Tatsächlich sind es 3 Millionen Asylbewerber – Bericht enthüllt neue Zahl – Deutsche Behörden rechnen mit 1,5 Millionen Flüchtlingen im Jahr 2015

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!

Montag, 05.10.2015, 00:01

Flüchtlings-Bericht, Deutschland, Thema Einwanderung

dpa/Bernd Wüstneck Asylbewerber werden auf dem Hauptbahnhof in Rostock zu Bussen geführt.

Die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland wird in diesem Jahr noch viel höher ausfallen als bislang offiziell vorausgesagt. Demnach schätzen die Behörden laut einem geheimen Bericht, dass 2015 insgesamt 1,5 Millionen Flüchtlinge nach Deutschland kommen.

Das berichtet die „Bild“-Zeitung vom Montag. Deutsche Behörden gehen davon aus, dass in den Monaten Oktober bis Dezember bis zu 920.000 weitere Asylbewerber nach Deutschland kommen. Damit würde die Zahl der Flüchtlinge bundesweit auf bis zu 1,5 Millionen in diesem Jahr steigen.

Die Zeitung beruft sich dabei auf eine interne Prognose, die als geheim eingestuft sei. Bislang geht die Bundesregierung offiziell von 800.000 bis eine Million Flüchtlinge 2015 aus.

Quelle: Focus-online vom 05.10.2015 (Überschrift ergänzt -staseve-)

Anmerkung der Redaktion StaSeVe: Wer nach Adam Riese rechnen kann, und die jeden Tag gemeldeten Zahlen addieren kann, über Passau und München kommen am Tag durchschnittlich 9.000 Menschen, der kommt bei drei Quartalen auf die Zahl 2 Millionen 300 Tausend Menschen! Jetzt muss man noch die Zahlen des ersten Quartals dazuzählen die niedriger lagen, da kamen ca. 4.000 Flüchtlinge am Tag. Das bedeutet ca. 360.000 Flüchtlinge. Wenn wir die dazu addieren sind wir bei 2.66o.000 Asylanten! Plus die Dunkelziffer die wir großzügig mal nur auf 340.000 für das ganze Jahr annehmen (944 illegale am Tag die niemand mitbekommen hat, weil sie so ins Land geströmt sind, dann haben wir eine kulturelle Bereicherung von ca. 3 Millionen Fachkräften und Neubewohnern im Land.

Wenn man jetzt noch weis, dass 70 % Männer sind (nämlich ca. 2,1 Millionen) dann dürfen sich deutsche und hier bereits wohnende Frauen über eine sehr große Auswahl freuen!

Das Leugnen der Politik und der Massenmedien im Bezug auf die Realität und Wahrheit steht jeder noch so aufgetragenen Willkommenskultur stark im Weg.

Das Pack, wie Sigmar Gabriel (immerhin Vizekanzler ) alle Realisten und Bürger die rechnen können bezeichnet, wird sicherlich ne Zeit lang zusehen, denn der Deutsche Michel ist sehr geduldig, wie man schon unter der Besatzung von Napoleon Bonaparte (1803 -1815) sehen konnte. Ob die neuen bereits hier anwesenden IS-Terroristen unter den Flüchtlingen auch so lange ruhig halten muss man abwarten. Aber nach Herrn Maaßen (Präsident des Verfassungsschutzes) gibt es die ja nicht!

Es bleibt in den kommenden Monaten spannend.
Besatzungsrecht-Amazon

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.