Schlagwort-Archive: Festnahmen

Proteste gegen A49-Ausbau: Vier Aktivisten kommen in Untersuchungshaft

28. Oktober 2020 Vier Aktivisten der Proteste gegen den Ausbau der A49 kommen in Untersuchungshaft wegen Fluchtgefahr. (dpa/Boris Roessler) Nach den Protestaktionen an hessischen Autobahnen kommen zunächst vier Umwelt-Aktivisten in Untersuchungshaft. Das meldet die Deutsche Presse-Agentur und nennt als Quelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Eltern stehen auf – Demo: Festnahmen in Wiesbaden

Staatssöldner ohne Nummern im Einsatz. Ort: Wiesbaden, Kultusministerium, Luisenplatz. Datum:  27.10.2020, 14:50 – 14:54 Uhr Gestern wurde eine friedliche Demonstration von Eltern gegen die Corona-Maßnahmen gewaltsam aufgelöst. Die Corona-Diktatur in Hessen nimmt wie in ganz Deutschland fahr auf. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 28.10.2020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Belarus: Mehr als 100 Festnahmen nach Protesten gegen Lukaschenko

24. September 2020 Im Zentrum der belarussischen Hauptstadt Minsk kam es zu zahlreichen Festnahmen. (TUT.BY / AFP) In der weißrussischen Hauptstadt Minsk ist es erneut zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Demonstrierenden und der Polizei gekommen. Mehr als 100 Menschen wurden festgenommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Belarus: Dutzende Festnahmen bei Protesten gegen Lukaschenko

13. September 2020 Polizisten führen Teilnehmerinnen der Demonstration ab. (Tut.by via AP/dpa) In Belarus hat es bei Protesten gegen die Staatsführung wieder dutzende Festnahmen gegeben. Auf Bildern des oppositionellen Fernsehsenders Belsat und eines unabhängigen Nachrichtenportals war zu sehen, wie Polizisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

„NSU 2.0“: Zwei vorläufige Festnahmen im Zusammenhang mit Drohmails

27. Juli 2020 Der Eingang zur Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main (imago/Ralf Peters) In der Affäre um rechtsextreme Drohmails mit dem Kürzel „NSU 2.0“ haben die Ermittler zwei Personen vorübergehend festgenommen. Das teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main mit. Demnach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Russland: Festnahmen nach Protesten gegen Putin

16. Juli 2020 Kreml-Kritiker werden nach einer Kundgebung in Moskau festgenommen (AFP) In Russland sind bei einem Protest gegen die umstrittenen Verfassungsänderungen von Präsident Putin mehr als 100 Menschen festgenommen worden. Das berichten übereinstimmend Korrespondenten und Nichtregierungsorganisationen. Die Festnahmen erfolgten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Weißrussland: Festnahmen bei Anti-Lukaschenko-Protesten

20. Juni 2020 Weißrusslands Präsident Alexander Lukaschenko strebt eine sechste Amtszeit an. (picture alliance / HANS PUNZ / APA / picturedesk.com) In Weißrussland hat die Polizei dutzende Demonstranten festgenommen. In der Hauptstadt Minsk hatten sich hunderte Menschen versammelt, um ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Linker Mob wütet auf BlackLivesMatter-Demo in Brüssel

Brüssel: Festnahmen nach Ausschreitungen bei Anti-Rassismus-Protesten 08. Juni 2020 Ausschreitungen bei einer Demonstration gegen Rassismus in Brüssel (BELGA/dpa/picture alliance) Nach Ausschreitungen, Randale und Plünderungen bei einer Demonstration gegen Rassismus in Brüssel hat die belgische Polizei 150 Menschen festgenommen. Bürgermeister Close erklärte, Unruhestifter hätten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin: 93 Festnahmen nach Auschreitungen am Rande von Anti-Rassismus-Demo

07. Juni 2020 Die Demonstration in Berlin selbst war friedlich geblieben. (dpa / AP / Markus Schreiber) In Berlin hat es in der vergangenen Nacht bei Ausschreitungen nach einer Anti-Rassismus-Demonstration 93 Festnahmen gegeben. Das teilte die Berliner Polizei in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin – Volkslehrer verhaftet – Die derzeitige „Merkeldiktatur“ zeigt ihre hässliche Fratze – Demo am Rosa-Luxemburg-Platz aufgelöst

Covid-19 – Trotz Versammlungsverbot Demonstration in Berlin 26. April 2020 Coronavirus – Demonstration (Archivbild) (dpa) Ungeachtet eines Demonstrations-Verbots haben sich in Berlin etwa 1.000 Menschen versammelt, um gegen die Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie zu protestieren. Die Grundfreiheit sich zu versammeln kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Belgien – 43 Festnahmen: Unruhen nach Tod eines 19-Jährigen in Anderlecht

12. April 2020 (Deutschlandfunk ) Der Tod eines 19-Jährigen bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei hat in Belgien trotz Corona-Ausgangsbeschränkungen Unruhen ausgelöst. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Belga wurden in Anderlecht 43 Menschen festgenommen. Diese waren trotz eines Verbots an mehreren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frankreich im Ausstand: Steht Macron ein heißer Winter bevor?

11. Dezember 2019 INTERNATIONAL Paris. Die Proteste in Frankreich, die sich gegen die Politik der Regierung Macron, besonders aber gegen die von ihm angestoßene Pensionsregelung richten, haben einen neuen Höhepunkt erreicht. Am Donnerstag gingen mehr als 800.000 Menschen auf die Straße, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Niederlande: Festnahmen nach Auseinandersetzungen um „Schwarzen Piet“

09. November 2019 Protest gegen den „Zwarten Piet“ (Archivbild) (picture alliance / dpa / Remko De Waal) In den Niederlanden geht der Streit um den so genannten „schwarzen Piet“ weiter, eine schwarz geschminkte Figur bei den traditionellen Nikolausumzügen. Bei Demonstrationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Nantes: Mehrere Festnahmen nach Gewalt bei „Gelbwesten“-Demonstration

15. September 2019 Der Protest der Gelbwesten geht weiter – in Nantes kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei. (AFP/ SEBASTIEN BOZON) Bei weiteren Protesten der „Gelbwesten“-Bewegung ist es in der französischen Stadt Nantes zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Polizei-Großeinsatz bei Erstklässler-Einschulung – 18 EINSATZWAGEN VOR ORT, BEAMTIN VERLETZT

    Eine Einschulung von Erstklässlern endete in Heidelberg mit einem Polizei-Großeinsatz und drei FestnahmenFoto: picture alliance / Andreas Gora   veröffentlicht am 14.09.2019 – 16:14 Uhr Heidelberg-Emmertsgrund – Diese Einschulung werden die Erstklässler einer Grundschule in Baden-Württemberg ganz bestimmt nicht so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

G7-Gipfel: Gewalt bei Protesten und Festnahmen

25. August 2019 Gegner des G7-Gipfels in Bayonne (picture alliance/Philippe De Poulpiquet/MAXPPP/dpa) Am Rande des G7-Gipfels in Biarritz sind nach Agenturberichten zahlreiche Menschen festgenommen worden. 38 Personen seien in Gewahrsam genommen worden, meldet die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Türkei: Mehr als 400 Festnahmen wegen PKK-Verbindungen

  19. August 2019 Die türkische Stadt Diyarbakir (imago images / ZUMA Press) Die türkische Polizei hat mehr als 400 Personen wegen angeblicher Verbindungen zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK festgenommen. Wie das Innenministerium mitteilte, fand der Einsatz der Sicherheitskräfte in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mordfall Lübcke: Waffen gefunden

27. Juni 2019 Trauerfeier für getöteten Kasseler Regierungspräsidenten (dpa-POOL/Swen Pförtner) Im Mordfall Lübcke hat es nach Informationen von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung weitere Festnahmen gegeben. Es handelt sich dem Bericht zufolge um zwei Männer, die dem mutmaßlichen Täter Waffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Nach Doping-Razzia – Österreich zieht Langlauf-Staffel bei Ski-WM zurück  

Heikki Saukkomaa/Lehtikuva/dpaPolizisten stehen im Rahmen einer Doping-Razzia neben ihrem Einsatzwagen. Donnerstag, 28.02.2019, 11:43 Doping-Skandal in Seefeld: Österreich wird in der Männer-Staffel bei der Nordischen Ski-WM am Freitag nicht vertreten sein. Der gastgebende Skiverband verzichtet nach den Festnahmen von zwei Athleten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frankreich – Festnahmen wegen Anschlag auf Straßburger Weihnachtsmarkt

29. Januar 2019 Der Straßburger Weihnachtsmarkt. (Archivbild) (picture alliance/ dpa/ Christoph Schmidt) Im Zusammenhang mit dem Anschlag auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt im Dezember hat die französische Polizei fünf Personen festgenommen. Sie würden verdächtigt, dem Attentäter Chekatt die Tatwaffe beschafft zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Brüssel: Tausende protestieren gegen UN-Migrationspakt – Festnahmen und Wasserwerfer im Einsatz

17.12.2018 • 11:09 Uhr Rund 5.500 Menschen zogen am Sonntag auf die Straßen Brüssels, um gegen den Beitritt der belgischen Regierung zum #UN-Migrationspakt, der im Juli in Marokko ausgearbeitet wurde, zu protestieren. Der Protestmarsch zog durch das Europaviertel, wo EU-Institutionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Russische Raumfahrt: Drei Festnahmen wegen Betrugs

20. August 2018 Ein Sojus-Kapsel auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Archivbild. (dpa / picture alliance | NASA) Drei ranghohe Vertreter des russischen #Raumfahrtunternehmens „Energia“, das die Sojus-Kapseln plant und baut, sind wegen mutmaßlichen Betrugs festgenommen worden. Wie die Ermittlungskommission … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Venezuela: Festnahmen nach angeblichem Mordanschlag auf Maduro

05. August 2018 Venezuelas Präsident Nicolas Maduro während einer Veranstaltung zu Ehren der Nationalgarde (Juan BARRETO / AFP) In #Venezuela sind sechs Verdächtige festgenommen worden, denen ein #Mordanschlag auf Präsident #Maduro zur Last gelegt wird. Das Innenministerium in Caracas teilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Venezuela: Festnahmen bei der Polizei nach Häftlingsaufstand mit 68 Toten

01. April 2018 Angehörige der Häftlinge warten vor der Polizeistation auf Nachricht. (imago/Carlos Hernandez) In #Venezuela sind nach dem #Häftlingsaufstand mit 68 Toten mehrere Personen aus den Reihen der Staatspolizei festgenommen worden. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurden fünf Haftbefehle ausgestellt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Rottenburg (TÜ) – Tumultartiger Zwischenfall im Asylbewerberheim – Schlägerei mit Festnahmen – 50 Asylbewerber versuchen Einsatz der Polizei zu stören

#Rottenburg (TÜ) – Tumultartiger Zwischenfall im Asylbewerberheim Am Samstagabend gegen 20:35 Uhr kam es im #Asylbewerberheim in der Tübinger Straße in Rottenburg zu einer #Schlägerei zwischen zwei Bewohnern. Beim Eintreffen der ersten Streifenwagenbesatzungen waren bereits mehrere Personen aus der Unterkunft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Iran: Offenbar auch in der Nacht wieder Proteste von Regimekritikern

05. Januar 2018 Wie hier Ende Dezember soll es auch in der vergangenen Nacht wieder Demonstrationen von Regierungsgegnern im #Iran gegeben haben. (dpa-Bildfunk / AP) Ungeachtet von #Festnahmen und #Drohungen der iranischen Führung gegen Demonstranten hat es auch in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raub in Innsbruck mit zwei Festnahmen – Zwei Somalier schlagen Österreicher krankenhausreif

Presseaussendung der Polizei Tirol Am 24.12.2017 um 02.20 Uhr kam es in Innsbruck bei den Viaduktbögen vor einem Lokal zu einer schweren Körperverletzung. Ein 35-jähriger Innsbrucker wurde dabei von zwei 18-jährigen somalischen Männern körperlich attackiert. Der 35-Jährige erlitt durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

ESSEN: Zeugen berichten: Dieser unfassbare Grund soll die Massen-Randale in Essen ausgelöst haben

  am 06.12.2017 um 11:52 Uhr Zerschlagene Stühle und Tische sind die Überbleibsel des Sturms auf die #Teestube im Südostviertel. Foto: Der Westen   #Randale in #Essen am Dienstagabend Erst im Südostviertel, anschließend am Kopstadtplatz Der Auslöser der Eskalationen scheint eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

ESSEN: 100 ausländische Männer marodieren in Essen – Anwohner sprechen von „Verfolgungsjagd“

    am 06.12.2017 um 10:14 Uhr Der #Kopstadtplatz in #Essen. Hier soll der #Männer-Mob auch gewütet haben. Foto: Der Westen   Randale im Südostviertel und in der Essener Innenstadt am Dienstagabend Männer stürmen Teestube und verwüsten sie Vier Stunden später … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Karneval in Köln – Dutzende sexuelle Übergriffe und Körperverletzungen

Von red/dpa 12. November 2017 – 13:06 Uhr In Köln hat es bei der Eröffnung der neuen Karnevalssession etliche Polizeieinsätze mit mehr als 1000 Beamten gegeben. Festnahmen und mehrere Strafanzeigen gab es unter anderem wegen sexueller Übergriffe und Körperverletzungen. Die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare