Schlagwort-Archive: GdP

Polizeigewerkschaft kritisiert politische Debatte über Chemnitz

  13. September 2018 Aktualisiert: 13. September 2018 8:04 Die sächsische #Gewerkschaft der #Polizei hat die politische Debatte über #Chemnitz kritisiert. Polizei in Chemnitz.Foto: Sean Gallup/Getty Images Die sächsische Gewerkschaft der Polizei (#GdP) hat nach Gesprächen mit Augenzeugen der Ausschreitungen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erschreckender Trend: Polizeigewerkschaft warnt vor Selbstjustiz

28. August 2018 Aktualisiert: 28. August 2018 6:53 Nach den Ausschreitungen in Chemnitz hat die Gewerkschaft der Polizei vor dem Risiko zunehmender Selbstjustiz gewarnt. Ausschreitungen in Chemnitz. 27. August 2018.Foto: SEBASTIAN WILLNOW/AFP/Getty Images Nach den Ausschreitungen in #Chemnitz hat die #Gewerkschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Deutschland multikriminell: Messerattacken steigen drastisch an – Islamistenzahl nimmt deutlich zu

  20. August 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Erneut kam es zu einer blutigen #Messerattacke, diesmal in #Düsseldorf. Ein 44-jähriger Mann, laut Presseinformationen #Iraner, soll dort eine 36-jährige #Deutsche erstochen haben. Der Hintergrund ist vermutlich eine Beziehungstat. Noch ist der Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Ankerzentren“: Polizeigewerkschaft übt harsche Kritik an Bundesinnenminister Seehofer

25. April 2018 NATIONAL Berlin. Kaum im Amt, sieht sich Bundesinnenminister Horst #Seehofer (#CSU) massiver Kritik durch die Gewerkschaft der Polizei (#GdP) ausgesetzt. In den von ihm geplanten „Ankerzentren“ für Asylbewerber würde „ein erhebliches Aggressions- und Gefährdungspotenzial heranwachsen“, heißt es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Von der Politik GETÄUSCHT: Diebstähle & Einbrüche nehmen ab – Morde, Messerattacken, Angriffe auf Polizisten und Klinikpersonal NEHMEN ZU! Über 300.000 Tatverdächtige Zuwanderer!

24. April 2018 guido grandt    So werden Sie von der Politik getäuscht: #Einbrüche & #Diebstähle nehmen ab! #Morde, #Messerattacken, #Angriffe auf Polizisten und Klinikpersonal sowie Drogenkriminalität nehmen zu! Noch nie war #Deutschland so sicher wie heute! Das suggerieren Ihnen Politiker und #Mainstream-Medien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

GdP gegen Seehofer-Pläne für Flüchtlingszentren

22. April 2018 Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle (über dts Nachrichtenagentur) Berlin – Bundesinnenminister Horst #Seehofer (CSU) droht ein massiver Konflikt mit der Gewerkschaft der Polizei (#GdP). In den geplanten „Ankerzentren“ für Flüchtlinge, in denen Neuankömmlinge und Abzuschiebende zusammengesperrt würden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Skandalen – Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt muss gehen

  Klaus Kandt (2017).Foto: picture alliance / Britta Peders HILDBURG BRUNS 26. Februar 2018 09:40 Aktualisiert 13:45 #Geisel hatte zuvor den bisherigen Polizeipräsidenten Klaus #Kandt in einem persönlichen Gespräch in den sofortigen #Ruhestand versetzt. Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt soll mit sofortiger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Verbrecher-Paradies Deutschland“: 55.000 Ermittlungsverfahren im Jahr 2017 konnten nicht bearbeitet werden

21. Februar 2018 NATIONAL Berlin. Mehr als 55.000 #Ermittlungsverfahren sind im vergangenen Jahr allein im #Berliner Landeskriminalamt (LKA) nicht bearbeitet worden. Zu 55.290 Ermittlungen mußten 128.273 Liegevermerke von den Beamten geschrieben werden. Das geht aus der Antwort des Berliner Senats auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Antifa-Treffen im DGB-Haus – Polizeigewerkschaft ist aufgebracht

12. February 2018 Aktualisiert: 12. Februar 2018 18:03 „Bildet Banden! Werdet Teil einer neuen linksradikalen Gruppe in Frankfurt“, lautet der Slogan der „Antifa United Frankfurt“ für die Anwerbung neuer Mitglieder im #DGB-Gewerkschaftshaus. Der #Polizeigewerkschaft gefällt dies allerdings nicht. Die „#Antifa United … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Linksextremistische Terroristen“ veröffentlichten Bilder von Polizisten und sprechen Drohungen aus

19. Dezember 2017 NATIONAL Berlin. Fotos von 54 #Berliner #Polizisten haben #Linksextremisten ins Internet gestellt. Auf dem Hauptmedium der linksextremen Szene, indymedia.de – das im Gegensatz zu linksunten.indymedia nicht verboten wurde –, wurden unter dem Titel „Veröffentlichung von Fahndungsbildern von Polizist_innen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Polizei-#Konflikte: Eine Innenansicht!

