Schlagwort-Archive: NGOs

Anfrage bringt es an den Tag: UN und EU verschenkten Prepaid-Karten an Asylanten

10. April 2019 INTERNATIONAL Brüssel. Im September 2015 wurde Deutschland ebenso wie eine Reihe anderer europäischer Länder als Folge der verheerenden Grenzöffnung durch Bundeskanzlerin Angela Merkel Opfer eines beispiellosen Asylanten-Ansturms. Medien und etablierten Politiker versuchten das Desaster der Öffentlichkeit damals als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Orbán lässt sich den Mund nicht verbieten

25. März 2019 Viktor Orban (Bild: shutterstock.com)   Ungarn – Nach der „Maßregelung“ durch die EVP-Familie in der vergangenen Woche, dachten Manfred Weber und Konsorten wohl, dass der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán nun eingeschüchtert in Schockstarre verharrt. Weit gefehlt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Auch Hollands Grüne sind für Boyott gegen Israel

13. März 2019 BDS (Bild: shutterstock.com/Von Ryan Rodrick Beiler) Niederlande – Die niederländischen Grünen – mit 14 Sitzen im Parlament vertreten – unterstützen offiziell die israelfeindliche BDS-Bewegung (Boykott, Desinvestitionen und Sanktionen). „BDS ist ein legitimes Mittel, um Palästinensern in ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Italiens Asyl-Industrie jammert schon – „NUR“ NOCH 20 EURO PRO TAG UND „FLÜCHTLING“

10. März 2019 Salvinis „l’utile di impresa“ macht der italienischen Asyl-Industrie zu Schaffen. Von CHEVROLET | Mit „Flüchtlingen“ und denen, die sich auf der Suche nach einem sorgenfreien und gut ausgestatteten Leben in Deutschland und anderen EU-Ländern so nennen, lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Sieg für die ungarische Regierung: Anti-Soros-Gesetz ist verfassungskonform

01. März 2019 INTERNATIONAL Budapest. Punktsieg für die Regierung Orbán: das ungarische Verfassungsgericht hat jetzt das von der EU heftig kritisierte Gesetz als verfassungskonform eingestuft, das Freiheitsstrafen für sogenannte „Flüchtlingshelfer“ vorsieht. Die ungarische Regierung sieht in deren Aktivitäten „Beihilfe zur illegalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Darum ist Orbans Kampagne gegen Juncker und Soros genial

REIMOND HOFFMANN (AFD) FÜR ARCADI-MAGAZIN IN BUDAPEST 02. März 2019 Der baden-württembergische AfD-Politiker Reimond Hoffmann ist dieses Wochenende nicht bei den Diesel-Demos in Stuttgart, sondern in Budapest unterwegs. Von REIMOND HOFFMANN | Man kann in Budapest kaum zehn Meter laufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Salvini 2019 – 95% weniger Migranten kommen in Italien an

02. März 2019 screenshot YouTube   Italien – Das Thema illegale Einwanderung scheint in Italien der Vergangenheit anzugehören. In den ersten Wochen dieses Jahres kamen waren es 95% weniger Migranten an. Matteo Salvini, Innenminister von Italien, löst weiterhin sein  zentrales Wahlversprechen ein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Politik für das schlechte Gewissen: UNHCR rechnet Opferzahlen hoch

01. Februar 2019 Symbolfoto:Von photofilippo66/shutterstock „Sechs Tote jeden Tag“ meldete das UNHCR vor wenigen Tagen in seinem Bericht zur aktuellen Lage auf dem Mittelmeer, um den Deutschen ein schlechtes Gewissen einzureden. „Auf den Routen von Libyen nach Europa bezahlte jeder 15. Flüchtling und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

UNHCR: Mittelmeer für Flüchtlinge noch tödlicher

31. Januar 2019 Immigranten (Bild: shutterstock.com/Von Nicolas Economou) Die UNHCR – das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen – schlägt nach der Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes und der offenen Verweigerung Maltas und Italiens, ihre Häfen für Immigranten weiterhin bedingungslos offen zu halten, Alarm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Korruption in Deutschland und USA im Anstieg – Transparency International

CC0 12:58 29.01.2019 (aktualisiert 13:10 29.01.2019) Die wahrgenommene Korruptionslage in #Deutschland und den #USA hat sich 2018 verschlechtert. Dies hat der von #Transparency International veröffentlichte #Korruptionsindex ergeben. Die Rangordnung spiegelt die wahrgenommene #Korruption in verschiedenen Ländern wider, wobei 100 Punkte die geringste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stuttgart: IG Metall unterwandert Bürgerprotest

EIN PROZENT 28. Januar 2019 IG Metall unterwandert Bürgerprotest (Bild: Ein Prozent ) Abgasskandal, Tempolimit, Fahrverbote – der Kampf gegen die deutsche Autoindustrie geht weiter. Ein breites Bündnis aus Altparteien, NGOs und Systemgewerkschaften betreibt Kampagne auf Kosten der Autoindustrie und vor allem auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

MITTELMEER: Salvini bleibt nach Flüchtlingstragödie hart: „Häfen sind geschlossen“

Italien wird Rettungsschiffen mit Migranten an Bord auch weiterhin nicht seine Tore öffnen. Innenminister Matteo Salvini erntete für diese Entscheidung viel Kritik von Linksparteien. © AFPDer italienische Innenminister Matteo Salvini. Rom – Nach den jüngsten Schiffsunglücken mit Dutzenden toten Flüchtlingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wiener Vize-Bürgermeister: „Wenn ich noch einmal das Wort „Bereicherung“ höre, kotze ich!“

Januar 2019 Michael Schnedlitz (Bild: Screenshot) Österreich – Nach dem brutalen Mord an einer 16-Jährigen – bereits der dritte Frauenmord in Niederösterreich im noch jungen Jahr – fand der FPÖ-Politiker und Vize-Bürgermeister der Wiener Neustadt klare Worte, die er an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wien: Polizeibekannter Syrer ermordet 16-jährige Manuela

 SCHON ZWEI MORDE 2019 MIT „MULTIKULTURELLEM HINTERGRUND“ IN NIEDERÖSTERREICH 14. Januar 2019 Bereits der zweite Mord mit „multikulturellem Tathintergrund“ in Niederösterreich in einer Woche. Der Syrer Yazan Al-Malt, 19, erdrosselte seine Ex-Freundin Manuela K. in der Nacht zum Sonntag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Katarina Barley mit Georg Soros auf Promotour

  22. November 2018 Georg Soros und Katarina Barley (Bild: BMJV)   Der Multi-Milliardär Georg Soros ist alles andere als eine unbeleckte Persönlichkeit. Die Vorwürfe gegen den selbsternannten Philanthropen wiegen schwer. Unter anderem gibt es stichhaltige Beweise dafür, dass Soros … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Kurz greift private Seenotretter an: Sie machen gemeinsame Sache mit den Schleppern!

Oktober 2018 Foto: Sebastian Kurz (über dts Nachrichtenagentur) Wien – Der österreichische Bundeskanzler und amtierende EU-Ratsvorsitzende Sebastian Kurz hat private Seenotretter im Mittelmeer schwer beschuldigt. „Es kann doch nicht sein, dass ein paar Nichtregierungsorganisationen das klare Ziel der 28 Staats- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

BOCHUM – Tausende Gut-Menschen und Fans der NGOs auf der Straße: Groß-Demo in Bochum – darum geht’s!

  am 06.10.2018 um 15:39 Uhr Bochum. 4.000 Menschen haben am Samstag an einer Großdemonstration in Bochum teilgenommen. Dabei wurde für sichere Fluchtrouten demonstriert und zu einer Entkriminalisierung der Seenotrettung aufgerufen. Der Demonstrationszug bewegte sich vom Bochumer Hauptbahnhof über Viktoriastraße bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Genug von den „Hilfsorganisationen“: Malta macht Druck auf Migranten-Schlepper

30. September 2018 INTERNATIONAL Valletta. Auch #Malta erhöht jetzt den Druck auf sogenannte „#Hilfsorganisationen“: Die seit Wochen auf Malta festgehaltenen „Rettungs“schiffe sollen offenbar erst dann wieder aus den Häfen des Inselstaates ausfahren dürfen, wenn sie nicht weiter nach #Migranten im Mittelmeer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge: Panama entzieht Rettungsschiff die Zulassung

24. September 2018 Das Archivbild vom 1.8.18 zeigt das Schiff „Aquarius“, das vom Hafen in Marseille in See sticht. (dpa-Bildfunk / AP / Claude Paris) Dem privaten Rettungsschiff „Aquarius 2“, das gerade im Mittelmeer vor Libyen erneut Flüchtlinge aufgenommen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rettungsschiff „Aquarius“ – Panama will Flagge entziehen

23. September 2018 Das Archivbild vom 1.8.18 zeigt das Schiff „Aquarius“, das vom Hafen in Marseille in See sticht. (dpa-Bildfunk / AP / Claude Paris) Panama will dem Rettungsschiff „Aquarius“ die Flagge entziehen. Die Schifffahrtsbehörde teilte mit, das Aufhebungsverfahren für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ungarn bringt Zuwanderungs-Lobby weiter gegen sich auf: Erstmals Zuwanderungs-Sondersteuer von NGO´s erhoben

17. September 2018 INTERNATIONAL Budapest. Ungeachtet der Schlagzeilen um das EU-„Rechtsstaatsverfahren“, das Brüssel jetzt gegen die ungarische Regierung lostreten will, wird die ungarische Einwanderungs-Sondersteuer für #Nichtregierungsorganisationen (#NGOs) ab September erstmals erhoben. Das teilte das ungarische Finanzministerium jetzt mit. Bis zum 17. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

NGOs erneut im Zwielicht: Ermittlungen wegen krimineller Schlepperaktivitäten auf Lesbos

30. August 2018 INTERNATIONAL Athen. Sogenannte „#Nichtregierungsorganisationen“ (#NGO) sind erneut wegen fragwürdiger oder gar krimineller Schlepper-Aktivitäten ins Fadenkreuz der Ermittler geraten. Jetzt teilte die griechische Polizei mit, daß auf der Ägäisinsel #Lesbos zahlreiche NGO-Mitglieder als Schlepper tätig gewesen sein sollen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Italien und Ungarn einig: Illegale Migration stoppen – Grenzschutz stärken

25. August 2018 INTERNATIONAL Split. Bei einem Treffen mit seinem italienischen Amtskollegen #Milanesi hat der ungarische Außenminister #Szijjártó zwischen beiden Regierungen große Übereinstimmungen in der #Migrationspolitik festgestellt. Wörtlich sagte der Minister der ungarischen Nachrichtenagentur MTI gegenüber: „Die ungarische Regierung arbeitet mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belgien nimmt keine illegalen Einwanderer mehr auf – auch keine von der „Diciotti“

Epoch Times25. August 2018 Aktualisiert: 25. August 2018 22:47 „Belgien wird keine illegalen Einwanderer mehr aufnehmen“ erklärt Theo Francken, belgischer Staatssekretär für Asyl und Migration auf Anfrage von Italien und der EU-Kommission. Warten rund um die „Diciotti“.Foto: GIOVANNI ISOLINO/AFP/Getty Images Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bystron: „Die Bundesregierung finanziert Migrationslobby mit 100 Millionen Euro im Jahr – das ist grob verfassungswidrig“

Epoch Times23. August 2018 Aktualisiert: 24. August 2018 7:35 #Petr Bystron und die #AfD-Fraktion im Bundestag stellten eine kleine #Anfrage an die Bundesregierung zur Finanzierung von migrationsfördernden #Nichtregierungsorganisationen (#NGOs) im Zeitraum 2017-2018. Die Antwort ergab, dass eine beträchtliche Summe, teilweise direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Asyl-Mafia auf dem Kriegspfad: Österreichischer Asyl-Gutachter im Visier der NGOs

20. August 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Wien. Auch in #Österreich sind die vorgeblich „Toleranten“ und Weltoffenen in Wirklichkeit alles andere als tolerant. In Österreich sieht sich jetzt ein amtlicher Sachverständiger für Asylfragen von der #Zuwanderungsmafia in existenzbedrohender Weise gemobbt – weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

NGO’s erklären Italien offiziell den Krieg

In einem Rundschreiben an die italienischen Regierungsmitglieder erklärten sie, dass es „ihr gutes Recht“ sei, „italienische Häfen auch gegen den Willen der Italiener zu betreten. Die humanitären #Schlepper sind nicht dazu bereit, den lukrativen Handel mit illegalen Einwanderern von Libyen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

NGO’s sind Schuld an den ersoffenen im Mittelmeer

     Die Reporterin Francesca Totolo bestreitet mit diesen Daten, dass die #NGOs Leben retten: Nein, sie verlieren sie auf See! Denn mit ihrer Präsenz ziehen sie mehr Verkehr an. Sobald die #Schlepper wissen, dass die NGO Schiffe kommen, schieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Seehofer-Merkel-Konflikt nur Augenwischerei – finale Massenmigration offenbar beschlossen

Von Gastautorin Eva Herman 14. July 2018 Aktualisiert: 14. Juli 2018 9:39 In diesem Sommer werden konkrete Pläne zur weltweiten Massenumsiedelung verabschiedet. Kaum jemand spricht davon. Motor sind die UN und die EU. Wir müssen uns auf gewaltige Massenmigration vorbereiten, so Journalistin Eva … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

450 Dollar: NGOs bezahlen für Zuwanderer, die sich eine Überfahrt nach Europa nicht leisten können

11. June 2017 Aktualisiert: 11. Juni 2017 14:47 „Gut gemeint, aber töricht“: NGOs bezahlen für Migranten, die sich eine Überfahrt nach Europa nicht leisten können. Ein Oberstleutnant der libyschen Küstenwache hat nun anscheinend Beweise für die Absprachen. Die „Topaz Responder“, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare