Wie schafft man es Menschen zu defamieren und zu kriminalisieren und dafür den Deutschen Steuerzahler bluten zu lassen ?


XXL-Sizes

Zwickau (ADN) Der Tatsachenbericht einer Plünderung im Auftrag der Firma #Amtsgericht Zwickau, an einem Menschen unter #Selbstverwaltung gem. #UN-Res. 56/83, mit internationaler #Apostille und #Gegenapostille des zuständigen Alliierten sowie eingetragener #Lebenderklärung im Buch der Lebenden des Vatikan in rerum natura.

Vorläufige Chronik eines #Sorgerechtsstreites

Am 08.11.2017 wurde der Mensch Enrico, im Auftrag von Sybille Peters [ Richterin am AG Zwickau ] in seinem ausgewiesenen #Hoheitsgebiet überfallen und zur Herausgabe von Eigentum genötigt.

Von 7:30 – 10:30 wurde das Wohnhaus, Büro, Lager, landwirtschaftlicher Bereich und sämtliche Fahrzeuge durchsucht. Auch ein sehr netter #Sprengstoffsuchhund ( Drogenhund ? ) war neben 14 Fahrzeugen und ca. 40 [ Polizisten ] daran beteiligt. Das gesamte Dorf regelrecht umstellt und die Zufahrt zum Grundstück abgeriegelt. Nicht einmal dem Semmelbeutel wurde Einlaß gewährt.

Was war der Anlaß dazu ?

Screenshot (395)

Der Mensch Enrico führt mit seiner ehemaligen Lebensgefährtin, #Sandy Weiß, einen Rechtsstreit über das gemeinsame Sorgerecht des gemeinsamen Sohnes #Leopold Weiß, geb. am 02.09.2015.

Da die Mutter des Kindes oftmals unter erheblichem #Alkoholeinfluß stand kam es immer wieder zu Streitigkeiten, so auch im November 2016. Damals „verlor“ sie ein medizinisches Frequenzgerät, welches sie sich zur Behandlung ihres Stiefvaters geborgt hatte.

Die ganze Geschichte erwies sich als rein erfunden und dies wurde ihr auch so gesagt. Sie griff also, wie immer bei auftretenden Problemen, zur Flasche und wurde unter dem nötigen Spiegel gewalttätig, schlug nach dem Vater und traf dabei das Kind, welches der Vater im Arm hatte.

Dieser rief in Verzweiflung die Polizei, welche den Tobsuchtsanfall beenden sollte. Die Damen und Herren Polizisten werden sich sicher daran erinnern, wie Sandy in Strümpfen , also ohne Schuhwerk, die ca. 60m lange Einfahrt im Nieselregen herunter getorkelt kam.

Der weitere Verlauf muß nicht geschildert werden, vielleicht erinnert sich der Polizist, welchem sie sich in ihrem Suff so angebiedert hatte. Vermutlich ist den damals Anwesenden auch nicht entfallen wie stolz Sandy verkündete, „ Dr. Mirow ist mein Freund und er wird Chefarzt im HBK“.

Besatzungsrecht-Amazon

Für den Menschen Enrico war dies keine Neuigkeit, denn bereits kurz nach der Geburt von Leopold begann Sandy sich „freundschaftlich“ nach oben zu arbeiten. Übrigens auf die Frage ob ihre Versicherung den Wert des Gerätes ( 1.500 € ) übernimmt kam die Antwort, „meine Mutter hat gesagt Du hast genug Geld „.

Also kein Schadensersatz. Das nächste Problem stellte der schwer erkrankte Opa dar. Mit seinen 88 Jahren viel er mehrmals, in der darüber liegenden Wohnung um und bekam deshalb im Krankenhaus einen Herzschrittmacher eingesetzt. Weitere gesundheitliche Probleme stellten sich ein.

Die Krankenschwester Sandy verkündete, „ wenn ihr den zurück nach hause holt und nicht in ein Pflegeheim schafft, ziehe ich aus. Der Alte nervt“.

Der Senior weigerte sich gegen diese Abschiebung und bestand darauf in Ruhe in seiner Wohnung zu sterben. Also wurde diesem Wunsch entsprochen und #Opa in seine gewohnte Umgebung verbracht, in der er dann in seinem 89. Lebensjahr, im September 2017, verstarb.

Sandy suchte sich also eine Wohnung, übrigens die Nr. 14 in ihrem jungen Leben, um baldmöglichst aus zu ziehen. Sie wurde in ihren Umzugstätigkeiten nicht gestört oder behindert, da alle anderen Bewohner ihrer täglichen Arbeit nachgingen und nicht als Kontrollorgane auftreten.

Screenshot (657)

Plötzlich kam ein Anruf vom Autohaus, eine Frau Weiß sucht den Kfz-Brief vom neuen Mercedes. Dieses Auto wurde extra für Mutter und Kind angeschafft, zwecks Transport Kinderwagen ect., also ein Kombi mit genügend Ladefläche. Der Verkäufer rief den rechtmäßigen Besitzer an um diesen von der Planung zu informieren. Denn sie hatte sich bei der Anmeldung des Autos als Halter und Besitzer eintragen lassen, hier mit fadenscheinigen Ausreden begründet.

Das Fahrzeug ist aber ein Mietleasing, also liegt der Brief bei der Bank und diese wiederum hat den Vertrag mit dem Menschen Enrico und die Raten werden von dessen Konto abgebucht. Der geplante Betrug war schnell aufgedeckt, die Bank spielte nicht mit !


Zwischenzeitlich hatte sich die Gute aber schon einen anderen Kfz-Brief unter den Nagel gerissen, gab den aber zurück, als sie merkte es war der falsche, nämlich der des neuen Transporters.

Da es nichts wurde mit Verkauf, wurde eine andere Taktik angeschlagen. Sandy zog Kopien von Pferdepapieren und verkündete die Tiere zu verkaufen. Das ging aber auch nach hinten los, kein Mensch kauft ein Pferd ohne Originalpapiere.

Der Mensch Enrico merkte jeden Tag mehr, als er von der Arbeit kam, die Wohnung wird immer weniger. Sogar die Spaarbüchse von klein Leopold, in der sich ca. 1000 € befanden, glänzte mit gähnender Leere. Daraufhin wurde das Schloß ausgebaut.

Was der Hauseigentümer aber nicht bemerkte, Sandy hatte unfertige #UCC-Unterlagen, Schriftverkehr mit dem zuständigen Alliierten, Markenrechtsurkunden u.s.w. mitgehen lassen. Selbst die Katasterauszüge ( deutsche Mutterrolle ) der Grundstücke bestätigt als Eigentum, mit Urkunde vom zuständigen Alliierten, hat das Goldstück geklaut.

Außerdem hatte sie seine über 20 Jahre alten Schreckschußpistolen fotografiert und über #WhatsApp und sonstige #soziale Netzwerke verbreitet, mit dem Hinweis, sie hat Angst und wird bedroht. Dies war und ist eine reine Erfindung ! Es geht ihr nur um das liebe Geld.

Sie hat für das Kind ca. 700 € zur Verfügung und das reicht ihr nicht. Also wird der Vater erpresst, nach dem Motto, gib mir noch mehr Geld, ansonsten siehst Du Deinen Sohn nicht und ich mach aus deinem Leben die Hölle.

Für den Jungen wird neben dem Unterhalt gekauft ,was er an Kleidung braucht und sogar hälftig der Kindergartenplatz bezahlt. Nur Sandy erhält kein weiteres Bargeld, da dies nie dem Kinde zugute kommen würde, sondern nur der Flasche. Das Sie unter Alkoholeinfluß Auto fährt, dafür gibt es genügend Zeugen. Auch das #Jugendamt wurde informiert, da es sich hier um eindeutige Kindesgefährdung handelt. Eine Frau #Trommer ist aber der Meinung, der Vati will die Mutti nur schlecht machen.

In ihrer Wut, weil es kein weiteres Geld gibt, hat die gute Mutti nicht nur die Bilder der Schreckschuß- und Dekowaffen ins Netz gestellt, nein sie hat den ganzen Kram, also auch die geklauten Schriftstücke, zur #Staatsanwaltschaft Zwickau getragen und damit nicht nur räuberischen, schweren #Diebstahl sondern auch #Hochverrat begangen.

Leider hat sie vergessen das „verlorene“ Frequenzgerät mit ab zu liefern. Und über die geklaute Diplomatenpost der Föderation, wurde der dortige zuständige Staatsanwalt informiert.

Sandy wirft dem Kindesvater und Familie vor, #Reichsbürger zu sein, obwohl sie selbst eine Reichsbürgerin ist, denn sie hat einen PERSONALAUSWEIS. Reichsbürger dürfen nach Ansicht des Jugendamtes und Gericht, keinen Umgang mit ihren Kindern haben. Also tritt hier der Umkehrschluß ein, denn der Kindesvater ist gem. Abstammung #Reichsdeutscher.

Desweiteren hat besagte Sandy vergessen dem [ Staatsanwalt ] mit zu teilen, sie selbst hat Akzeptanzen nach UCC ausgestellt hat. Und ihre Papiere sind in Rechtskraft erwachsen, da die Verifizierung notariell beglaubigt wurde, sogar von einem Notar der Bundesrepublik, dessen Name hier nicht genannt wird.

Der abgeschlossene Prozeß liegt zur Abarbeitung in der zuständigen Stelle. Erst mit vollzogener Verifizierung erwachsen kommerzielle Prozesse in Rechtskraft und dürfen nach den Maximen des UCC in die Öffentlichkeit getragen werden. Dies ist hier rechtlich der Fall. Und damit jeder unserer werten Leserschaft eine korrekte Vorlage nutzen kann, wird der kommerzielle Prozeß nach #UCC #Handelsrecht, einer Frau Sandy Weiß, ohne Unterschriften veröffentlicht.

Alle Männer, welche von dieser Frau ausgenommen wurden, werden gebeten sich bei der Redaktion zu melden. Uns liegen die Namen bereits vor, keine Scham, bitte meldet Euch ! Wir wissen, es sind nicht wenige. Vorallem der Mann, welcher als Bundeswehrsoldat in Afghanistan diente, gute Besoldung erhielt, davon hier ein Haus kaufte, damit die Traumfrau gut hier leben konnte und nach seiner Rückkehr prompt verlassen wurde. Ein Zusammenleben gestaltet sich nun mal etwas anders, da ist nicht nur schickimicki angesagt !

Die Kosten dieses Einsatzes, welche der deutsche #Steuerzahler zu tragen hat, konnten nicht errechnet werden.

 

 


Regenbekleidung.com

 

 

 


Höllberg

Quelle: Nachrichtenagentur ADN ( SMAD Lizenz Nr. 101 v.10.10.1946 ) vom 08.11.2017 

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Wie schafft man es Menschen zu defamieren und zu kriminalisieren und dafür den Deutschen Steuerzahler bluten zu lassen ?

  1. Pingback: Wie schafft man es Menschen zu defamieren und zu kriminalisieren und dafür den Deutschen Steuerzahler bluten zu lassen ? | StaSeVe Aktuell

  2. die WAHRHEIT sagt:

    Na da hat ja die Sandy wohl vergessen das in diesem Universum alles ans Licht kommt. Sie gehört einfach nur in einer geeigneten Anstalt weggeschlossen. Als mutmaßliches Mitglied der AFD besteht da wohl auch in dieser Fraktion sowie den für sie zuständigen Behörden Handlungsbedarf um dieser Reichsbürgerin das Handwerk zu legen und für das Kindeswohl zu sorgen. Ebenfalls darf hier der offensichtliche Betrug gegenüber dem Autohaus, der Bank, dem ehemaligen Lebensgefährden und weiterer betrogener Personen sowie der räuberische und schwere Diebstahl in Tateinheit mit Erpressung und Hochverrat nicht vergessen werden. Sollte von den entsprechenden Stellen nichts unternommen werden können wir uns alle schon mal ausmalen was uns in den nächsten Jahren erwarten dürfte.

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Die BRiD ist ein ausgelaugtes System das sich nur noch mit Staatsterror gegen das eigene Volk am Tropf hält. Jegliche Willkür ist gestattet, das Bandenrecht übergeht alles. Das heißt; das eigene Volk mit allen Mitteln unterdrücken. Dafür werden Hilfstruppen unter angeblichen sozialen Aspekten dem eigenen Volk untergemischt. Das bringt aber mehr Probleme als gelöst werden. Das eigene Volk wird mit allen Mitteln der Propaganda geistig überschwemmt um abgelenkt zu werden. Das Volk will dem Druck ausweichen und greift zu den billigen Drogen, in den Supermärkten gibt es mehr Regale mir Alkohol als mit Wurst und Gemüse. Dem Volk wird das Zahlungsmittel entzogen um es hörig zu machen. Die Industrie ist der unfähigen Regierung ein untertänigster Diener der mit Steuergeschenken auch am Tropf gehalten wird. Es ist ein einziger Sumpf und Sumpf bildet Gase, die mit hoher Wahrscheinlichkeit und absolut sicher explodieren werden. Das Volk wird auch im Delirium die Revolution gegen seine Entmündigung erfolgreich führen. Jede Macht hat seine Soldaten unter Alkohol in die Schlacht geführt, die Pfarrerstochter handelt nicht anders, Sie schafft sich selbst ab!
    Wer Familien gezielt zerstört, wird selbst ein Opfer werden, nach dem kein Hahn krähen wird!

  4. Kleiner Grauer sagt:

    Merkel wird mit Ihrer EU untergehen wie der ehemalige Ostblock. Keine Geschichtsstunde wird Ihr geopfert. Sie hat wurmige Holzhütten gebaut und keine Kathedralen!

  5. Pingback: Dies & Das vom 12. November 2017. | freistaatpreussenblog

  6. Klaus 1871-1949 sagt:

    Mit Alibaba kommen schon mehr als nur 40 Räuber hinzu ins Spiel der Spiele, denn in der BRD darf ungeschoren geplündert werden. Menschenrechte zählen hier im Land der Lümmels nicht. Gesetze werden gegen das eigene Volk gemacht, wer nicht zahlt, wird geplündert und ausgesaugt. Eine Spinne im Netz lebt auch nicht ewig, trotz unwegsames Geflecht bekommen diese und jene BRD-System-treuen Helfershelfer und Diener eines solchen undurchsichtigen Netz aus Spinnen ihr hau mich blau! Kein Diktator eines selbsternannten Imperiums wird NICHT überleben können, denn die Schuldlasten wird unter diesem Menschen-verachtenden Rot-faschistischen-Regime auf sie drücken und mit Hilfe des Universums zermalmen. Anfangs war doch klar zu lesen, dass sich die Herrscher dieser NICHT-Regierungs-Organisation BRD samt Verwaltungsstruktur sich sämtliche Rechte ohne Skrupel herausnehmen. Merkel als Menschen-Vernichtungs-Ferkel ist durch die FDJ/SED geformte Figur im Sinne von einer kommunistische Sadrate für die NWO gefeilt worden. Jetzt spielt sie auf der CDU Geige mit Vergnügen das Lied vom deutschen Volkstod! Wer die ominösen Zusammenhänge hier in der BRD und Mitteleuropa noch nicht begriffen hat, wird als Verlierer seiner sich selbst entsorgen müssen. Auch die werden betrogen, die für das System blauäugig handeln, ja und Wendehälse gab es genug in der Geschichte der Deutschen. Wachet endlich auf und überlegt nicht lange über die Schandtaten diese heuchelnde Mistkäfer nach – es liegt auf der Hand, Freiheit oder Tod, jeder hat die freie WAHL!

  7. Birgit sagt:

    Schaut mal selbst nach !!!!
    https://fortress.wa.gov/dol/ucc/filingDetail.aspx?id=BvANVJ9Y176S3qziZEFh2onlY13+o/ea

    Die Bundesrepublik ist als Debtor eingetragen und dies obwohl es den UCC doch gar nicht gibt.
    Die Unterfirma Bundesrepublik Finanzagentur GmbH nutzt den UCC sehr fleißig.
    In DC tragen sich die Firmen untereinander Debtor bzw. Kreditor ein.
    Und in State werden dann die Menschen ( Personal ) in die Haftung genommen. Geniale Buchhaltung, so läuft die Börse.
    Aber das sind natürlich nur Verschwörungstheorien !!!!! Gelle ????
    Und von wegen, der UCC ist für Eintragungen gesperrt.
    Dies werden die Amis nie tun, denn es ist ihr Umsatz !

  8. Dr. Gabriele sagt:

    2 Fragen – eine Antwort!!
    Lieber Leser: geben Sie ein bei google : PSYCHOPATHEN.
    Da erscheinen aufschlussreiche Kommentare ( siehe FOCUS-Online, SPIEGEL-Online – FBI Profiler erklärt, wie man sie erkennt, Psychiater Prof. Dr. med. Hans Stoffels nennt Psychopathen PSEUDOLOGEN = Krankhafte Lügner.
    Begibt man sich auf diese Ebene stellt man plötzlich fest, wie viele es davon gibt. Sie sind in allen Gesellschaftschichten zu finden.
    Auch Sie, lieber Leser, werden einige kennen, wenn Sie sich mit dem Thema beschäftigen.
    Die Justiz, Polizei bekommt über diese „Persönlichkeiten“ keine Schulungen, also sind auch sie nicht in der Lage, sie zu orten.
    So fließt das Geld in die Aufrechterhaltung von Kranken , die in unserer Gesellschaft als „völlig normal“ Aufmerksamkeit erregen und das Elend und Leid ständig vergrößern.
    Damit hat sich Sandy Weiß geoutet als Psychopathin und die Richterin ebnfalls, denn sie ist anscheinend nicht geschult!
    Also, liebe Leser(innen), seid wachsam und bildet EUCH !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.