Covid-19: EU-Gipfel ebnet Weg für Wiederaufbaufonds in Coronakrise

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt zu einer Pressekonferenz nach der Videokonferenz des Europäischen Rats. (dpa / Michael Kappeler)
Bundeskanzlerin Angela Merkel (dpa / Michael Kappeler)

Die EU-Staaten wollen einen Hilfsfonds schaffen, um Europas Wirtschaft nach dem Ende der Corona-Pandemie aus der Rezession zu holen. Die Europäische Kommission werde beauftragt, im nächsten Monat einen entsprechenden Vorschlag zu unterbreiten, hieß es nach einer Video-Konferenz der Staats- und Regierungschefs.

Bundeskanzlerin Merkel erklärte, der Wiederaufbaufonds sei auch im Interesse Deutschlands. Dafür müsse die Bundesrepublik allerdings mehr in den europäischen Haushalt zahlen. Zugleich unterstrich Merkel, dass sie eine Vergemeinschaftung von Schulden in der Europäischen Union ablehne.

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen sagte, die Hilfe sollte über den mehrjährigen Finanzrahmen der EU gesteuert werden. Dabei müsse ein Gleichgewicht zwischen Zuschüssen und Krediten hergestellt werden.

Frankreichs Staatspräsident Macron erwartet noch schwierige Diskussionen über die finanziellen Hilfen. In einigen Staaten gebe es politische Zwänge, die zu sehr harten Positionen führten, sagte Macron.

Der EU-Gipfel billigte auch das bereits von den Finanzministern beschlossene Hilfspaket von mehr als 500 Milliarden Euro. Das Geld soll den besonders betroffenen Mitgliedstaaten in der Coronakrise helfen. Außerdem sollen Firmen und Arbeitnehmer unterstützt werden. Die Mittel stehen laut Ratspräsident Michel ab Juni bereit.

Quelle: Deutschlandfunk vom 23.04.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Covid-19: EU-Gipfel ebnet Weg für Wiederaufbaufonds in Coronakrise

  1. Kleiner Grauer sagt:

    Wir haben mit dem Wegfall der Länderkennung auf den Geldscheinen schon längst die Vergemeinschaftung der Schulden. Was die gestern im Bundestag an wirren unzusammenhängenden Begriffen von sich gegeben hat kann man sich nicht zurecht saufen! Entweder das Melanom hat den Durchbruch zum Virus geschafft und der weiß nicht mehr was Er machen soll, oder die Strahlung mit 5G, oder aus den UFOs die es nicht gibt, stören den Bioelektrischen Strom zu den Synapsen mit Erfolg. Wenn selbst Götter an der Dummheit mancher verzweifeln, warum sollen wir verpflichtet zu sein uns den Tag mit Richtigstellungen zu verderben. „IM Erika“ säuft sich den Tag schön und wir sollen durch die Maske Luft holen-vergiss es!
    Heute Nacht haben DIE wieder gepritzt auf Teufel komm raus. Und wenn Sie nicht abgestürzt sind so fliegen Sie noch heute!

  2. birgit sagt:

    „Hilfspaket von mehr als 500 Milliarden Euro.“

    Helikoptergeld ? Na da werden die Druckmaschinen heiß laufen !
    Nutzen = Null !

  3. ulrike sagt:

    Alles nur Beruhigungpillen um den Absturz noch länger hinauszuzögern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.