Friedlicher Widerstand: Macron muss abtreten – Polizeigewalt aus dem Nichts


Alpenwild Shop


Friedlicher Widerstand:

#Macron muss abtreten, alles andere wird nicht mehr funktionieren, um die Franzosen zu beruhigen! In den deutschen ÖR werden solche Bilder gerne und bewusst zurückgehalten, warum sollte langsam klar sein…

https://twitter.com/i/status/1220980494361382913

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 25.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Friedlicher Widerstand: Macron muss abtreten – Polizeigewalt aus dem Nichts

  1. ulrike sagt:

    Macrönchen wird niemals freiwillig abtreten. Wetten?

    Wo ist eigentlich seine Grossmutter? äh Ehefrau. Die sieht man gar nicht mehr ?

  2. ulrike sagt:

    birgit meinste da ist noch was zu machen ?????

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Frankreich steht doch seit einigen Jahren unter Ausnahmezustand, was will Er noch ausrufen? Ausnahmezustand auf den Ausnahmezustand? Er hat Gott sei Dank versagt und weg mit dem balzenden Merkel Verehrer.

  4. maxe sagt:

    Putin hat Merkel vor kurzem zu sich hinbestellt und ihr die Richtung welche sie jetzt
    zubefolgen hat vorgegeben. Dies wird jetzt in den kommenden Monaten ersichtlich sein.
    Schaut euch nur mal ihre zerknitterte Fresse an. die wieß was jetzt auf sie zukommt.
    Trump und putin sind sich einig. Trump will nur noch dieses lästige Polit-Verfahren gegen sich abschliessen und dann nimmt der ganze Ablauf zur Beseitigung dieses kriminellen Dreckshaufen fahrt auf. Die Verbrecher wie Habeck und alle der andere Characktemüll haben noch nicht so richtig verstanden was der globale Prediktor mit ihnen vor hat. Aber die werden es in kürze wissen. die denken das der tiefe Clintondreck noch was zu melden hat in den USA, doch die Zeiten sind vorbei.
    Die Atlantikbrücke ist auch schon gekappt, ihr werdet dass alles bald merken….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.