Wirtschaft „Washington, wir haben ein Problem“: Dow-Jones mit größtem Verlust seit September


Verwoehnwochenende

"Washington, wir haben ein Problem": Dow-Jones mit größtem Verlust seit September

Die Kurse amerikanischer Aktien sind deutlich gefallen, der S&P-Index, der die 500 größten Unternehmen umfasst, erlitt den schwächsten Tagesstart seit 2009.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Wirtschaft „Washington, wir haben ein Problem“: Dow-Jones mit größtem Verlust seit September

  1. Pingback: Wirtschaft „Washington, wir haben ein Problem“: Dow-Jones mit größtem Verlust seit September | StaSeVe Aktuell

  2. meckerpaul sagt:

    Eine weltweite Inflation ist doch kein Problem für die.
    Nur für den kleinen ehrlichen Steuerzahler schon.
    Hauptsache die Asylindustrie kommt nicht ins stocken und dann werden die armen Asylbetriebsbetreiber wieder Fahrt aufnehmen und ein Weiter So ist schon geplant.

  3. Birgit sagt:

    Die aufgebaute Finanzblase wird platzen, schon bald. Und dann haben wir den nächsten schwarzen Freitag.
    Bin mal gespannt wie die dann ihre hoch kriminellen Invasoren füttern wollen. Sollten die aufs Land, zum plündern, geschickt werden, gibt es eine böse Überraschung für dieses faule Pack.

  4. Ulrike sagt:

    Auch hier bewaffnen sich die Leute weil sie wissen was kommen wird. Man hört es immer wieder. Sollen sie nur aufs Land kommen. Da werden ihnen die Eier rausgerissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.