Deutschland multikriminell: Messerattacken steigen drastisch an – Islamistenzahl nimmt deutlich zu

 

20. August 2018

Deutschland multikriminell: Messerattacken steigen drastisch an – Islamistenzahl nimmt deutlich zu

KULTUR & GESELLSCHAFT

Erneut kam es zu einer blutigen #Messerattacke, diesmal in #Düsseldorf. Ein 44-jähriger Mann, laut Presseinformationen #Iraner, soll dort eine 36-jährige #Deutsche erstochen haben. Der Hintergrund ist vermutlich eine Beziehungstat. Noch ist der Mann auf der Flucht, ein Spezialeinsatzkommando der Polizei stürmte seine Wohnung, konnte ihn dort aber nicht antreffen. Auch die Tatwaffe konnte noch nicht gefunden werden. Als Tatwaffe werden #Messer immer häufiger eingesetzt. So ist auch der erhöhte Einsatz von Dienstwaffen durch Polizeibeamte auf die steigende Zahl von Messerattacken zurückzuführen, zumindest laut der Gewerkschaft der Polizei.

In #Nordrhein-Westfalen wurden im vergangenen Jahr fünf Menschen von Polizisten erschossen und 17 verletzt. In den beiden Jahren zuvor waren es jeweils drei Tote und sieben Verletzte, in den Jahren zuvor lag die Zahl noch niedriger. „Es gibt immer mehr Messerattacken bei Konflikten. Entweder wird mit dem Messer bedroht oder es wird direkt eingesetzt“, erklärte #Michael Mertens, #GdP-Landesvorsitzender.

Nicht nur die Zahl der #Messerangriffe steigt, sondern auch die der radikalen Islamisten. Aktuell werden rund 2220 Personen durch die Sicherheitsbehörden dem islamistisch-terroristischen Spektrum zugerechnet. Im Mai waren es noch rund 1900, ein Jahr zuvor etwa 1700. „Diese Zahl verdeutlicht das aktuelle Bedrohungspotenzial“, sagte Hans-Georg #Maaßen, Präsident des Bundesamts für #Verfassungsschutz. „Die Sicherheitsbehörden legen ihr besonderes Augenmerk auf die Beobachtung dieses Personenkreises.“  Die Salafisten-Szene zählt sogar 11 200 Anhänger. Von diesen haben 90 Prozent einen Migrationshintergrund. (tw)

Quelle: zuerst.de vom 20.08.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Deutschland multikriminell: Messerattacken steigen drastisch an – Islamistenzahl nimmt deutlich zu

  1. Pingback: Deutschland multikriminell: Messerattacken steigen drastisch an – Islamistenzahl nimmt deutlich zu | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Leider treffen die Attacken im die falschen Leute. Die welche das zu verantworten haben trauen sich nämlich schon lange nicht mehr ohne Bodyguard auf die Strasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.