Merkels Fachkräfte machen weiter: Schwarzes Trio überfällt Frau in Velbert und belästigt sie sexuell


Alpenwild Shop

#RAUB IN #VELBERTTrio überfällt Frau mit Messer – ein Täter begrapscht sie

 Eine Frau bringt Altpapier raus, als sie plötzlich von drei Personen angegriffen wird. Ein Täter bedroht sie mit einem Messer, einer belästigt sie.

Am Montagabend gegen 19 Uhr ist eine 39-jährige Frau auf Höhe der Schmalenhofer Straße/ Am Putschenholz in Velbert von drei unbekannten Personen bedroht worden. Die 39-jährige war nach eigenen Angaben gerade dabei Papier in den Altpapiercontainer zu werfen, als das Trio plötzlich hinter ihr auftauchte.

Einer der Täter hielt der Frau ein Messer vor und verlangte ihr Bargeld. Die verängstigte Frau verwies daraufhin auf das Portemonnaie in ihrer Handtasche. Während der Unbekannte das Geld nahm, berührte ein zweiter Täter die 39-jährige im Intimbereich. Die dritte Person stand unbeteiligt daneben, griff allerdings auch nicht ein.

Das Trio entkam zu Fuß mit ihrer Beute in ein angrenzendes Waldgebiet, teilte die Polizei in Mettmann mit. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: Ein Tatverdächtiger hatte nach Angaben der Polizei eine dunkle Hautfarbe und dunkle Haare. Er habe Deutsch mit Akzent gesprochen, einen Vollbart getragen und eine schlanke, athletische Figur gehabt. Er soll circa 20 bis 25 Jahre alt sein.

 

Er habe eine dunkle Hose und ein dunkles Sweat-Shirt – Oberteil getragen. Der zweite Täter soll ebenfalls eine dunkle Hautfarbe und einen Vollbart haben. Er sei dunkel gekleidet gewesen, mit weißen Streifen an den Armen. Er sei 1,70 – 1,75 Meter groß gewesen. Der dritte Täter soll eine zierliche Statur gehabt haben. Er soll sich eine Kapuze tief ins Gesicht gezogen und eine Jogginghose getragen haben. Laut Polizeiangaben handelte es sich dabei „vermutlich“ um eine weibliche Person.

Hinweise zu den Tätern oder der Tat nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051/ 946-6110, jederzeit entgegen.

Quelle: Westdeutsche Zeitung vom 02.10.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

(red)
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Merkels Fachkräfte machen weiter: Schwarzes Trio überfällt Frau in Velbert und belästigt sie sexuell

  1. Pingback: Merkels Fachkräfte machen weiter: Schwarzes Trio überfällt Frau in Velbert und belästigt sie sexuell | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Alle Urwaldaffen sofort zurück nach Afrika. So ein freches Gesockse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.