Bielefeld: Junge Frau wurde am 29. Januar sexuelles Opfer von neuen Mitbürgern – Facebook löschte Ihren Beitrag über den Vorfall

Am 29. Januar 2016 wurde die in Deutschland lebende Polin Katharin Fischer Opfer von unseren neuen Mitbürgern. Als Sie dies auf Facebook veröffentlichte und Details offenbarte wurde der Beitrag von Heiko Maas seiner neuen Task Force  der Bertelsmann Tochter und deren Mitarbeiter einfach gelöscht. Es ist skandalös, dass man wahre Sachbeiträge die gegen die „Willkommenskultur“ sind einfach löscht. Es ist skandalös, dass man Wahrheiten für die Öffentlichkeit unterdrückt.

Was für eine Gesellschaft sind wir in Deutschland in den letzten zwanzig Jahren geworden? Jetzt wird die Wahrheit bereist unterdrückt. Und dies in sozialen Netzwerken.

Besatzungsrecht-Amazon

Die verantwortlichen Politiker sollten sich schämen. Wir haben nachfolgend den Originalbeitrag der auf Facebook erschienen ist und erneut veröffentlicht wurde jetzt als Presseartikel für die Öffentlichkeit offenkundig gemacht.

Es wird Zeit, dass man die Sicherheit für deutsche und europäische Frauen wiederherstellt und endlich diesen Tätern das Handwerk legt.

Nun der Originalwortlaut:

Danke an unsere neuen Mitbürger. .Die mich so zugerichtet haben.!!!!

Katharin Fischers Foto.

Katharin Fischers Foto.
Katharin Fischers Foto.

Katharin Fischer hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

Da mein Beitrag verschschwunden ist. ..nochmal..

Danke an unsere neuen Mitbürger. .Die mich so zugerichtet haben.!!!!

Ich bin Überfallen,sexuell belästigt,beraubt und zusammen geschlagen worde. Brille kaputt…haarriss im Jochbein und eine Kieferprellung..so wird mit Frauen umgegangen. ..und ich kann mit sicherheit sagen das es unsere neuen Mitbürger waren. Kommt mir jetzt nicht mit…es sind nicht alle gleich. Drauf geschissen. Denn die Kriminalitätsrate steigt nun mal.
Sowas ist mir vor 19 Jahren passiert und jetzt wieder. Sowas wird mir nie wieder passieren. ..kommt mir noch einmal jemand zu nahe…

Nochmal: Ich bin Polin!!!!! Bin weder Nazi noch Rassistisch.


GUWI

Quelle:  Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 01.02.2016

Energieberatung in Heidelberg ist eine der Dienstleistungen der Boris Birr Ingenieurges. mbH

Dienstleistungen und Service rund um die Bürokratie und das Recht

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Bielefeld: Junge Frau wurde am 29. Januar sexuelles Opfer von neuen Mitbürgern – Facebook löschte Ihren Beitrag über den Vorfall

  1. Pingback: Bielefeld: Junge Frau wurde am 29. Januar sexuelles Opfer von neuen Mitbürgern – Facebook löschte Ihren Beitrag über den Vorfall | No-Zensur Das freie Wort für eine freie Welt !

  2. Ulrike sagt:

    Das wird nicht die letzte sein der das passiert. Es wird immer schlimmer, aber das wollen unsere Politaffen nicht sehen. Irgendwann knallt es dann richtig wenn das Volk die Gerechtigkeit in die Hand nimmt.

  3. Michael Stapf sagt:

    Achtet auf ihre einäugigen Darstellung: https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-0/p320x320/12646990_925571777539225_3944219221744998914_n.jpg?oh=0b54bc8625c5677d81c1457098a3efe2&oe=573440B8 Das machen die Illuminaten immer mal ganz gerne. Sie alle müssen ein Auge verdecken: http://www.whale.to/c/eye_hand.html
    Ziel ist in diesem Fall, die Völker im gewohnten teile und herrsche Prinzip gegeneinander aufzubringen. Solange sich die Bauern gegenseitig streiten, muss sich der König nicht sorgen :o).

  4. Hendrik Kurze sagt:

    Vorschlag: vergewaltigt doch einmal den Mass. Wie das geht kann ich Euch sagen wenn ihr wollt. Aber Bitte mit vollständiger veröffendlichung in den Größten Medien

  5. Vergewaltigungen von Frauen, Mädchen u. Kindern, mit Körperverletzung, tierischer
    Brutalität – durch wilde, sexgeile frauenhassenden Muslimhorden sind die tausendfache Dt. Opfergabe aufgrund der hemmungslosen freien Integrationpraktigen, die persönlich BK.Merkel mit ihrem willfährigen Parteiengefolge CDU-CSU, SPD, Linke u. Grüne zu verantworten haben! Leider werden die tausenden Opfer von diesen volkszerstörenden, bürgerfremden, abgehobenen BRD-Polit-Typen nicht zur Kenntnis genommen – das Wohlergehen der Millionen Asylforder sind die oberste Prorität u. Chefsache von BK, Merkel mit ihrem willfährigem Gefolge !
    Weiter so: Wir schaffen das Mekka des muslimischen Schlaraffenland bei Mutter aller Gläubigen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.