Salvini ordnet Zählung von Sinti und Roma an

 

Matteo Salvini (Bild:Twitter)
Matteo Salvini (Bild:Twitter)
 

#Italien – Italiens Innenminister Matteo Salvini will die Zahl der in Italien lebenden Sinti und Romas ermitteln. #Salvini strebt eine Ausweisung von illegal in Lagern lebenden Migranten an.

Um einen Ausweisungsplan zu erarbeiten, hat Matteo Salvini eine Erfassung von Lagern, in denen #Sinti und #Roma illegal leben, angeordnet. Wie italienische Medien berichten, hat das Innenministerium in Rom die italienischen Präfekten aufgefordert, innerhalb von zwei Wochen Berichte über die Roma, Sinti und andere fahrende Leute in ihren Zuständigkeitsbereichen vorzulegen.

 

In dem Rundschreiben betont das Ministerium die Notwendigkeit, den Fokus auf die „in den Siedlungen häufig festgestellten Fälle von Kriminalität“ zu lenken, „die häufig eine konkrete Gefahr für die öffentliche Ordnung und Sicherheit darstellen“. Das Ziel, betont das Innenministerium, sei es, ein klares Bild von den missbräuchlichen Lagern zu bekommen, „um einen Plan für Räumungen der illegal besetzten Gebiete zu erstellen“ und so die öffentliche Ordnung und Legalität wieder herzustellen.

Die Zahl der Roma und Sinti in Italien wird vom Europarat auf 120.000 bis 180.000 geschätzt.

Matteo Salvini ließ bereits ein Camp räumen. Das nachfolgende Video vermittelt eine Eindruck davon, welche Szenen sich auch in Deutschland abspielen könnten, wenn auch hier Recht durchgesetzt und Illegale abgeschoben werden würden. (SB)

Quelle: journalistenwatch.com vom 17.07.2019 

Acht Monate Haft auf Bewährung für Islamkritiker Michael Stürzenberger


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Salvini ordnet Zählung von Sinti und Roma an

  1. Pingback: Salvini ordnet Zählung von Sinti und Roma an | StaSeVe Aktuell

  2. birgit sagt:

    So, so, auch er strebt die Staatlichkeit an ! Klasse !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.