Ludwigshafen: Unbekannter verletzt 21-Jährigen mit Messer


Dildoking

#LUDWIGSHAFEN.Ein unbekannter Täter hat am Dienstagabend in #Ludwigshafen einen 21-Jährigen mit einem #Messer verletzt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, stritten sich der Unbekannter, ein 17-Jähriger, ein 20-Jähriger sowie der 21-Jährige zunächst in der Otto-Stabel-Straße. Der Grund hierfür ist unbekannt. Dann zog der Täter ein Messer und verletzte den jungen Mann. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, durfte allerdings, nachdem er ambulant behandelt wurde, wieder gehen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/9632122 zu melden.

Quelle: Mannheimer Morgen vom 16.05.2018

Anmerkung der Redaktion staseve: Wieder keine Nationalitätenangabe. Der geübte Leser weis Bescheid.


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Ludwigshafen: Unbekannter verletzt 21-Jährigen mit Messer

  1. Pingback: Ludwigshafen: Unbekannter verletzt 21-Jährigen mit Messer | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.