Statistik: Zahlungen an Asylbewerber weiter gesunken – Viele frühere Asylbewerber bekommen jetzt Hartz IV

 

Ein Flüchtling aus Ägypten hält in der Registrierungsstelle für Flüchtlinge in Berlin seinen Fragebogen, auf dem die ersten beiden Stationen seiner Registrierung mit einem gelben und einem roten Aufkleber markiert sind. (pa/dpa/Stache)
Fragebogen zur Registrierung: Ein Flüchtling aus Ägypten meldet sich in einer Registrierungsstelle in Berlin (pa/dpa/Stache)

Die Ausgaben für Asylbewerberinnen und Asylbewerber sind weiter rückläufig.

Nach Angaben des Statistischen Bundesamts erhielten Ende 2018 rund 411.000 Menschen Zahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, das waren 12 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Die Summe der Ausgaben sank um 17 Prozent auf rund 4,7 Milliarden Euro. Im Jahr 2015 hatten die Zahlen einen Höchststand erreicht, seitdem sind sie nun zum dritten Mal in Folge deutlich gesunken.

Die Leistungen für Asylbewerber liegen unter dem Niveau der Grundsicherung. Der Satz für Alleinstehende wurde zuletzt um zehn Euro auf 344 Euro im Monat gesenkt.

Dafür bekommen viele frühere Asylbewerber jetzt Harz IV. Die Kosten für die Flüchtlinge durch die offenen Grenzen und der merkwürdigen Auslegung des Asylrechtes führen zu weiteren Steigerungen der Kosten. Auch die vielen Geduldeten werden alle täglich allementiert vom deutschen Steuerzahler. Jeder der nicht abgeschoben wird kostet dem deutschen Steuerzahler täglich Geld.

Die jährlichen Asylkosten steigen stetig, während die Infrastruktur verfällt und die Einheimischen Teile der Bevölkerung das nachsehen haben. Nur das will in der Bundesregierung und bei den Altparteien niemand wahrnehmen.

Quelle: Deutschlandfunk und Nachrichtenagentur ADN vom 16.09.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Statistik: Zahlungen an Asylbewerber weiter gesunken – Viele frühere Asylbewerber bekommen jetzt Hartz IV

  1. Pingback: Statistik: Zahlungen an Asylbewerber weiter gesunken – Viele frühere Asylbewerber bekommen jetzt Hartz IV | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Das wissen die Altparteien wohl aber keiner ist bereit da was zu ändern.
    Sehenden Auges schickt man das deutsche Volk in den Untergang mit diesen Kreaturen die hier verköstigt werden.

    Alle heimjagen die hier nichts verloren haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.