Schlagwort-Archive: Moskau

Säbelrasseln um Taiwan: Moskau und Peking im Schulterschluß, Baerbock droht

03. August 2022 INTERNATIONAL Peking/Washington/Berlin. Im Streit um den Besuch der Chefin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, auf Taiwan hat sich Rußland erwartungsgemäß an die Seite Chinas gestellt und seine Solidarität mit dem Reich der Mitte erklärt. Moskau spricht von einer amerikanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Moskau meldet Himars-Zerstörung

Tony Overman/The Olympian/AP/dpa Ein Mehrfachraketenwerfer des Typs HIMARS (High Mobility Artillery Rocket System) fährt während eines Kampftrainings in der Hochwüste des Yakima Training Center in Washington.  Das russische Militär hat nach eigenen Angaben von den USA und anderen Nato-Staaten gelieferte Waffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Moskau: Russland wird nicht ewig auf EU-Entscheidung zum Transit nach Kaliningrad warten

Maria Sacharowa.Maksim Konstantinov/SOPA Images/LightRocket via Getty ImagesRussland wird notwendige Maßnahmen gegen Litauen und die Europäische Union ergreifen, wenn nicht in naher Zukunft eine Lösung für die Frage des Transits ins Gebiet Kaliningrad gefunden wird. Das verkündete die Sprecherin des russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

US-Botschaft in Moskau gibt auf Webseite geografische Koordinaten statt Adresse an

Russische Medien sind darauf aufmerksam geworden, dass die US-Botschaft in Moskau auf ihrer Webseite keine herkömmliche Adresse mehr angibt. Stattdessen stehen dort ihre geografischen Koordinaten. Obwohl der offizielle Grund dafür noch unbekannt ist, wird dies mit dem neuen Namen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Russische Retourkutsche: US-Botschaft in Moskau nun am „Platz der Donezker Volksrepublik, Nr. 1.“

27. Juni 2022 INTERNATIONAL Moskau. Die US-amerikanische Botschaft in Moskau hat laut Mitteilung der Moskauer Stadtverwaltung eine neue Adresse: „Platz der Donezker Volksrepublik, Nr. 1.“ Die Mehrheit von 280.000 Teilnehmern einer Volksbefragung habe sich für diesen Namen entschieden, „um die Verteidiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Russland: Landkorridor zwischen Moskau und Simferopol soll wiederhergestellt werden

Militärisch-zivile Verwaltung von Saporoschje ruft zur „Befreiung“ von Charkow auf: Landkorridor zwischen Moskau und Simferopol soll wiederhergestellt werden (Symbolbild)ALEXEI MALGAWKO / SputnikEin Mitglied des Hauptrates der militärisch-zivilen Verwaltung des ukrainischen Gebiets Saporoschje, das teilweise von der russischen Armee kontrolliert wird, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kein Bedarf an Wühlarbeit: Moskau erklärt grüne Heinrich-Böll-Stiftung für unerwünscht

25. Mai 2022 INTERNATIONAL Moskau/Berlin. Rußland revanchiert sich für die unverhohlene Kriegspolitik der Grünen (die derzeit u.a. mit Annalena Baerbock die Bundesaußenministerin stellen) – vorerst aber nur diplomatisch: Moskau hat jetzt die den Grünen nahestehende Heinrich-Böll-Stiftung zur unerwünschten Organisation erklärt. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

WHO beschließt möglicherweise Schließung ihres Büros in Moskau

Vincent Isore via www.imago-images.de / www.globallookpress.comWie die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf ihr vorliegende Dokumente berichtet, zieht die Weltgesundheitsorganisation WHO in Betracht, das in Moskau ansässige Europäische WHO-Büro für die Prävention und Kontrolle nichtübertragbarer Krankheiten zu schließen. Nach Angaben dreier diplomatischer und politischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 26.03.2022 (Textausgabe)

Hohe Dunkelziffer an „Impftoten“: Heidelberger Professor fordert mehr Obduktionen Heidelberg. Die Corona-Wahrheit bricht sich Bahn. Es wird immer schwerer, die Fakten nicht zur Kenntnis zu nehmen. Jetzt fordert der Heidelberger Pathologe Peter Schirmacher eine bessere Aufklärung bei Personen, die überraschend und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Türkischer Außenminister führt Gespräche in Moskau und Kiew

  Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu führt am Mittwoch Gespräche in Moskau, um im Ukraine-Krieg zu vermitteln. Am Donnerstag reist er dann weiter nach Kiew, wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ankündigte. Cavusoglu soll demnach die türkischen Bemühungen um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland schließt Büro der Deutschen Welle und stoppt Verbreitung über Satellit

  Russland hat die Maßnahmen bekannt gegeben, die es als Reaktion auf das Sendeverbot von RT DE in Deutschland umsetzen wird. Diese treffen die Deutsche Welle (DW) hart. Der Sender soll sein Büro in Russland schließen. Seinen Mitarbeitern wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Afghanistan: Taliban kontrollieren 85 % der Landfläche

Eine Taliban-Delegation in Moskau sagte am Freitag, dass sie jetzt über 85% des Territoriums in Afghanistan kontrolliert und versicherte Russland, es würde nicht zulassen, dass das Land als Basis für Angriffe auf andere genutzt wird.‌‌ t.me/Q_D_R_A Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Neue Geschichtslehrbücher in Moskau: „Die Arier der Karpaten gründeten Russland“

„Der Anstieg der nationalistischen Stimmung in Russland ist nahe daran, die traditionalistisch-konservative Doktrin zu einer Staatspolitik zu machen. Zu diesem Zweck haben Gesetzgeber in Moskau eine öffentliche Diskussion über die Entwicklung neuer Geschichtslehrbücher angestoßen, die „die glorreiche Vergangenheit des Landes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Das ist absolute Einmischung“: Russland wirft USA Unterstützung der Proteste in Moskau vor

24 Jan. 2021 20:45 Uhr Die USA haben die Routen der Protestler in den russischen Städten bereits im Vorfeld bekannt gegeben – angeblich um die eigenen Bürger vor den Gefahren einer nicht genehmigten Demo zu Corona-Zeiten zu schützen. Das russische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Biden setzt auf Konfrontation mit Moskau: Rußland als „größte Bedrohung“

29. Oktober 2020 INTERNATIONAL New York. Anders als der amtierende US-Präsident Donald Trump setzt sein Herausforderer Joe Biden offenbar auf Konfrontation mit Rußland. Er hat Rußland jetzt in einem Interview des Fernsehsenders CBS als „größte Bedrohung für Amerika“ bezeichnet. Während Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nahost – Türkei reagiert entsetzt: Kurden unterzeichnen in Moskau Abkommen mit syrischer Partei

  02.09.2020 • 08:08 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Christoph Soeder/dpa Eine Kundgebung syrischer Kurden in Berlin (Archivbild) Immer wieder versuchte Moskau, ein Abkommen zwischen den syrischen Kurden und der Regierung in Damaskus zu vermitteln. Während der Prozess nie ganz abgebrochen wurde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Weißrussland: Lukaschenko verlangt von Moskau Aufklärung über mutmaßliche russische Söldner

30. Juli 2020 Weißrusslands Präsident Alexander Lukaschenko fordert von Russland eine Erklärung. (picture alliance / HANS PUNZ / APA / picturedesk.com) Nach der Festnahme mutmaßlicher russischer Söldner in Weißrussland hat Präsident Lukaschenko eine Erklärung von Moskau gefordert. Es sei wichtig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Russland: Festnahmen nach Protesten gegen Putin

16. Juli 2020 Kreml-Kritiker werden nach einer Kundgebung in Moskau festgenommen (AFP) In Russland sind bei einem Protest gegen die umstrittenen Verfassungsänderungen von Präsident Putin mehr als 100 Menschen festgenommen worden. Das berichten übereinstimmend Korrespondenten und Nichtregierungsorganisationen. Die Festnahmen erfolgten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Moskau macht sich keine Illusionen mehr über die AfD: „Keine Alternative“

24. Mai 2020 INTERNATIONAL Moskau/Berlin. Die russische Regierung hat sich offenbar eine Kurskorrektur hinsichtlich der AfD verordnet. Ein aktueller Kommentar des regierungsnahen russischen Nachrichtenportals RT („Keine Alternative: Heuchelei und Hinterzimmer-Politik in der NATO-Partei AfD“) geht mit der Partei wegen ihrer zögerlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Moskau warnt: Westen wird hohen Preis für Sanktionen während der Corona-Epidemie zahlen

20.05.2020 • 20:19 Uhr © MFA Russia/via Globallookpress.com Der stellvertretende russische Außenminister Sergej Alexejewitsch Rjabkow In westlichen Hauptstädten hat eine radikale antirussische und antichinessische Rhetorik trotz der Corona-Notlage weiterhin Hochkonjunktur. Russland warnt eindringlich vor den Folgen dieser undiplomatischen und unproduktiven … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Moskau in der Bredouille: Niedriger Ölpreis setzt den Rubel unter Druck

25. März 2020 WIRTSCHAFT Moskau. Rußland ächzt derzeit unter einem historischen Ölpreis-Tiefstand. Am Mittwoch vergangener Woche fiel dieser wegen der augenblicklich geringen Nachfrage auf den tiefsten Stand seit 18 Jahren. Jetzt ist die Schlüsselfrage, wie lange diese Situation anhält. Experten wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Das Idlib-Abkommen von Moskau bietet Erdoğan einen Ausweg aus der Terroristenfalle

06.03.2020 • 21:48 Uhr Quelle: AFP © Omar Haj Kadour Die für die syrische Regierung strategisch wichtige Autobahn M4 verlief durch von Terroristen und Dschihadisten kontrolliertes Gebiet in Idlib. (Bild vom 17. Februar) In Moskau trafen sich am Donnerstag die Präsidenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Moskauer Demonstrant: Russland und Deutschland sollten sich verbünden – zum Wohle der Welt

06.03.2020 • 22:41 Uhr Russland solle sich mit Deutschland verbünden, erklärte ein Demonstrant in Moskau gegenüber RT Deutsch. Ein solches Bündnis wäre für die ganze Welt ein Gewinn. Der Mann nahm an einer Demonstration zur Erinnerung an den Mord an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Wladimir Putin und Angela Merkel geben Pressekonferenz in Moskau

Quelle: Russia Today (RT) vom 11.01.2020

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

USA: Verwirrung über Truppen im Irak

07. Januar 2020 US-Truppen in der Nähe der irakischen Stadt Mossul (Archiv). (AHMAD AL-RUBAYE / AFP) Das US-Verteidigungsministerium hat Angaben über einen Abzug amerikanischer Truppen aus dem Irak zurückgewiesen. Es sei keine Entscheidung getroffen worden, den Irak zu verlassen, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polizei meldet 600 Festnahmen bei nicht genehmigter Demo in Moskau

© Sputnik / Alexey Danichev POLITIK 17:13 03.08.2019(aktualisiert 17:45 03.08.2019) Im Zentrum von Moskau findet am Samstag eine nicht genehmigte Demonstration statt. Die Teilnehmer protestieren gegen dem Ausschluss von Oppositionskandidaten bei der anstehenden Wahl zum Moskauer Parlament im September. Bislang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Moskau stellt klar: „Die Golan-Höhen sind natürlich syrisches Territorium“

23. März 2019 INTERNATIONAL Moskau. Die russische Regierung hat dem Vorstoß von US-Präsident #Trump zur Anerkennung der israelischen Hoheit über die syrischen Golan-Höhen widersprochen und klargestellt, daß es sich um israelisch besetztes Territorium handelt. Wörtlich heißt es in einer Erklärung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Venezuela könnte Öllieferungen für die USA nach Russland und China umleiten

21.03.2019 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Carlos Garcia Rawlins Darstellungen des Ölhandels am PDVSA-Hauptquartier, Caracas, Venezuela, 28. Januar 2019.   Venezolanisches Rohöl, welches ursprüngliches für die USA bestimmt war, könnte die Regierung von Caracas in andere Länder umleiten. Dabei wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Silvester: Mit Feiernden überfüllte Brücke im Moskauer Zentrum eingestürzt

09:44 01.01.2019 (aktualisiert 11:25 01.01.2019) Wenige Minuten nach dem Anbruch des neuen Jahres ist die Fußgängerüberführung im Gorki-Kulturpark in Moskau eingestürzt. Zum Zeitpunkt des Unfalls befanden sich viele Menschen auf der hölzernen Gerüstkonstruktion. Ein Video darüber ist im Netz aufgetaucht. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost – Moskau begrüßt Schutz der Kurden vor türkischer Offensive durch syrische Armee in Manbidsch

28.12.2018 • 12:41 Uhr Quelle: AFP Moskau begrüßt offiziell, dass die syrischen Regierungstruppen die Kontrolle über Manbidsch erlangt haben, um eine türkische Offensive zu verhindern. Die Stadt wurde zuvor von kurdischen #YPG-Formationen gehalten. Er bestätigte damit Berichte des syrischen Generalstabs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare