEBT SCHWERE VORWÜRFE – Bundesregierung wurde schon Tage vor der Flut gewarnt!

  Mitentwicklerin des europäischen Hochwasser-Warnsystems spricht in der Londoner „Times“ von „monumentalem Versagen“ In Teilen Westdeutschlands richteten die Fluten Zerstörungen an, wie nach einem ErdbebenFoto: Getty Images   veröffentlicht am 18.07.2021 – 13:58 Uhr Schwere Vorwürfe gegen den deutschen Katastrophenschutz! Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Landunter in Berchtesgaden

Berchtesgaden würde geflutet. Sowas hab ich in 33 Jahren hier in den Bergen noch nicht erlebt. Ich kann auch von dem dröhnenden Geräusch sprechen. Es ist ganz komisch grad. So unnatürlich. So viel Regen mit vereinzelt Donner aber kein Blitz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Skandal in der Eifel – Wußten die Deutschen Behörden bereits am 12.07.2021 über das Unwetter Bescheid?

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 17.07.2021 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

„UNTERLASSENE HILFELEISTUNG“, „LEBENSGEFÄHRLICH“ – Harte Kritik an den Öffentlich-Rechtlichen

Wegen (fehlender) Berichterstattung über die Hochwasser-Katastrophe In Dernau (Kreis Ahrweiler) hat die Ahr das gesamte Städtchen überflutet Foto: Andreas Arnold   Artikel von: GEORG ALTROGGE veröffentlicht am 15.07.2021 – 23:10 Uhr Um Mitternacht heulten in Wuppertal die Sirenen: Katastrophenalarm! Auf Twitter warnte die Feuerwehr („Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Unwetter: Auch Belgien, Niederlande und Luxemburg melden schwere Schäden

16. Juli 2021 Menschen in Lüttich retten sich aus überfluteten Häusern und warten auf Hilfe. (picture alliance/dpa/BELGA | Bruno Fahy) Überschwemmungen gibt es auch in den Benelux-Staaten. In Belgien stieg die Zahl der Toten am Abend auf neun. Die Behörden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

In Wuppertal stehen Menschen vor der Evakuierung

Wuppertal 15.07.2021 Sirenenalarm in #Wuppertal heute Morgen: Die Menschen sollen wegen der Wassermassen und einer übergelaufenen Talsperre ihre Wohnungen nicht verlassen. ZDF-Reporter Thomas Münten über die aktuelle Lage vor Ort: #ZDFmoma pic.twitter.com/haGsjGbQnz — ZDF Morgenmagazin (@morgenmagazin) July 15, 2021 Quelle: Nachrichtenagentur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unwetter im Westen: Häuser eingestürzt – 30 Vermisste

15. Juli 2021 Unwetter in Rheinland-Pfalz (dpa/Thomas Frey) Nach Unwettern und starken Überschwemmungen sind in der Eifel in Rheinland-Pfalz mehrere Häuser eingestürzt, die Rettungskräfte suchen nach etwa 30 Vermissten. Betroffen ist der Ort Schuld bei Adenau. Nach Angaben der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Warum China Milliarden in ein Programm zur Wetterkontrolle steckt — und das Nachbarstaaten nervös macht

Tristan Fiedler 18. Dez 2020    China Photos / Freier Fotograf via getty images Die Versuche der Wetterbeeinflussung sind so alt wie die Menschheit. Wie gut die Wetterkontrolle aber tatsächlich funktioniert, ist bis heute umstritten. Besonders hervorgetan hat sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Windrad verliert Rotorblatt bei Gewitter in Walsrode – 300 000 EURO SCHADEN

  Foto: dpa   veröffentlicht am 20.10.2019 – 14:02 Uhr Walsrode – Bei einem Unwetter im Heidekreis ist das Rotorblatt einer Windkraftanlage abgebrochen. Die herabstürzenden Trümmerteile der Anlage im Windkraftpark Hamwiede in Walsrode verletzten niemanden, der Sachschaden wurde allerdings auf mindestens 300 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Stromausfall München: Tausende ohne Elektrizität

01. Juli 2019 Blackout in Caracas, Venezuela, 29.3.2019 – Foto: Imago   München – Am Montagabend kam es im Münchner Norden nach einem Unwetter zu einem flächendeckenden Stromausfall.  Betroffen waren die Stadtteile Milbertshofen, Freimann, Lerchenau und am Hart. Die Dauer des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Unwetter: Sturm über Irland und Schottland – mehrere Tote

20. September 2018 Ein Meer mit hohen Wellen bei #Sturm (imago / StockTrek Images) Ein schwerer Sturm zieht über #Irland und #Schottland. Nach Behördenangaben mussten der Flug- sowie der Bahnverkehr teilweise eingestellt werden. Tausende Haushalte sind ohne Strom. Viele Straßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Schöne Bescherung: Dürre setzt Weihnachtsbäumen zu

  05.08.2018 • 11:45 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Schöne Bescherung: Dürre setzt Weihnachtsbäumen zu   Oh #Tannenbaum, wie gelb sind deine Nadeln: Wegen der andauernden #Trockenheit verdorren junge #Weihnachtsbäume. Nach Wochen fast ohne Regen bangen die Betreiber von Weihnachtsbaum-Plantagen um ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Unwetter in Lünebach – Ausgebrochene Zootiere wieder eingefangen

dpa/Harald TittelLöwe Malor in seinem Gehege im Eifelzoo in Lünebach, im Hintergrund seine Mutter Lira. Freitag, 01.06.2018, 13:57 Die aus ihren Gehegen entkommenen Raubtiere in der rheinland-pfälzischen Eifel sind nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wieder eingefangen worden. Zuvor hatte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Umwelt – „Die Lage ist dramatisch“: Heftige Unwetter im Saarland und Rheinland-Pfalz

01. June 2018 Aktualisiert: 01. Juni 2018 7:07 Ein heftiges Unwetter hat im Saarland und Rheinland-Pfalz gewütet und Straßen sowie Keller unter Wasser gesetzt. „Die Lage ist dramatisch,“ heißt es. In #Deutschland wüten schwere #Unwetter.Foto: HOLGER BATTEFELD/AFP/Getty Images Ein heftiges Unwetter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Unwetter: Sturm „Friederike“ zieht über Deutschland

18. Januar 2018 Es wird stürmisch – Sturmtief „Friederike“ zieht über Deutschland. (dpa / Bernd Thissen) Auf #Deutschland kommt ein stürmischer Tag zu. Meteorologen warnten vor #Orkanböen in vielen Teilen Deutschlands. Das #Unwetter zieht im Westentlichen über #Nordrhein-Westfalen nach #Sachsen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Unwetter: Überschwemmungen und Erdrutsche im Hochschwarzwald

05. Januar 2018 Hochwasser in Titisee-Neustadt (dpa) Starke #Regenfälle und #Tauwetter haben zu #Überschwemmungen im #Hochschwarzwald geführt. Nach Angaben der Polizei wurden in der Stadt #Sankt Blasien in #Baden-Württemberg wegen eines hohen Pegelstands des Flusses Alb zahlreiche Häuser evakuiert. Rettungskräfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Unwetter: Sturmflutwarnung für Elbe- und Wesergebiet

29. Oktober 2017 #Sturmflut an der #Nordsee (Archivbild) (dpa) Das #Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie hat für heute Vormittag eine #Sturmflutwarnung für die deutsche Nordseeküste herausgegeben. Besonders stark betroffen könnten #Hamburg und die angrenzenden Elbegebiete sein: Hier wird ein Pegel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sturmtief „Sebastian“: Zahlreiche Bahnstrecken im Norden gesperrt

14. September 2017 euerwehrleute in Aukrug-Homfeld in Schleswig-Holstein bei Aufräumarbeiten wegen Sturmtief „Sebastian“. (dpa / Carsten Rehder) Nach dem ersten großen #Herbststurm sind in #Norddeutschland noch zahlreiche #Bahnstrecken gesperrt. Wie die #Deutsche Bahn mitteilte, sind unter anderem die Verbindungen Hamburg-Flensburg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Moskau: 13 Tote und 70 Verletzte bei Unwetter und Sturm

30. Mai 2017 Ein umgestürzter Baum auf einem Auto in Moskau. (Iliya Pitalev / Sputnik / dpa) Bei einem Unwetter mit Sturmböen sind im Großraum Moskau mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 70 weitere wurden verletzt. Nach Angaben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Südnorwegen: Blitze töten mehr als 300 Rentiere

Sie standen wohl zu dicht beieinander: In Südnorwegen sind mehr als 300 wilde Rentiere bei einem Unwetter ums Leben gekommen. Einige der Tiere werden nun auf eine Nervenkrankheit getestet. Philipp Laage / TMN Rentiere in Norwegen (Archiv)   Blitze haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

AWAKE-Experiment und bizarre Wolkenmuster: Was spielt sich am CERN ab?

10.07.2016 Andreas von Rétyi Vor wenigen Tagen begannen erste Test-Experimente des AWAKE-Projekts am riesigen Teilchenbeschleuniger des CERN bei Genf. Am 24. Juni bildeten sich dann bizarr aussehende Gewitterwolken über der Region. Nun wird im Internet diskutiert, ob ein Zusammenhang zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Katastrophenwetter: Deutscher Wetterdienst leugnet die Existenz von HAARP

18.06.2016 Gerhard Wisnewski Sind die Unwetter der vergangenen Wochen wirklich das Ergebnis einer »Wetterwaffe« wie des berüchtigten »Atmosphärenheizers« HAARP, wie ich es in einem der letzten Artikel vermutete? Nicht doch –solche Theorien sind nur was für »Aluhutträger«, meint der Deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DEUTSCHLAND – Bayern: Schwere Zerstörungen nach Hochwasser, vier Tote

 Veröffentlicht: 02.06.16 00:29 Uhr Die Unwetter haben in Bayern vier Todesopfer gefordert. Die Regierung des Freistaats hat den Notstand ausgerufen. Meteorologen erwarten, dass es noch bis zum Freitag Gewitter und starken Regen geben dürfte. Im Zentrum von Simbach. (Foto: dpa) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Baden Württemberg: Wo das Hochwasser weicht, wird das Ausmaß der Zerstörung sichtbar

30.05.2016 • 22:07 Uhr Nach den schweren Unwettern über Süddeutschland gestern Abend ist die Zahl der Toten auf vier gestiegen. Gerade aus der Gemeinde Braunsbach in Baden Württemberg kamen erschreckende Aufnahmen, die eine gewaltige Flut zeigen, die mit rasender Geschwindigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NATURKATASTROPHE – Vier Tote bei Unwettern in Süddeutschland

 Veröffentlicht: 30.05.16 23:43 Uhr Gewaltige Gewitter haben Tod und Chaos nach Süddeutschland gebracht. In Baden-Württemberg starben vier Menschen. In den kommenden Tagen dürfte es allerdings keine derart starken Unwetter mehr geben. Die Folgen des Unwetters in Braunsbach (Baden-Württemberg). (Foto: dpa) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unwetter in Nordrhein-Westfalen – Erheblicher Schaden durch Tornado in NRW

23.05.16, 07:08 Uhr   Abgeknickte Bäume und heruntergefallene Äste sind am 22.05.2016 in Porta Westfalica zu sehen. Foto: dpa Minden – Ein Tornado hat in Minden in Nordrhein-Westfalen erheblichen Schaden angerichtet. Wie die Polizei weiter mitteilte, waren auch Porta Westfalica, Bad Oeynhausen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Märchenstunde vom großen Sturm gegenüber der Öffentlichkeit – Rosenmontagsumzüge in vielen deutschen Städten wegen angeblichem Sturm abgesagt

Was soll es bezwecken….?! Warum nimmt man den Leuten die Wahrheit und die Kultur und Freude? Wegen Sturmes wurde der Mainzer Rosenmontagsumzug abgesagt. Es seien “einfach zu viele potenzielle Gefahren“? Hier läuft eine der größten Volksverdummungsaktionen der deutschen Nachkriegsgeschichte! Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare