Türkische Gemeinde prüft rechtliche Schritte“Kameltreiber“: AfD-Mann Poggenburg drohen rechtliche Konsequenzen


XXL-Sizes

André Poggenburg
dpa/Sebastian KahnertAndré Poggenburg, Vorsitzender der AfD in Sachsen-Anhalt, auf dem politischen Aschermittwoch der sächsischen AfD in Prina.
Donnerstag, 15.02.2018, 11:56

AfD-Politiker André #Poggenburg greift beim politischen #Aschermittwoch zu niveaulosen, rassistischen Beleidigungen. Das könnte Ärger mit der #Justiz nach sich ziehen.

Nach den verbalen Attacken von #Sachsen-Anhalts AfD-Chef André Poggenburg gegen die #Türkische Gemeinde in #Deutschland prüft diese nun rechtliche Schritte. Das sagte der Verbandsvorsitzende #Gökay Sofuoglu der „Stuttgarter Zeitung„. Poggenburg hatte am Mittwochabend beim politischen Aschermittwoch seiner Partei im sächsischen #Nentmannsdorf die Türkische Gemeinde unter anderem als „Kümmelhändler“ und „Kameltreiber“ verunglimpft.

„Das zeigt das Niveau der AfD“

Sofuoglu verurteilte die Aussagen: „Das zeigt das Niveau der AfD.“ Die Partei habe „keine Hemmungen, diskriminierende und rassistische Aussagen zu tätigen“.

Poggenburg hatte die Kritik der Türkischen Gemeinde an der geplanten Schaffung eines Heimatministeriums aufgegriffen. Der Politiker sagte wörtlich: „Diese Kümmelhändler haben selbst einen Völkermord an 1,5 Millionen Armeniern am Arsch… und die wollen uns irgendetwas über Geschichte und Heimat erzählen? Die spinnen wohl! Diese Kameltreiber sollen sich dahin scheren, wo sie hingehören.“

Zugleich äußerte Poggenburg Kritik an der doppelten Staatsbürgerschaft, die nichts anderes hervorbringe „als heimat- und vaterlandsloses Gesindel“.

Quelle: Focus-online vom 15.02.2018


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Türkische Gemeinde prüft rechtliche Schritte“Kameltreiber“: AfD-Mann Poggenburg drohen rechtliche Konsequenzen

  1. Pingback: Türkische Gemeinde prüft rechtliche Schritte“Kameltreiber“: AfD-Mann Poggenburg drohen rechtliche Konsequenzen | StaSeVe Aktuell

  2. Birgit sagt:

    Es lebe der Fasching ! „Narren“ dürfen in dieser Zeit sagen was sie wollen.
    Ende der Durchsage !

  3. Ron Poul sagt:

    Im übrigen hat ein KÜMMELTÜRKE die DEUTSCHEN als KÖTERRASSE beschimpft und dass war erlaubt hier in diesem DRECKS MARKELREGIME UNGLAUBLICH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.