CSU-Parteitag: Wahl der neuen Doppelspitze geplant

CSU-Chef Horst Seehofer mit dem designierten bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder beim Parteitag in Nürnberg (imago stock&people)

CSU-Chef Horst #Seehofer mit dem designierten bayerischen Ministerpräsidenten Markus #Söder beim Parteitag in #Nürnberg (imago stock&people)

Die #CSU setzt in Nürnberg ihren Parteitag mit der Wahl der neuen Doppelspitze fort.

Parteichef Seehofer will nach einer Grundsatzrede als Vorsitzender wiedergewählt werden. Finanzminister Söder soll von den Delegierten zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im Herbst kommenden Jahres gekürt werden. Bereits Anfang 2018 soll Söder – nach einer parteiinternen Absprache – das Amt des bayerischen Ministerpräsidenten von Seehofer übernehmen.

Zum Auftakt des Parteitags hatten die Vorsitzenden von CSU und #CDU, Seehofer und Bundeskanzlerin #Merkel gestern Geschlossenheit demonstriert.

Quelle: Deutschlandfunk vom 16.12.2017


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu CSU-Parteitag: Wahl der neuen Doppelspitze geplant

  1. Pingback: CSU-Parteitag: Wahl der neuen Doppelspitze geplant | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.