Sigmar Gabriel in der Kritik: Union wirft ihm Verharmlosung linksextremer Gewalt vor


Spritziges aus Südtirol

18. August 2017
Sigmar Gabriel in der Kritik: Union wirft ihm Verharmlosung linksextremer Gewalt vor
Kultur & Gesellschaft

Berlin. Außenminister #Sigmar Gabriel (#SPD) wird von seiten der Union vorgeworfen, #linksextreme Gewalt zu verharmlosen. Das ist die Reaktion auf die „Warnung“ Gabriels, linke und rechte Gewalt gleichzusetzen. Schließlich habe #Deutschland kein Problem mit Linksterrorismus, dieser sei in den siebziger und achtziger Jahren erfolgreich bekämpft worden. „Aber wir haben über 200 Tote von Rechtsterroristen. Und deswegen darf man jetzt auch nicht so tun, als ob wir ein gleichgelagertes Problem hätten. Man darf nie anfangen, die Dinge zu relativieren, sondern muß die Kinder beim Namen nennen. Und das ist rechter Terror“, meinte Gabriel im Interview mit dem Internetportal „Buzzfeed Deutschland“.

Gabriel habe sich laut eigener Aussage darüber geärgert, daß nach den linksextremen Ausschreitungen während des #G20-Gipfels in #Hamburg so getan worden sei, als sei „linke und rechte Gewalt identisch“. Dabei, so der Außenminister, wisse man, daß die meisten Gewalttäter „in so einer Hooligan-Art rumgerannt sind“.

Damit widerspricht sich der Spitzenpolitiker selbst: noch kurz nach den linken Ausschreitungen hat er die Randalierer als „Schwerverbrecher“ und „Terroristen“ bezeichnet. Es sei unverantwortlich, sie als „linke Aktivis


Höllberg

Quelle: zuerst.de vom 18.08.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

ten“ zu verharmlosen. (tw)

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Sigmar Gabriel in der Kritik: Union wirft ihm Verharmlosung linksextremer Gewalt vor

  1. Pingback: Sigmar Gabriel in der Kritik: Union wirft ihm Verharmlosung linksextremer Gewalt vor | StaSeVe Aktuell

  2. Birgit sagt:

    Der Erzengel hat die Realität verloren !

  3. meckerpaul sagt:

    Das ein Mensch getötet wird ist in diesem Land schon zur Normalität geworden.
    Das AfD Politiker zusammengeschlagen werden ist für das Politpack kein Proplem.
    Wehe einer sagt etwas gegen die Linksfaschisten!
    Wenn zwei das gleiche tun ist es noch nicht das Selbe.
    Wann kann man solche Menschenverachtenden Gestallten dafür zur Rechenschaft ziehen?
    Was sollen wir uns noch alles gefallen lasssen.
    Wehren wir uns!!
    Gabriel ist ein Volksverhetzer und gehört abgestraft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.