10. Dezember 2017 Von Steffen Meltzer. Gegen die Führung der #Berliner Polizei gibt es inzwischen eine lange Liste von Vorwürfen. Eine Schießstand-Affäre mit toten und erkrankten Polizisten, Vorkommnisse an der Polizeiakademie, Strafanzeigen und gefälschte Zeugnisse werden immer wieder medial genannt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bombenalarm in Potsdam: Laut GdP handelte es sich um eine Attrappe

02. Dezember 2017 Polizisten sperren nach dem Fund eines verdächtigen Pakets die Straßen um einen Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Potsdam in Brandenburg ab. (picture alliance / Christian Pörschmann/dpa-Zentralbild/dpa) Die Polizei fahndet nach dem #Bombenalarm am #Weihnachtsmarkt in #Potsdam nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kein „Antifa Kongress Bayern“ im Münchner DGB Haus

20. Oktober 2017 Kein „Antifa Kongress Bayern“ im DGB Haus München trotz engster Verbindungen (Bild: Screenshot/JouWatch)   In den Räumlichkeiten des Deutschen Gewerkschaftsbundes (#DGB) in München wird es keinen #Antifa-Kongress geben. Nach Berichterstattung durch JouWatch war es zu der Absage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Polizeigewerkschaft: Deutsche Grenzen „offen wie ein Scheunentor“ – „Polizeitaktisch kann man das nicht verstehen“

13. Oktober 2017 NATIONAL Nach Einschätzung der #Gewerkschaft der Polizei (#GdP) werden die #deutschen Grenzen trotz der angekündigten Verlängerung der Kontrollen an vielen Stellen weiterhin „offen wie ein Scheunentor“ sein. Wörtlich äußerte GdP-Vize #Jörg Radek gegenüber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kriminalität an deutschen Hauptbahnhöfen eskaliert – Polizeigewerkschaften schlagen Alarm – „Flüchtlinge“ mitbeteiligt

22. August 2017 An den zehn größten Hauptbahnhöfen Deutschlands ist die #Kriminalität sprunghaft angestiegen. Dies geht aus einem Bericht des „Spiegel“ hervor, dem „die von der Polizei erfaßten Deliktzahlen für die zehn meistfrequentierten Bahnhöfe vor[liegen]: #Hamburg, #Frankfurt am Main, #München, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Liste der No-Go areas in Deutschland

  30. Juni 2017 von deutschesweb Wir bringen Licht ins Dunkel der so genannten #No-Go-Areas, Gebiete, in die man nicht gehen sollte, weil der Staat dort vermeintlich keine Kontrolle mehr besitzt. Eine eindeutige Definition des Begriffs #No-Go-Area gibt es noch nicht. Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Berlin: Polizisten leisteten 2016 rund 1,2 Millionen Überstunden – Forderung nach Neueinstellungen werden laut

05. Juni 2017 Berlin. „Das Jahr 2017 ist ein Großkampfjahr für die #Berliner Polizei. Neben den alljährlichen Einsätzen zu Silvester, dem Berlin Marathon, dem ersten Mai und dem Karneval der Kulturen müssen die Beamten noch mehr Belastungen stemmen – allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

GEWERKSCHAFT – Polizisten haben 22 Millionen Überstunden in 2016 gemacht

  31.01.2017 – 06:21 Uhr Foto: Arne Dedert / dpa Eine Polizeibeamtin trägt ihre Dienstwaffe am Gürtel. Nach jahrelangem Stellenabbau sollen wieder mehr Polizisten eingestellt werden.   Die deutschen Polizisten haben nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im vergangenen Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Polizeigewerkschaft: NRW-Grenze „offen wie Scheunentore“

Dietmar Seher 30.01.2017 – 06:00 Uhr Die Grenzen in Nordrhein-Westfalen zu anderen Ländern sind weitgehend ungesichert, bemängelt die Polizei. ESSEN.   Die Polizeigewerkschaft bemängelt weitgehend ungesicherten Grenzen in Nordrhein-Westfalen. Dies sei der schlechten Personalsituation geschuldet. Die rund 500 Kilometer lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

„Da kommst du nicht lebend raus“: Männergruppen und Familienclans greifen immer öfter gezielt Polizisten an

Tobias LillGetty Images Eigentlich ging es um ein banales Knöllchen, doch beinahe hätte im darauf folgenden Streit ein Polizist sein Leben verloren. Ein Mitarbeiter des Dürener Ordnungsamtes hatte am Samstag einem Falschparker ein Bußgeld erteilt. Der 46-jährige Autobesitzer hatte dem Beamten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschlands Migranten-Vergewaltigungskrise: Wo bleibt die Empörung der Öffentlichkeit?

von Soeren Kern27. Oktober 2016 Englischer Originaltext: Germany’s Migrant Rape Crisis: Where is the Public Outrage?Übersetzung: Stefan Frank Trotz des wachsenden menschlichen Leids werden diese Verbrechen von den deutschen Behörden und den Medien zumeist heruntergespielt, offenbar, um zu vermeiden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Landespolizei bewacht die Kollegen – Bundespolizei fühlt sich in Potsdam nicht sicher

  Die Landespolizei muss die Bundespolizei bewachen, weil die sich in ihrem Potsdamer Präsidium derzeit nicht mehr so sicher fühlt. Grund: Nebenan wohnen hunderte Flüchtlinge und außerdem ist die Stimmung in der Stadt aufgeladen – wegen der Pogida-Demos.   Bundespolizisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GdP: Flüchtlingskrise: „Hohe Standards der Polizisten sind gefährdet“ 

© AFP 2016/ John Macdougall Die Flüchtlingskrise und die damit verbundene Überforderung der Polizei führen nach Ansicht von Jörg Radek, Hauptkommissar der Gewerkschaft der Deutschen Polizei, zu einer Gefährdung der hohen Standards der Polizei. Diese hohen Standards dürfe man aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Silvesternacht am Kölner HauptbahnhofGruppe von 1000 Männern war Ausgangspunkt – In Köln kam es zu einer Vergewaltigung

Montag, 04.01.2016, 16:38 FlickrDie sexuellen Übergriffe in der Silvesternacht vor dem Kölner Hauptbahnhof beschäftigen die Polizei Diese unglaublichen Geschehnisse aus der Silvesternacht beschäftigen die Kölner Polizei: Frauen wurden von mehreren Männern umzingelt und unsittlich berührt. Ausgangspunkt war laut Polizei eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Kriminalität – Entsetzen nach Übergriffen auf Frauen: Krisentreffen in Köln

05. Januar 2016 07:14 In der Silvesternacht wurden rund um den Kölner Hauptbahnhof Frauen sexuell belästigt und ausgeraubt. Foto: Oliver Berg Direkt aus dem dpa-NewskanalKöln (dpa) – Nach Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht rund um den Kölner Hauptbahnhof hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Meinungsfreiheit: Polizeigewerkschaften setzen Beamte unter Druck

01.01.2016 Stefan Schubert Wie die Mainstreammedien fürchten Gewerkschaftsfunktionäre nichts so sehr wie den Verlust der Deutungshoheit und die Kontrolle über Themenbeiträge zur inneren Sicherheit. Erfahren musste dies aktuell ein junger Beamter, der sich privat auf der mit viel ehrenamtlichem Engagement … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschlands Zivilisten bewaffnen sich – 600 Prozent mehr Pfefferspray-Absatz

Nauen/Leipzig (ADN). Angst vor Einbruch, Terror und Flüchtlingen sind die Hauptmotive der Deutschen aufzurüsten. Das stellt Jan Sternberg am Wochenende in der “Leipziger Volkszeitung” (LVZ) in einem ganzseitigen Bericht aus dem brandenburgischen Nauen fest. Nach Aussage des Stadtjägermeisters von Nauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutsche Polizei – „Haben nur zehn Prozent der Flüchtlinge kontrolliert“

07:53 Führende Polizeivertreter warnen vor einem hohen Sicherheitsrisiko durch unkontrolliert einreisende Flüchtlinge. Nur ein Bruchteil sei anhand von Fingerabdrücken erkennungsdienstlich erfasst worden. Von Manuel Bewarder Polizeivertreter sehen ein hohes Sicherheitsrisiko durch Flüchtlinge, die unkontrolliert einreisen. Nach Angaben der Gewerkschaft der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Doch mehr Polizisten in NRW?

31. August 2015 Nordrhein-Westfalen will in diesem Jahr deutlich mehr Polizisten einstellen als in den vergangenen Jahren. Die „erhebliche Verschlechterung” der inneren Sicherheit an Rhein und Ruhr hat offenbar zu einem Umdenken geführt. Jürgen Antoni (AfD) spricht von einem „Schritt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar