Und nun zur Messervorhersage: Es bleibt blutig


Möve Bikes

In den vergangenen Tagen kam es wieder zu einer blutigen Serie von #Messerangriffen, bei denen es mindestens einen Toten und Verletzte gab. Statt Hintergründe aufzuklären und Ursachen abzuschaffen steht bei #Politik und #Medien der Kampf gegen Rechts im Vordergrund.

Der Messer-Täter von Ravensburg:

Unvollständige Auswahl von Messerangriffen von Freitag – Sonntagmorgen:

POL-K: 180929-1-K Mordkommission ermittelt nach Messerangriff – Tatverdächtiger festgenommen

POL-FR: Mit Messer bedroht und Handy geraubt Freiburg, Mooswald

POL-KN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums…

POL-PDMY: Drogenkontrollen im Bereich der Polizeiinspektion Remagen

POL-K: 180928-5-K 40-Jähriger durch Messerangriff schwer verletzt – Zeugensuche

POL-OF: Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen von Freitag, 28.09.2018

POL-K: 180928-5-K 40-Jähriger durch Messerangriff schwer verletzt – Zeugensuche

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Unbekannte Männer bedrohen 52-Jährigen mit Messer

POL-OG: Offenburg, Zunsweier – Streit mit Nachspiel

POL-BI: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld, der Polizei Bielefeld und der Polizei…

POL-DU: Altstadt: Kontrolleur ins Bein gestochen

POL-MK: Schwerer Raub am Kreuzweg: Tatverdächtige festgenommen

POL-GI: Gießen: 20 – Jähriger nach Angriff auf Polizeibeamten festgenommen

POL-PPWP: Täterfestnahme nach zwei Raubtaten

POL-UL: (HDH) Heidenheim – Auseinandersetzung unter mehreren Personen / ein Mann wurde bei einer Schlägerei…

POL-KN: Berichtigung der Gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des…

POL-K: 180929-1-K Mordkommission ermittelt nach Messerangriff – Tatverdächtiger festgenommen

POL-FR: Mit Messer bedroht und Handy geraubt Freiburg, Mooswald

Essen: Burka-Frau sticht Mann nieder – tot

Die ganze Liste:

https://www.presseportal.de/blaulicht/suche/messer

von Thomas Heck

Was nach Messerangriffen durch Schutzbefohlene auffällt ist, dass nach solchen Vorfällen umgehend Linke und Grüne, vulgo Gutmenschen, aus ihren Löchern hervorkriechen und umgehend das Gespenst des Nazis an die Wand malen. Kein Wort des Bedauerns über die Opfer, kein Wort über die Notwendigkeit, solche Angriffe zu verhindern.

Der baden-württembergische Integrationsminister Manne Lucha (Grüne) hat die Bürger nach der Messerattacke in der Innenstadt von Ravensburg zum Zusammenhalt aufgerufen. „Wir lassen uns nicht von Menschen auseinander dividieren, die diese furchtbare Tat nun für politische Zwecke missbrauchen und Hass und Häme über all jene ausschütten, die für Zusammenhalt in dieser Stadt standen und stehen“, sagte Lucha, der in Ravensburg lebt, am Samstagvormittag. Er appellierte an die Bürger: „Lasst uns jetzt zusammenstehen“.

 

Nach dem Messerangriff mit drei Verletzten am Freitagnachmittag sucht die Polizei nach dem Motiv des Täters. Ein Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Festgenommen wurde ein angeblich 19 Jahre alter Asylbewerber aus Afghanistan.

Quelle: MMNews vom 30.09.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Und nun zur Messervorhersage: Es bleibt blutig

  1. Pingback: Und nun zur Messervorhersage: Es bleibt blutig | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.