Italien: Regierung erhält im Abgeordnetenhaus Vertrauen


Alpenwild Shop

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella (4.v.l.) und Ministerpräsident Giuseppe Conte (Mitte) posieren mit Ministerinnen des neuen Kabinetts. V.l.n.r.: Paola Pisano, Paola De Micheli, Luciana Lamorgese, Teresa Bellanova, Elena Bonetti, Nunzia Catalfo und Fabiana Dadone. (AFP/Andreas SOLARO)
Die neue Regierung in Italien (AFP/Andreas SOLARO)

In Italien hat das Abgeordnetenhaus der neuen Regierung von Ministerpräsident Conte sein Vertrauen ausgesprochen.

Die Entscheidung in Rom fiel mit 343 zu 263 Stimmen; es gab drei Enthaltungen. Heute wird auch der Senat – die zweite Kammer des Parlaments – ein Votum fällen.

Screenshot (657)

Das Kabinett war am Donnerstag vereidigt worden. Die neue Regierung aus Sozialdemokraten und populistischer Fünf-Sterne-Bewegung gilt als deutlich proeuropäischer als die im August gescheiterte Vorgängerkoalition aus rechter Lega und Fünf-Sterne-Bewegung.

Quelle: Deutschlandfunk vom 10.09.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Italien: Regierung erhält im Abgeordnetenhaus Vertrauen

  1. Pingback: Italien: Regierung erhält im Abgeordnetenhaus Vertrauen | StaSeVe Aktuell

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Nicht eine auf den Bild zeigt die Kommunisten Raute?

    • birgit sagt:

      Das ist doch logisch !
      Die haben mitbekommen, wir lesen mit, wir verstehen die Sprache der Kabale-Freimaurer-Illuminati, sind es Zeichen oder Zahlen, egal.

  3. Ulrike sagt:

    8 Weiber und 2 Kerle- was kann da wohl herauskommen?

    Salvini wird bald wiederkommen. Wetten ?

  4. gerhard sagt:

    Spätestens wenn die nächsten ,,Goldstücke“ in Scharen anrücken werden sich diese Geister in die Wolle kriegen. Nun ja ….Italien hat schon so viele Regierungen kommen und gehen sehen….trotzdem hege ich noch immer Sympathie für Salvini.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.