Gelackmeierte Zweifach-Geimpfte: Ohne dritte Impfung bald wieder „ungeimpft“

23. Januar 2022
Gelackmeierte Zweifach-Geimpfte: Ohne dritte Impfung bald wieder „ungeimpft“
WIRTSCHAFT

Berlin. Ein weiteres gebrochenes Corona-Versprechen zeichnet sich ab: aus einem aktuellen Kurz-Gutachten der Bundestags-Juristen geht hervor: Arbeitnehmer, die nur ein- oder zweimal geimpft sind und in Quarantäne müssen, haben keinen Anspruch auf Lohnzahlung.

Konkret heißt es: „Das Fehlen der Covid-19-Auffrischungsimpfung würde dann zum Ausschluß des Entschädigungsanspruchs (…) führen.“ Schließlich hätten Betroffene den Arbeitsausfall mit einer „öffentlich empfohlenen“ 3. Impfung verhindern können. Bislang erhalten nur Ungeimpfte im Quarantäne-Fall keinen Lohn mehr. Dem Gutachten zufolge sind demnächst auch Zweifach-Geimpfte wieder Ungeimpfte.

Noch gibt es dazu in der Bundesregierung keine konkreten Pläne. Aus Regierungskreisen ist aber zu hören: ein künftiger Stopp der Lohnfortzahlung für nur ein- und zweimal Geimpfte wird als möglich erachtet. Damit sind auch zweimal Geimpfte bald die Gelackmeierten – ihre zwei Impfungen waren völlig umsonst. (tw)

Quelle: zuerst.de vom 23.01.2022

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu Gelackmeierte Zweifach-Geimpfte: Ohne dritte Impfung bald wieder „ungeimpft“

  1. Annette sagt:

    https://www.youtube.com/watch?v=3ArbeeXK4xA
    HallMack erklärt 2G Plus Regeln

    Der Gorilla ist auf unserer Seite…

    Die anderen Affen proben den Aufstand.

  2. Ulrike sagt:

    Was die elenden Sesselfurzer immer aushecken ist ein Ding der Unmöglichkeit.
    Menschen bestrafen ist anscheinend deren oberstes Gebot.

    Irgendwann geht der Schuss nach hinten los. Dann kriegen die Herrschaften was sie verdienen.

  3. Rosemarie+Pauly sagt:

    Niemand versteht mehr, was im Moment abgeht.
    Südafrika hatte vermeldet, Omikron sei nur eine leichte Erkrankung, die aber ansteckender sei als andere Varianten. Und schon witterte die Politik Morgenluft und einen Grund, einen Impfzwang durchzusetzen.
    Unsere Fallzahlen waren „unten“, doch nur wenige Zeit (2 Tage, 3 Tage?) nach dem Bekanntwerden schossen sie in die Höhe. Ich frage mich, wie sich das O derart schnell weltweit ausbreiten konnte. Kam es mit dem Flieger oder ohne durch die Luft ? Man weiß es nicht, unsere „Experten“, allen voran K. Lauterbach, Wieler etc., haben auch nur Vermutungen anzubieten und üben sich eifrig in schwammig vorgetragener Hellseherei.
    Coronaviren mutieren jedes Jahr zur Grippezeit, haben sie immer getan und werden sie auch weiterhin tun. „Corona“ kann man nicht ausrotten, logisch, denn sonst wären nicht immer Coronaviren bei den jährlichen Grippen dabei, – es sei denn, sie werden durch jährliche Impfungen übertragen und breiten sich erst danach aus, weil man ständig auch Kontakt zu den Grippegeimpften hatte.
    Meine Meinung, ich bin kein „Experte“.

  4. birgit sagt:

    SIE haben es nicht anders verdient ! Immer rein mit dem Heilsbringer !
    Die Gehässigkeiten der Geimpften anhören hat bald ein Ende, in einer Urne.

    • Annette sagt:

      Mal sachlich: Nur noch eine beabsichtigte Massentötung durch Spikevaxx Comirnaty, und Co macht Sinn, warum die Vasallen so GEIL darauf sind, das deutsche Volk zu hintergehen. Man hat ihnen wohl Placebos versprochen…

      • birgit sagt:

        Na was denkst Du denn ? Natürlich, die Regierigen und ihre Handlanger erhalten Placebo. Wo bleibt eigentlich die Impfpflicht für das traktierende Verwaltungspersonal ? Immer rein damit, die müssen geschützt werden, diese plündernden Sesselfurzer.

  5. Det sagt:

    Wann werden die Deutschen kapieren, dass diese Bundesregierung nicht
    ihre Regierung ist ???

  6. Ulrike sagt:

    Die Deutschen sind zu dumm was zu kapieren. total von Fernsehen und Zeitungslügen verblödet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.