G7-Gipfel: Nichtregierungs-Organisationen bekommen nun doch Zugang

Polizisten stehen vor dem Hotel, in dem der G7-Gipfel in Biarritz stattfinden wird (Bertrand GUAY / AFP)
Frankreich lässt Vertreter von Nichtregierungs-Organisationen zum G7-Gipfel in Biarritz zu (Bertrand GUAY / AFP)

Kurz vor dem G7-Gipfel in Frankreich gibt es Kritik am Umgang mit Nichtregierungs-Organisationen.

Zunächst wurden NGOs komplett von dem Treffen in Biarritz ausgeschlossen. Beamte der Regierung begründeten dies mit Platzproblemen. Inzwischen wurden 30 Vertreter unabhängiger Organisationen zugelassen. Das französische Klimaschutz-Netzwerk RAC kündigte trotzdem einen Boykott des Gipfels an. Die Hilfsorganisation World Vision bezeichnete den eingeschränkten Zugang als Skandal. Andere NGOs begrüßten zwar den Zugang, erklärten aber zugleich, Hilfsorganisationen würden von der Politik zunehmend als Bedrohung angesehen. Dabei seien sie ein wichtiges Korrektiv.

Morgen will sich der französische Präsident Macron mit NGO-Vertretern treffen. Das Treffen der sieben größten Industriestaaten beginnt am Samstag. Zur G7-Gruppe gehören neben Frankreich die USA, Japan, Deutschland, Großbritannien, Italien und Kanada.

Quelle: Deutschlandfunk vom 23.08.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu G7-Gipfel: Nichtregierungs-Organisationen bekommen nun doch Zugang

  1. Pingback: G7-Gipfel: Nichtregierungs-Organisationen bekommen nun doch Zugang | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Da kommt eh wieder nichts gescheites heraus. Nur Kosten in Millionen Höhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.