Kommunale Stichwahlen: Erfolge für Grüne in NRW

Stimmzettel und ein Umschlag für die Briefwahl für die Kommunalwahlen am 13. September 2020 in Nordrhein-Westfalen (dpa / Oliver Berg)
Stimmzettel für die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen (dpa / Oliver Berg)

Erstmals stellen die Grünen in Nordrhein-Westfalen Oberbürgermeister.

Die Bundestagsabgeordnete Dörner gewann bei den Stichwahlen in Bonn und löst CDU-Amtsinhaber Sridharan ab. In Aachen, Heimatstadt von NRW-Ministerpräsident Laschet, setzte sich Grünen-Kandidatin Keupen gegen CDU-Konkurrent Baal durch. In Wuppertal löst Herausforderer Schneidewind mit Unterstützung der CDU SPD-Amtsinhaber Mucke ab.

In Dortmund konnten sich die Sozialdemokraten knapp behaupten. In der Ruhrgebietsstadt, seit 74 Jahren in der Hand der SPD, gewann Kandidat Westphal gegen CDU-Herausforderer Hollstein. Die Christdemokraten setzten sich in der Landeshauptstadt Düsseldorf durch. CDU-Politiker Keller verdrängt Amtsinhaber Geisel von der SPD aus dem Rathaus. In Köln, der größten Stadt des Bundeslandes, bleibt die parteilose Politikerin Reker im Amt. Sie wurde von CDU und Grünen unterstützt und behauptete sich gegen SPD-Herausforderer Kossiski.

Weitere Siege für die SPD gab es in Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Leverkusen, Krefeld, Bielefeld und Hamm. Die CDU siegte unter anderem in Oberhausen, Mülheim und Münster. Insgesamt gab es in fast 130 Städten und Kreisen Stichwahlen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 28.09.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Kommunale Stichwahlen: Erfolge für Grüne in NRW

  1. Ulrike sagt:

    Man kann es kaum glauben wie doof die Menschheit geworden ist diese grüne
    Verbotspartei zu wählen. Ihr werdet euch noch wundern in NRW.

  2. Annette sagt:

    Grün wird das Land untergehen und am Irrsinn ersticken, dann folgt der Schimmel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.