Wohin fließt unser Geld? #Corona, zweifelhafte Stiftungen und globale Organisationen

Über sieben Milliarden Euro hat eine von Ursula von der Leyen angeführte Geberkonferenz für den Kampf gegen das Coronavirus diese Woche eingesammelt. Die Bundesregierung hat 525 Millionen Euro zugesagt. Das klingt erst einmal toll – hoffen wir doch alle, dass bald ein Impfstoff entwickelt wird.

Weniger erfreulich wird es, wenn man einen Blick hinter die Kulissen wirft: Woher stammen die eingesammelten Milliarden und wohin fließen sie? Im Video spricht Sahra Wagenknecht (Linke) darüber, was mit mit den Geldern passiert und welches Netz privater Profitinteressen hinter den vermeintlich gemeinwohlorientierten und altruistischen Privatstiftungen der Superreichen steht.

**Quellen und weiterführende Links:** Eine neue Abwrackprämie wäre sozial ungerecht, ökonomisch sinnlos und für die Umwelt schädlich. Statt BMW, Daimler & VW die Profite zu sichern, sollte sich #Merkel darum kümmern, dass nicht mehr Millionen Menschen unter Existenzängsten leiden müssen! https://www1.wdr.de/nachrichten/theme… Wirtschaftswoche zur Autoprämie: https://www.wiwo.de/unternehmen/auto/… “Corona-Impfstoff: Gilead Sciences will globale Versorgung des COVID-19-Medikaments Remdesivir sicherstellen” https://www.finanzen.net/nachricht/ak…

“Über 150 Organisationen aus der ganzen Welt forderten Gilead in einem offenen Brief auf das Patent auf Remdesivir nicht durchzusetzen.” https://www.lokalkompass.de/dortmund/… “Jetzt gibt es eine konkrete Umsatzprognose für das Corona-Hoffnungsmedikament Remdesivir. Die Analysten von Piper Sandler schätzen, dass dieser Wirkstoff bis Ende des Jahres „über zwei Milliarden Dollar“ erlösen könnte.” https://www.deraktionaer.de/artikel/a…

“Alle suchen nach einem Corona-Wirkstoff. Nun zeigt ein Mittel der US-Firma Gilead erste Erfolge. Das Unternehmen ist allerdings schon mehrfach negativ aufgefallen – und hat den Ruf, finanzielle Gewinne über alles zu stellen.” https://www.sueddeutsche.de/wirtschaf… Gilead verlangt knapp 20.000 Euro je Packung Sovaldi. Sovaldi gilt als Durchbruch in der Therapie von Hepatitis-C-Infektionen.  https://www.tagesspiegel.de/wirtschaf…

Nach dem geänderten Infektionsschutzgesetz ist es dem Gesundheitsministerium nun allerdings möglich, Patente in einer gesellschaftlichen Notlage zu ignorieren. https://www.heise.de/newsticker/meldu… Ärzte ohne Grenzen zur Covid-19-Geberkonferenz: Medikamente und Impfstoffe müssen die Gefährdetsten erreichen –

Offener Brief an Angela Merkel https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/pr… Bröschüre “Ein System verfehlt sein Ziel” Warum sich medizinische Forschung an den Bedürfnissen der Patientinnen und Patienten orientieren muss – Ärzte ohne Grenzen: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/si…

Sahra Wagenknecht war zu Gast beim Kölner Treff des WDR, dort ging es um den Film “Wagenknecht” – zur Aufzeichnung: https://www.daserste.de/unterhaltung/… Quellen Bilder & Footage: Pixabay / Capri23auto, geralt, Raten-Kauf. Wikimedia / Kuhlmann – MSC; Grafik Ärzte ohne Grenzen Broschüre “

Ausgaben der Pharmaindustrie für Forschung und Marketing” Quelle: GlobalData via Dadavix; zuerst erschienen in „Lives on the Edge: Time to align medical research and development with people’s health needs“, Access Campaign, Mai 2016

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 13.05.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Wohin fließt unser Geld? #Corona, zweifelhafte Stiftungen und globale Organisationen

  1. gerhard sagt:

    Sahra…du bist einfach in der falschen Partei.

  2. ulrike sagt:

    Kurz gesagt es profitieren alle davon. Reine Geldmacherei.

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Ist Ihr Lebensabschnittsgefährte nicht mi Skandalen und Mitgliedern aus dem Rotlicht Milieu umzingelt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.