Schlagwort-Archive: Polen

AfD-Politiker gepfändet– weil er keine Steuern zahlte

LANDTAGS-ABGEORDNETER IN POTSDAM Franz Josef Wiese (66) sitzt für die AfD im Brandenburger Landtag. Seine Abgeordneten-Bezüge ließ das Finanzamt pfändenFoto: picture alliance / Hauke-Christi veröffentlicht am 13.12.2018 – 23:08 Uhr Potsdam – Als Landtags-Abgeordneter in Potsdam entscheidet Franz Josef Wiese (66, AfD) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Abschluss erzielt – UN-Konferenz in Kattowitz: Das sind die neuen Klima-Beschlüsse

Nach zwei Wochen hat das Ringen um neue Klimaziele seinen Abschluss gefunden. Die Delegierten auf der UN-Klimakonferenz in Kattowitz konnten sich auf neue Regeln einigen. Was steht in den Beschlüssen und was nicht? Michal Kurtyka (M), Präsident der UN-Klimakonferenz COP24, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

HEUTE SCHON GELACHT? – Vom Glück und Unglück, ein Moslem zu sein …

13. Dezember 2018 US-Comedian Jeff Foxworthy. Von PETER BARTELS | “Habe lange nicht mehr so was Kluges gelesen” … schrieb der Freund auf Messenger. Und tatsächlich: Eine Minute später waren Head und Heart wieder frei gelacht, fühlte sich sogar die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Zerstörer Europas sitzen in Brüssel und Luxemburg

  ANDREAS UNTERBERGER 24. November 2018 Foto: Collage Man kann nur noch zwischen Empörung und Verzweiflung wählen: Gleich mehrfach haben die europäischen #Machthaber binnen weniger Stunden gezeigt, dass sie aus dem (ja in hohem Ausmaß von ihnen selber provozierten!) Austritt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Widerstand gegen UN-Migrationspakt: Auch Polen erteilt Absage

  20.11.2018 • 17:33 Uhr Quelle: Reuters Widerstand gegen UN-Migrationspakt: Auch Polen erteilt Absage   Auch Polen wird den globalen #Migrationspakt der Vereinten Nationen nicht unterstützen. Dies habe die Regierung in Warschau am Dienstag beschlossen, meldete die Agentur PAP. Demnach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Polens Wiedergeburt spaltet Bürger und Politik

    Veröffentlicht am 13. November 2018 von cotta77 Warschau (ADN). Der 100. Jahrestag der Wiedergeburt des unabhängigen polnischen Staates wurde nicht gemeinsam gefeiert. Bürger und Politik sind gespalten in der Betrachtung der Geschichte. Uneinigkeit besteht in fast jedem historischen Abschnitt des Landes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Immer mehr Kritik am Migrationspakt: Auch Bulgarien will nicht unterzeichnen

14. November 2018 INTERNATIONAL Sofia. Der umstrittene #UN-Migrationspakt steht auf immer wackligeren Füßen. Jetzt hat mit #Bulgarien ein weiteres Land seinen Ausstieg angekündigt. Das erklärte der Vizechef der Regierungspartei GERB, Zwetan Zwetanow, nach einem Ministertreffen. Der Pakt widerspreche den nationalen Interessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Patriotischer Jubel: Polen gedenkt der Unabhängigkeit vor 100 Jahren – 200.000 Menschen auf der Straße

12. November 2018 INTERNATIONAL Warschau. Während die übrige Welt (großteils) des Endes des Ersten Weltkrieges vor hundert Jahren gedachte, feierte #Polen ebenfalls – allerdings seine staatliche Wiederauferstehung, die mit dem Ende des Krieges einherging. Mehr als zweihunderttausend Menschen folgten dem Aufruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Kommunalwahl in Polen – PiS verliert große Städte

05. November 2018 Eine polnische Flagge weht im Wind. (imago stock&people) Die polnische Regierungspartei #PiS hat in der zweiten Runde der Regional- und Kommunalwahlen in #Polen laut Prognosen in großen Städten verloren. In #Krakau, #Danzig und #Kielce gewannen die Kandidaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Italien belohnt das Kinderkriegen: Für´s Dritte gibt´s ein Stück Land

  01. November 2018 Foto: Von ESB Professional/Shutterstock Neben #Polen geht auch die italienische Regierung neue Wege um die demographische Abwärtsspirale nach oben zu drehen. Auch dort gilt, die einheimische Bevölkerung bei der #Familienplanung zu unterstützen, statt hunderttausende – meist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Macron über Merkels Rückzug„Außerordentlich würdevoll“

30. Oktober 2018 Frankreichs Präsident Macron nennt Bundeskanzlerin Merkels angekündigten Rückzug „außerordentlich würdevoll“. (picture-alliance / dpa / Kay Nietfeld) Die Ankündigung von Bundeskanzlerin #Merkel, sich schrittweise aus ihren Ämtern zurückziehen, ist in #Frankreich und #Polen mit Respekt aufgenommen worden. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Regionalwahlen in Polen: Politische Polarisierung läßt Regierung und Opposition als Sieger dastehen

  24. Oktober 2018 INTERNATIONAL Warschau. Ein wichtiges Stimmungsbild aus dem östlichen Nachbarland #Polen lieferten am Wochenende die dortigen Regionalwahlen. Durch das Ergebnis kann sich die Regierungspartei „Recht und Ordnung“ (PiS), aber auch die Opposition bestätigt sehen. Die #PiS konnte noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Orbán bedankt sich bei seinen Unterstützern: „Wir werden fortfahren, Europas und Ungarns Grenzen zu schützen“

23. Oktober 2018 INTERNATIONAL Straßburg. Der ungarische Präsident #Orbán hat sich jetzt in einem offiziellen Schreiben bei seinen Unterstützern bedankt, die sich während der September-Plenarwoche des Straßburger Europaparlaments für ihn einsetzten und gegen den Bericht der Grünen-Abgeordneten #Santini zur Lage in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Massive Kommunikationsprobleme an Grundschulen: Kinder sprechen kein Deutsch

18. Oktober 2018 Der Anteil der Schulkinder, die kein Deutsch sprechen, steigt. Foto: Tolga Sezgin/Shutterstock) Niedersachsen/Sögel – Was tun, wenn die Kinder, die man unterrichten soll, einen nur hohläugig ansehen, weil sie der deutschen Sprache nicht mächtig sind? Vor diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Migrationspakt der UNO: Vollständiger Text auf deutsch

14. October 2018 Aktualisiert: 14. Oktober 2018 11:08 Was steht im vollständigen deutschen Text des Migrationspaktes, der am 10. und 11. Dezember in Marrakesch unterschrieben werden soll? Sintilj, Slowenien am 19. November 2015: Eine Gruppe von Migranten und Flüchtlingen auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Visegrad-Länder tagten in der Hohen Tatra: Mehr Solidarität und Verständnis angemahnt

14. Oktober 2018 INTERNATIONAL Strbské Pleso. Neues von den #Visegrad-Staaten, jenem informellen Zusammenschluß der vier EU-Mitglieder #Polen, #Ungarn, #Slowakei und #Tschechische Republik, die in jüngster Zeit vor allem durch ihren Widerstand gegen die EU-Quotenregelungen für „Flüchtlinge“ für Schlagzeilen sorgten. Jetzt mahnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Abriss palästinensischer Wohnhäuser: Nur USA unterstützen neuen israelischen Expansionsplan

New York (ParsToday)- UN-Sicherheitsrat hat sich am Donnerstag mit dem geplanten Abriss palästinensischer Wohnhäuser im Dorf „Khan Al-Ahmar“ im #Westjordanland befasst. Bei dieser Sitzung forderten Vertreter von acht europäischen Ländern #Israel offiziell  auf, seine Entscheidung über den Abriss palästinensischer Wohnhäuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

DREI STIMMEN IN STRASSBURG – Die EU macht Ungarn stumm … Und Bayern wird GRÜN!!

  13. September 2018 Viktor Orban. Von PETER BARTELS | Es ist nur der Anfang. Aber der ist gemacht: Mit lächerlichen drei Stimmen hat das „EU-Parlament“ in Straßburg (die nennen sich wirklich so!) entschieden, #Ungarn das Stimmrecht zu entziehen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Idlib in Syrien: EU-Staaten verlangen Waffenruhe

07. September 2018 Wegen der drohenden Armeeoffensive fliehen zahlreiche Syrermit ihren Familien aus Idlib nach Norden. (AFP / Aaref Watad) Acht europäische Länder haben die Konfliktparteien in #Syrien zu Zurückhaltung aufgerufen. In einem gemeinsamen Appell heißt es, die erwartete Offensive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frankreich macht ernst: Zuwanderungskritische Länder sollen weniger EU-Geld bekommen

31. August 2018 INTERNATIONAL Paris. Die französische Regierung treibt den Konflikt mit den „widerspenstigen“ EU-Ländern – meist handelt es sich um zuwanderungskritische Staaten – voran. Jetzt hat sich der französische Außenminister #Le Drian unverblümt gegen eine weitere finanzielle Unterstützung für #EU-Staaten ausgesprochen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fünf Sicherheitsratsmitglieder fordern Dringlichkeitsitzung zu saudischen Verbrechen im Jemen

