325 Kilogramm: Neun Festnahmen nach gigantischem Kokain-Fund in Bremerhaven


Hundertschaftswochen 👮🏻‍♂️👮🏼‍♀️👮🏻👮🏻‍♂️👮🏻
Deutsch-dänische Großaktion gegen DROGENBANDE. Neun Festnahmen, davon acht Hochrangige aus dem Organisierten Verbrechen, und 325 KILO KOKAIN beschlagnahmt.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) via Markmobil vom 03.03.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 325 Kilogramm: Neun Festnahmen nach gigantischem Kokain-Fund in Bremerhaven

  1. Rosemarie Pauly sagt:

    Drogen und deren Verkäufer wachsen nach. Da hilft es auch nicht, immer am Ball zu bleiben. Der Bedarf muss ja gedeckt werden und wird auch, zur Not über noch dunklere Kanäle. Da werden die Beamten stets hinterherhinken, und leider wird auch der Kreis der Abhängigen nicht kleiner werden.

  2. Ulrike sagt:

    Dann gebt doch den Abhängigen den Dreck damit sie sich schnellstens den goldenen Schuss setzen können. Problem dann erledigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.