Schlagwort-Archive: Bilanzskandal

Bilanzskandal: Wirecard trennt sich endgültig von Ex-Vorstandschef Braun

01. Juli 2020 Ex-Wirecard-Vorstandsvorsitzender Markus Braun (pciture alliance/dpa – Sven Simon) Der Aufsichtsrat des Unternehmens Wirecard hat den Vertrag des früheren Vorstandschefs Braun außerordentlich gekündigt. Das teilte der Zahlungsabwicklungs-Konzern mit, der in einen Bilanzskandal verwickelt ist. Braun war deshalb vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaft – Nach Bilanzskandal: Zahlungsdienstleister Wirecard meldet Insolvenz an

  25.06.2020 • 10:45 Uhr Der in einen Bilanzskandal verstrickte Zahlungsdienstleister Wirecard stellte einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Die Affäre um Luftbuchungen hatte bereits personelle Konsequenzen und juristische Ermittlungen zur Folge. Der Vorstand der Wirecard AG habe heute entschieden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wirecard: „Bankguthaben von 1,9 Milliarden gibt es nicht“

22. Juni 2020 Die Firmenzentrale von Wirecard in Ascheim (Bayern) (dpa-Bildfunk / Peter Kneffel) Im Bilanzskandal um Wirecard geht der Zahlungsdienstleister inzwischen davon aus, dass die beanstandeten Bankguthaben auf Treuhandkonten in Höhe von insgesamt 1,9 Milliarden Euro nicht existieren. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bilanzskandal bei Zahlungsdienstleister: Wirecard-Aktie pulverisiert – Konzern vermutet „gigantischen Betrug“

Beim Zahlungsanbieter Wirecard gibt es Unklarheiten über 1,9 Milliarden Euro in der Jahresbilanz. Deren Veröffentlichung wird erneut verschoben. Die Wirecard AG steckt in Turbulenzen.FOTO: REUTERS/MICHAEL DALDER/FILE PHOTO Der Zahlungsdienstleister Wirecard kann wegen milliardenschwerer Unklarheiten in der Bilanz seinen Jahresabschluss erneut nicht vorlegen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar