Schlagwort-Archive: Arbeitnehmer

Autokaufprämien: SPD wehrt sich gegen Vorwürfe von Gewerkschaften

06. Juni 2020 Norbert Walter-Borjans, Bundesvorsitzender der SPD (picture alliance / Fabian Strauch) Der SPD-Vorsitzende Walter-Borjans hat seine Partei im Streit um Autokaufprämien gegen Vorwürfe von IG Metall und Betriebsräten verteidigt. Es könne nicht sein, dass eine Branche dem Staat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Schaffe, schaffe, Fläschle sammle: Großteil der Arbeitnehmer verdient unterdurchschnittlich

  31.05.2020 • 07:45 Uhr © Imago images / Global Look Press Hätte sie doch besser privat vorgesorgt: Eine ältere Frau sucht in Bayern im Müll nach Pfandflaschen. Mehr als 60 Prozent der rentenversicherten Arbeitnehmer und Selbstständigen verdienten im Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Zusammenbruch des Staates naht: Immer weniger Leistungsträger müssen den Rest mit durchschleppen

14. Mai 2020 Pleitergeier Bundesadler; Foto: jouwatch Collage   Der Staatsapparat gibt seit acht Wochen Geld aus, als gäbe es kein Morgen. Die Bundesregierung suggeriert unter Verweis auf die vielgerühmte „schwarze Null“ und der (rein konjunturbedingt) hohen Steuereinnahmen der letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Coronavirus-Krise: Erheblich mehr krankgeschriebene Arbeitnehmer

01. Mai 2020 Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zur Vorlage bei der Krankenkasse. (dpa / picture alliance / Jens Kalaene) In der Corona-Krise ist die Zahl der krankgeschriebenen Arbeitnehmer in Deutschland stark angestiegen. Die Gesetzliche Krankenversicherung verzeichnete im April um 43 Prozent mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland – Erwerbsarmut: Viele Arbeitgeber zahlen nicht einmal Mindestlohn

  20.12.2019 • 06:30 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Bernd Feil/M.i.S., via www.imago Selbst das als Mindestpreis geltende Arbeitsentgelt wird häufig unterschritten. In Deutschland sind vergleichsweise viele Arbeitnehmer von Erwerbsarmut betroffen. Der gesetzlich vorgeschriebene Mindestlohn wird häufig unterlaufen. Die Anzahl der von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Massenentlassungen statt Klimawandel: Warum wir freitags bald ganz andere Demos sehen

Gastbeitrag von Marc Friedrich und Matthias Weik Christian Staehle, AspergMarc Friedrich (l.) und Matthias Weik haben mit ihrem Buch „Der Crash ist die Lösung“ einen Beststeller gelandet FOCUS-Online-Experte Marc Friedrich FOCUS-Online-Experte Matthias Weik Montag, 08.07.2019, 17:31 Immer mehr Unternehmen entlassen ihre Angestellten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Linke: Kipping will steuerfinanziertes Sabbatjahr für Arbeitnehmer

30. März 2019 Büroangestellter umgeben von Papierstapeln. (imago / stock&people) Die Parteivorsitzende der Linken, Kipping, will für Arbeitnehmer in Deutschland staatlich bezahlte Auszeiten vom Beruf durchsetzen. Solche „Sabbaticals“ seien in der heutigen Arbeitswelt dringend nötig, um „aufzutanken“ und Krankheiten vorzubeugen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

DGB-Umfrage: Millionen Beschäftigte gehetzt und unter Zeitdruck

22. November 2018 Viele Menschen leiden unter Stress am Arbeitsplatz. (dpa / Thomas Eisenhuth) Viele Arbeitnehmer in Deutschland sehen ihre Arbeitsbedingungen kritisch. Laut einer Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) fühlen sich bundesweit 52 Prozent der Beschäftigten sehr oft oder oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mindestlohn von 9,19 Euro ab 2019 zu erwarten

Veröffentlicht am 28. Februar 2018 von cotta77 Düsseldorf/Köln (ADN). Deutschland hat innerhalb der Europäischen Union (EU) den sechsthöchsten Mindestlohn mit 8,84 Euro pro Stunde. Höher liegen zum Beispiel Luxemburg mit 11,50 Euro und Frankreich mit zehn Euro. Das geht aus einer Untersuchung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deutschland Um Sozialausgaben für Arbeitgeber zu senken: Wirtschaftsforscher fordern mehr Einwanderung

  25.08.2017 • 06:45 Uhr Quelle: Reuters © Reuters #Migranten treffen in einer vorübergehenden Unterkunft in Ingelheim ein. Wirtschaftsvertreter fordern mehr #Zuwanderung, um die #Sozialausgaben in #Deutschland zu senken.   Trotz offizieller Rekordbeschäftigung hat Deutschland 2016 über 900 Milliarden Euro für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Statistik: 241.000 Anträge auf Rente mit 63 Jahren

17. Mai 2017 In Deutschland beantragten im vergangenen Jahr 241.000 Menschen die Rente mit 63 Jahren. (picture-alliance / dpa / Patrick Seeger) Im vergangenen Jahr haben rund 241.000 Menschen einen Neuantrag auf die Rente mit 63 gestellt. Das berichtet das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zypries: Arbeitnehmer bekommen zu wenig Gehalt

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) Unterdessen mehren sich – im Vorfeld des Bundestagswahlkampfes – die Rufe nach einem Lohn-Plus für alle Arbeitnehmer in Deutschland. Bundeswirtschaftsministerin Zypries von der SPD sagte in einem Interview, die vielen Menschen, die jeden Tag zuverlässig zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

EUROPA – Ohne EU: Großbritannien und Polen auf dem Weg zu Ausländer-Deal

Veröffentlicht: 29.11.16 00:21 Uhr Großbritannien und Polen planen einen Deal für die im Vereinigten Königreich lebenden Ausländer. Für die EU ist der mögliche Alleingang der Polen unerfreulich. Theresa May und ihre polnische Kollegin Beata Szydlo am Montag in London. (Foto: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitsrecht: Krankheitsfall – Arbeitnehmer besser geschützt

Krank ist krank, Da muss auch niemand zu einem Personalgespräch in der Firma erscheinen. (dpa / picture alliance / Peter Endig) Wer krankgeschrieben ist, muss nicht zu einem Personalgespräch am Arbeitsplatz erscheinen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. Es gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Stark steigende Krankenkassenbeiträge bis 2020 – Schweigen bei „Lauterbach & Co.“

07:08 Uhr Die Beiträge zu den „gesetzlichen“ Krankenkassen werden nach aktuellen Prognosen in nächster Zeit deutlich steigen. Davon betroffen sind bisher einzig und allein die sogenannten „Zusatzbeiträge“, die von den Mitgliedern der gesetzlichen Krankenkassen allein aufzubringen sind, für die also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitswelt: Neuer Höchststand bei Leiharbeit

Neuer Höchststand bei der Leiharbeit (picture alliance / dpa / Peter Steffen) Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten als Leiharbeiter. Mit rund 960. 000 Beschäftigten gab es im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GESELLSCHAFT :„Rechtsruck“: Der Aufstand der Arbeiter, die nicht mehr Untertanen sein wollen

Ronald Barazon  |  Veröffentlicht: 28.05.16 01:11 Uhr Politik und Wirtschaft machen es sich zu leicht mit der Beschwörung des „Rechtsrucks“ in Europa: Die Arbeiter sind es leid, als Untertanen behandelt zu werden – im politischen Leben, in den Unternehmen, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZENTRALBANKEN – Bundesbank kapituliert als Anwalt der deutschen Sparer

  Veröffentlicht: 10.05.16 00:49 Uhr Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat seinen Kurs geändert und unterstützt Mario Draghi jetzt offenbar entschieden. Es ist denkbar, dass der weiche Kurs Taktik ist, um sich als Draghi-Nachfolger zu positionieren. Im Ergebnis verlieren die deutschen Sparer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rente mit 85: Arbeiten bis in den Sarg? – Der Vorschlag von Ulrich Grillo, dem Chef des Bundesverbands der Deutschen Industrie

24.11.2015 Stefan Müller In der WirtschaftsWoche spricht sich Ulrich Grillo, der Chef des Bundesverbands der Deutschen Industrie, für eine Steigerung des Renteneintrittsalters von bisher 67 auf 85 Jahre aus. Selbstverständlich meint es der Chef des BDI nur gut mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Belastung für Arbeitnehmer: Beiträge zu Krankenkassen steigen um 0,3 Prozentpunkte

  Getty Images Patient in Arztpraxis: Höhere Beiträge zur Krankenversicherung Gesetzlich Versicherte müssen bald mehr Geld für ihre Krankenkasse zahlen. Der Beitragssatz steigt laut Zeitungsbericht im kommenden Jahr auf durchschnittlich 15,8 Prozent – getragen wird das allein von den Arbeitnehmern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gysi: Die Wiedervereinigung war gar keine! Westdeutschland hat die DDR-Wirtschaft zerstört

Donnerstag, 01. Oktober 2015   Gysi.(Foto: dpa) Nein, so richtig Freude scheint bei Gregor Gysi über die Wiedervereinigung nicht aufzukommen. Diese habe diese Bezeichnung nicht verdient, sagte er. „Das war ein Beitritt der DDR zur Bundesrepublik“, sagte er. „Natürlich wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Arbeitsmarkt – Für Selbständige ist Arbeit am Wochenende der Normalfall

Veröffentlicht: 06.08.15 01:37 Uhr Der Anteil der Selbstständigen, die Jahr ständig oder zumindest regelmäßig am Wochenende arbeiten, ist gestiegen. Im vergangenen Jahr waren 177.100 Selbstständige zusätzlich zu den Werktagen Sonntagsarbeiter und 328.900 Samstagsarbeiter. Selbstständige sind oftmals gezwungen, Wochenendarbeit zu leisten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar