Burka-Verbot nun auch in Afghanistan

  • Burka-Verbot nun auch in Afghanistan

Kabul (ParsToday)- Die islamische #Vollverkleidung (#Burka) soll in #Afghanistan aus Sicherheitsgründen verboten werden.

Dazu teilte die afghanische Ministerin für Information und Kultur, Hosseiniya Safi, heute mit: Die #Terroristen tragen Burka, wenn sie Anschläge verüben wollen, deshalb sei die Polizei berechtigt, Burka-Tragende zu verdächtigen und untersuchen.

Aus dem Palast des afghanischen Präsidenten ist zu hören, dass die Ehegattin des Präsidenten, Rula“ die Entscheidung der afghanischen Kultusministerin  unterstützt und bekanntgab, dass die Frauen bei der Wahl ihrer Bedeckung frei sein müssten.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 12.08.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Burka-Verbot nun auch in Afghanistan

  1. Pingback: Burka-Verbot nun auch in Afghanistan | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.