New York (ParsToday) – Fünf Mitglieder des UN-Sicherheitsrates haben die Einberufung einer Dringlichkeitssitzung zu den Verbrechen der saudischen Kriegskoalition im Jemen gefordert. #Schweden, #Bolivien, die #Niederlande, #Peru und #Polen forderten eine inoffizielle und dringende Sitzung des #Weltsicherheitsrats für den heutigen Freitag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EuGH – EU-Haftbefehl könnte wegen Polens Justizreform abgelehnt werden

  25. Juli 2018 Der Zuhörersaal im Europäischen Gerichtshof in Luxemburg. (picture alliance / dpa / MAXPPP) Die Justizreform in Polen könnte einem Gerichtsurteil zufolge dazu führen, dass andere EU-Länder Haftbefehle aus Polen nicht vollstrecken müssen. In einem Grundsatzurteil entschied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Bundespolizeidirektion Berlin: Zwei Fachkräfte aus Polen wegen Bandendiebstahls verhaftet

  dpa/Ralf Hirschberger„Polizei“-Schild. Mittwoch, 25.07.2018, 15:22 Frankfurter Bundespolizisten vollstreckten am Dienstag zwei Untersuchungshaftbefehle auf der Bundesautobahn 12. Gegen 19:40 Uhr kontrollierten die Beamten einen in Richtung Berlin fahrenden Kleintransporter an der Anschlussstelle Frankfurt (Oder) – West. Bei der Überprüfung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Seehofer-Merkel-Konflikt nur Augenwischerei – finale Massenmigration offenbar beschlossen

Von Gastautorin Eva Herman 14. July 2018 Aktualisiert: 14. Juli 2018 9:39 In diesem Sommer werden konkrete Pläne zur weltweiten Massenumsiedelung verabschiedet. Kaum jemand spricht davon. Motor sind die UN und die EU. Wir müssen uns auf gewaltige Massenmigration vorbereiten, so Journalistin Eva … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

USA haben Alternative zu Nord Stream 2 gefunden

© Foto: Axel Schmidt 21:23 12.07.2018(aktualisiert 21:54 12.07.2018) Die #USA unterstützen nachdrücklich das Projekt „#Südlicher Gaskorridor“, das in Bezug auf Lieferungen nach Europa mit dem russischen Gas ernsthaft konkurrieren kann, wie der Sprecher des US-Außenministeriums, Vincent Campos, am Donnerstag erklärte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

EU: Asselborn sieht existenzielle Krise

07. Juli 2018 Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn (AFP PHOTO/JOHN THYS) Luxemburgs Außenminister #Asselborn sieht die #Europäische Union in einer existenziellen Krise. Er sagte der Deutschen Presse-Agentur, wenn der Respekt der Werte falle, dann falle auch das Projekt Europa. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Merkels Rücknahme-Abkommen mit EU-Staaten: Alles nur geträumt?

03.07.2018 • 06:30 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Global Look Press #Merkel will Abkommen mit anderen #EU-Staaten über eine beschleunigte Rückführung von Migranten. Nach ihren Angaben gibt es von 14 Staaten „Zusagen auf politischer Ebene, solche Abkommen abzuschließen“. Doch nicht alle der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Verwirrung um Merkel: Ungarn, Polen und die Tschechische Republik dementieren „Flüchtlings“-Abmachungen

01. Juli 2018 NATIONAL Warschau/Budapest/Ungarn. Das Tauziehen um die künftige europäische #Asylpolitik wird immer skurriler. Nachdem laut Bundeskanzlerin Angela #Merkel 14 Länder Abkommen zur beschleunigten Rückführung von Migranten zugesagt haben sollen, haben mindestens drei dieser Länder dies inzwischen vehement dementiert. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Pflegenotstand hält an – Mehr Arbeitskräfte aus Osteuropa

  Veröffentlicht am 22. Juni 2018 Nürnberg/Wisbaden (ADN). Der Anteil ausländischer Altenpflegekräfte ist jüngsten Angaben der in Nürnberg stationierten Bundesagentur für Arbeit (BA) zufolge binnen vier Jahren von knapp sieben auf elf Prozent gestiegen. Die Branche setze angesichts des Fachkräftemangels zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tschechien kündigt „entschlossenen Kampf“ gegen illegale Einwanderung an

28. June 2018 Aktualisiert: 28. Juni 2018 7:58 #Tschechiens Regierungschef hat die harte Haltung seines Landes in der #Flüchtlingspolitik bekräftigt. „Wir werden uns von niemandem vorschreiben lassen, wer bei uns lebt und arbeitet.“ Andrej BabisFoto: MICHAL CIZEK/AFP/Getty Images Tschechiens Regierungschef Andrej … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare